Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 171 Antworten
und wurde 14.703 mal aufgerufen
 Shows und Musiksendungen der 60er, 70er und 80er
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Petra



Beiträge: 7.155

09.02.2011 13:50
#46 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Wir singen frohe Lieder, dazu brauchen wir kein Geld,
ich habe außerdem das Glück für Euch bestellt,
wir reichen uns die Hände und wir stimmen fröhlich ein: Hollahihaho!



Und schon bin ich viel besser drauf wie heute morgen. Ein Lied von Tony Marshall wirkt Wunder. Probiert es mal aus

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2011 14:24
#47 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

"Ein Optimist ist ein Mensch, der die Dinge nicht so tragisch nimmt, wie sie sind."
(Karl Valentin)

Karin


Beiträge: 233

11.02.2011 17:59
#48 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Habe vor ca. 2 Wochen gelesen (ich glaube in unserer Tageszeitung), dass Tony Marshall
künftig nicht mehr die "Stimmungskanone der Nation" geben will. Er findet es wohl vom Alter her nicht mehr passend und möchte jetzt, wohl auch aufgrund seiner gesangl. Ausbildung, mehr im ernsteren Genree tätig werden.

Oldie-Tante


Beiträge: 118

27.02.2011 19:32
#49 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Ich mag so Stimmungslieder wie die von Tony Marshall auch nicht. Dann schon viel lieber das neue(!) Lied "Ein Stern, der deinen Namen trägt" - das ist wenigstens schön und vom Text her auch viel, viel besser und nicht so oberflächlich wie dieses "Tralalla" von Tony Marshall und Co.

Oldie-Tante


Beiträge: 118

27.02.2011 19:34
#50 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Zitat von Kaschi
Ich fang für Euch den Sonnenschein - HOLLAHIAHO!
Denn Ihr sollt alle meine Freunde sein - HOLLAHIAHO!



Uaaahhh - Hilfe - bloß nicht und bitte nicht!

Träumerle


Beiträge: 917

28.02.2011 20:02
#51 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Texte gab es doch sowieso in den 50 ern und 60ern bessere.....da gab es aber noch keine Hitparade...

Ein Student aus Heidelberg Hollahi Hollaho
stahl nen Affen sich im Zoo....Hollahi Hollaho
und weil einer nicht allein sein kann, da trank er sich nen zweiten an...

hollahi hollaho...Affen gibt´s nicht nur im Zoo...hollahi hollaho hollahiaho.....

ach der Gute Bill Ramsey.......

oder der Schokoladeneisverkäufer.........oder aus den 30 ern.....: Ich wollt ich wär ein Huhn, dann hätt ich nichts zu tun, ich legte jeden tag ein ei und sonntags hätt ich frei......

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2011 20:14
#52 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

.....YES!!! Der Bill Ramsey war und ist ein ganz Großer!!! Seine "Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe", oder die Mimi, die ohne Krimi nie ins Bett geht... einfach unvergesslich....

BillBo ( gelöscht )
Beiträge:

30.08.2011 21:40
#53 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Mit meinem eigenen "Hass-Schlager", dessen Interpret ich garnicht kenne und den Titel nur erahnen kann, ist eine kleine, persönliche Geschichte verbunden:
Evtl. kennt ihr das Buch/den Film "Sturz ins Leere / Touching the Void" von Joe Simpson. Er berichtet darin, wie ihm beim Überlebenskampf in den peruanischen Anden im Halb-Bewusstsein immer "Brown Girl in the Ring" von Boney M. durch den Kopf ging, obwohl er den Song zutiefst hasste.
Mir geht es ebenso mit einem Schlager aus der Hitparaden-Zeit, der mir nicht aus dem Kopf gehen will, wenn es anstrengend wird (z.B. Bergtour).
"Wie sind die Meiers, aufgeschlossen und modern. Und was gut und teuer, wir kaufen alles gern", lautet der Refrain dieses M...stückes.
Vielleicht hilft es: Wer kennt den Interpret ?

Petra



Beiträge: 7.155

30.08.2011 22:29
#54 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen



Das war Wolfgang! Hauptsächlich bekannt vom "Trödler Abraham" - und zu dem habe ich eine besondere, nicht so angenehme Geschichte ... :-) Aber heute nicht mehr, ich gehe schlafen.

Karin


Beiträge: 233

03.09.2011 22:14
#55 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Haaallooo Petra!!!

Ausgeschlafen??? Würde mich doch sehr interessieren, was Du zu "Wolfgang" zu berichten hast!!!

Petra



Beiträge: 7.155

03.09.2011 22:28
#56 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Ach, so interessant war das nun auch wieder nicht ... :-) Ich war 10, als das ein Hit war. (Kaum zu glauben, wie lange das her ist). Ich saß auf dem Beifahrersitz des grünen Opel Rekords meines Stiefvaters und trug ein orangefarbenes Sommerkleid mit Blümchen drauf (Komisch, was man sich so merkt). Und im Radio lief der Trödler Abraham. Mein Stiefvater fummelte am Radio herum und paßte nicht so auf - jedenfalls war das nächste, woran ich mich erinnerte, jede Menge Glas, jede Menge Blut auf meinem schönen Kleid, und ein grünes Tuch, das über mein Gesicht gelegt wurde. Seitdem habe ich sowohl über der Augenbraue als auch unter der Nase jeweils eine Narbe. Ich habe mir mit dem Trödler sozusagen ein unveränderliches Merkmal zugelegt ;-)) Und ich durfte mit dem Krankenwagen nach Hause fahren, meine Mutter hatte einen Mordskrach mit ihrem Mann, weil der nicht auf ihre Tochter aufgepaßt hatte - und mein Stiefvater meinte, der Trödler sei an allem schuld.

Vor 40 Jahren gab es noch keine Anschnallpflicht, und Kinder mußten noch nicht zwingend auf den Rücksitz. Manche Dinge waren früher eben doch nicht besser.

Karin


Beiträge: 233

03.09.2011 22:45
#57 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Oh, das ist ja wirklich keine tolle Geschichte!

Ich kann mir aber vorstellen, dass Dich das sehr mitgenommen hat und, dass Du in dem Zusammenhang auch noch ganz genau das Muster Deines Kleides beschreiben kannst. Im Zusammenhang mit besonderen Erlebnissen, kann ich auch immer die scheinbar/eigentlich unwichtigen nebensächlichen Details haarklein widergeben.
Dein Kleid war sicherlich so versaut, dass es auch der "TRödler Abraham" nicht mehr genommen hätte...

Petra



Beiträge: 7.155

03.09.2011 22:55
#58 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Und dabei waren wir auf dem Weg nach Koblenz, wo ich mir neue Klamotten aussuchen sollte, weil ich zur Realschule kam. Kleinmädchenkleider wollte ich da nicht mehr tragen, also haben Tante, Oma und Mama zusammengelegt. 200 Mark, ein kleines Vermögen, konnte dafür ausgegeben werden. Der Trödler Abraham hat mir - zum damaligen Zeitpunkt - nicht nur das Gesicht versaut (heute sehe ich die Narbe unter der Nase gar nicht mehr, und die über der Augenbraue ist mein persönliches Markenzeichen :-)), sondern mich auch um neue Sachen gebracht, denn so richtig haben wir den Einkaufsbummel nicht mehr nachgeholt. Da wurde eben aus dem Katalog bestellt.

Karin


Beiträge: 233

03.09.2011 23:25
#59 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Boah, 200 DM???, für neue Kleider???DASwar schon was!!! Und dann noch extra nach Koblenz??? Toll!!! Kann ich gut nachvollziehen, dass Du das nicht vergisst. Schön, dass die ganze Familie auch noch so zusammengelegt hat!!!

Bei uns gab´s auch meist was aus dem Katalog, wenn´s hoch kam, vllt. etwas aus Linz, aber ALLERHÖCHSTENS und nur SELTEN etwas aus Neuwied und schon GARNICHT für 200 Mark auf einen Schlag!!!

Petra



Beiträge: 7.155

03.09.2011 23:37
#60 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Na ja, das gabs auch nicht oft, kannst du mir glauben - im Gegenteil. Aber die Summe habe ich noch in Erinnerung und glaube, dass sie stimmt, wenn es mir auch selbst viel vorkommt. Ich könnte mich aber auch täuschen, leider kann ich nur niemanden mehr fragen :-(( Wir hatten es nie dicke, und normalerweise wurde auch aus dem Katalog bestellt, aber für die Schule sollte es doch dann doch was gutes sein. War auch kurz nach meinem Geburtstag, wenn ich mich recht erinnere.

In Koblenz gab es damals ein Quelle Warenhaus (am Zentralplatz, ich nehme an, du kennst Koblenz). Da kaufte man damals ein, wenn man nach Koblenz fuhr (was auch selten vorkam). Andererseits war das die nächstgrößere Stadt - wir wohnten ja in Höhr-Grenzhausen. Neuwied war weiter, in Höhr gabs zwar damals auch einige Geschäfte (viel mehr als heute), aber Koblenz: das war Großstadt, schlichtweg riesig!

So, jetzt aber wieder zum Thema "ZDF-Hitparade".

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor