Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 171 Antworten
und wurde 14.703 mal aufgerufen
 Shows und Musiksendungen der 60er, 70er und 80er
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
Träumerle


Beiträge: 917

19.11.2012 21:55
#76 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

der tony hat ja auch mit schnulzen angefangen, bevor er zur stimmung kam....ich kann mich noch an ein lied erinnern...weiß aber nicht mehr wie es heißt....nur: da kommen einem echt die tränen......so schmalzig schnulzig...

Oldie-Tante


Beiträge: 118

20.11.2012 12:50
#77 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Zitat von Träumerle im Beitrag #76
der tony hat ja auch mit schnulzen angefangen, bevor er zur stimmung kam....ich kann mich noch an ein lied erinnern...weiß aber nicht mehr wie es heißt....nur: da kommen einem echt die tränen......so schmalzig schnulzig...


Weiß zwar jetzt nicht, welches Lied Du meinst, aber da fällt mir gerade ein, dass ich 2 Lieder von Tony Marschall doch gar nicht schlecht finde - und zwar: "Bora, Bora" und "Der Grand Prix d'Amour, das bist Du für mich". Meinst Du vielleicht davon eins? Die kamen aber erst in den späteren 70er Jahren raus. Aber "Schöne Maid" und "Komm', gib mir Deine Hand" reißen mich einfach nicht aus dem Sessel raus.

Liliane ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2012 13:05
#78 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

"Der Grand Prix d'Amour"... dieses Lied hat auch der Jürgen Marcus gesungen. War glaubs auch ursprünglich ein Hit von ihm.
Der Jürgen Marcus hatte sowieso paar ganz gute Lieder. Texte mit einem gewissen Tiefgang, schöne Melodien und vor allem hatte er eine prima Stimme, und darüber hinaus war er mir sehr sympathisch....

Oldie-Tante


Beiträge: 118

20.11.2012 13:28
#79 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Zitat von Liliane im Beitrag #78
"Der Grand Prix d'Amour"... dieses Lied hat auch der Jürgen Marcus gesungen. War glaubs auch ursprünglich ein Hit von ihm.
Der Jürgen Marcus hatte sowieso paar ganz gute Lieder. Texte mit einem gewissen Tiefgang, schöne Melodien und vor allem hatte er eine prima Stimme, und darüber hinaus war er mir sehr sympathisch....


Stimmt *STIRN KLATSCH'* - "Der Grand Prix d'Amour" hat (auch) Jürgen Marcus gesungen. Tja, manchmal verwechselt man halt auch was oder bringt was durcheinander... soll schließlich vorkommen... Und von Jürgen Marcus gefallen mir "Auf dem Karussell fahren alle gleich schnell", Schmetterlinge können nicht weinen" und "Ein Lied zieht hinaus in die Welt" sowie "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" am besten. Und mit den schönen Melodien und den Texten mit einem tieferen Sinn hast Du recht!

Träumerle


Beiträge: 917

20.11.2012 22:58
#80 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

nein nein...das war weit weit vor bora bora......ich glaube eine zeile war: "es war ihr gesicht, dass ich malte......" so richtig schnulzig wie in den 60ern eben

Schnupsmaltese ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2012 17:38
#81 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Moin, Moin
Ich weiß noch es gab da ein Lied, welches wir alle nicht mochten und etwas abertend haben wir dann immer gesagt:

Dscharel Schrott und sein Schoktor Diwago.

Es geht natürlich um die Schiwago Melodie. Der Film war selbstredend bombastisch, superp einfach ein Filmereignis ( übrigens, kennt jemand die Neufervilmung? ).Die Filmmusik von Maurice Jarre rein Orchestrial gespielt, immer und immer wieder gerne, aber gesungen? Egal ob Karell Gott oder Ivan Rebroff es geht garnicht.
Ist aber auch Geschmacksache

Gruß Schnupsmaltese Bernd

Ghosty


Beiträge: 108

04.09.2013 23:57
#82 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Interpreten der Hitparade, die ich gar nicht mochte?

Heino gehörte auf jeden Fall dazu. Mit dem konnte und kann ich auch heute noch nichts anfangen. Dann mochte ich Trio nicht. Die neue deutsche Welle hat mir schon gefallen, aber nicht Trio. Wenn ich nur an den doofen Text denke: "Ich lieb dich nicht, du liebst mich nicht! Aha!" schüttelt mich alles. Wenn die einen Auftritt hatten, habe ich mir nur die ganze Zeit den Trommler angeschaut, (Dass er keine Miene verzog, fand ich lustig), den Ton aber hatte ich abgeschaltet.

Jenny08 ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2013 10:47
#83 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Ich bin ein grosser Schlager Fan und es gibt nur ganz ganz wenige die mir nicht gefallen haben.Dazu gehörte aber auf jeden Fall der Gottlieb Wendehals mit seinem Gummihuhn "Polonäse"und die Kozian mit"Das bisschen Haushalt".

Horace



Beiträge: 477

10.09.2013 14:15
#84 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Als Kind empfand ich das Lied vom "Trödler Abraham" als recht nervig. "Wolfgang" hieß der Sänger. "Freddy Breck" fand meine Mutter toll, für mich wars grausam. Die fand dafür meine Helden "The Sweet" grauenvoll, wenn sie mal wieder in "Disco" auftraten.

Träumerle


Beiträge: 917

10.09.2013 21:23
#85 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

The Sweet...das war was....aber wahrscheinlich hätte die Oma heute ganz schnäppisch gesagt: " Siehste Junge, habe ich es nicht gleich gesagt...." wenn Sie mitbekommen hätte, was der Sänger von The Sweet aus sich gemacht hat, so das er dann quasi wohl fast als "Penner" gestorben ist.

Lutz Zander



Beiträge: 441

10.09.2013 21:51
#86 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Zitat von Träumerle im Beitrag #76
der tony hat ja auch mit schnulzen angefangen, bevor er zur stimmung kam....ich kann mich noch an ein lied erinnern...weiß aber nicht mehr wie es heißt....nur: da kommen einem echt die tränen......so schmalzig schnulzig...


Das dürfte dann wohl das Lied von "Eileen" gewesen sein. Ein richtig schöner Chansonhafter Titel, mit dem er so gut war, wie er später niemals wieder sein durfte. Tja leider kamen diese Chansons von ihm beim damaligen Publikum überhaupt nicht an. Erst mit den Stimmungshits kam dann auch der große Erfolg. Einen Erfolg den er Anfangs in dieser Form so gar nicht wollte, weil er sich selber eben mehr als großer Chansonnier und Opernsänger gesehen hat. Den Operngesang hat er ja sogar mal richtig studiert. Aber so ist eben das Los und das Leben eines Schlagersängers. Man bekommt zwar Erfolg, andererseits aber eben doch nicht so richtig das, was man eigentlich wirklich will.

frankqn



Beiträge: 223

11.09.2013 01:51
#87 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Der Heino war die Hassfigur meiner Kindheit und Jugend, einer der wenigen Fälle, bei denen meine Meinung mit der Meinung der DDR-Staasführung konform ging, wenn auch aus anderen Gründen.

Vor relativ kurzer Zeit hat er ein Album mit verschiedenen Coverversionen veröffentlicht. Einige der Originalkünstler distanzierten sich, woraufhin Heino seinerseits in Interviews diese Künstler herabwürdigte. So sind ihm einige der Künstler angeblich unbekannt, andere spricht er (ob absichtlich, sei dahingestellt) namentlich falsch aus. Ich kann dazu nur sagen: Lieber Heino, das ist nicht sehr souverän!

Gruß
Frank

Jenny08 ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2013 19:03
#88 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Also so stimmt das ja nun nicht .Jegliche Fehde die uebrigens nicht von Heinos Seite kam wurde bereits abgeklaert!Heino ist sogar schon mit Rammstein zusammen aufgetreten.Heino hat auch nicht diese Kuenstler herabgewuerdigt sondern hat sich nur auf deren Beschimpfungen hin gewehrt.Das ist ja wohl erlaubt! Die Ex DDR lass mal bitte aussen vor!Fuer die STAATSFUEHRUNG (BEI DEM WORT ALLEINE BEKOMME ICH SCHON EINE KRISE) war ja wohl JEDER ein Staatsfeind der nur englische oder Musik aus den Westen hoerte!

frankqn



Beiträge: 223

12.09.2013 08:20
#89 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Die Ex-DDR gehört auch zur TV-Geschichte, zu meiner Geschichte. Ich habe die DDR schon vor dem Mauerfall unter erheblichen Schwierigkeiten verlassen, trotzdem bleibt es eine Tatsache, dass ich gezwungen war, meine Kindheit und Jugend dort verbringen zu müssen. Diese Erfahrungen mitzuteilen, widersprechen nicht den Forenregeln hier. Wo es hinpasst, werde ich das auch weiterhin tun und gar nichts außen vor lassen, es sei denn, die ist seitens des Forenbetreibers nicht geduldet.

Andererseits weiß nicht, ob Großbuchstaben hier geduldet sind, denn das bedeutet nach allgemeinem Forenbenimm Anschreien. Mäßige bitte deinen Tonfall mir gegenüber!

Heino mochte ich damals nicht und ich mag ihn heute nicht. Erwähnt sei nur mal das Deutschlandlied für Herrn Filbinger - bei dem Gedanken bekomme nicht nur die Krise, da wird mir richtig schlecht. Der Mann war immer schn peinlich und unsensibel, und das hat sich bis heute nicht geändert.

Gruß
Frank

Jenny08 ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2013 11:04
#90 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Das Thema EX DDR unter "Interpreten in der ZDF HITPARADE "passt sicher nicht hier her!!Ich habe die Staatsfuehrung wo ich ne Krise kriege GROSS BETONT und nicht geschrien!!Wenn Du Dich deshalb "angeschrien" fuehlst sorry dann ist dass Dein Problem!!!Ich sage es mal so,den Heino muss Du nicht moegen, aber man sollte doch keine Unwahrheiten verbreiten und sich erstmal gut informieren bevor man hier "losbrettert".So und nun bist Du fuer mich Tabu ,ich kann Dich naemlich nur von Deiner Schreibweise her schon nicht ausstehen!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor