Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 171 Antworten
und wurde 14.703 mal aufgerufen
 Shows und Musiksendungen der 60er, 70er und 80er
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
Berggeist1963 ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2010 04:24
Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Als treuer Hitparadenzuschauer der ersten Stunde hatte man ja so seine Favoriten, aber auch so seine "ganz speziellen Freunde", die man absolut nicht ab konnte. Bei mir rangierten da ganz vorn Jürgen Marcus, Karel Gott, Katja Ebstein, Gitte, Mary Roos, Howard Carpendale und Bata Illic. Später kamen dann noch Bernhard Brink und Roland Kaiser hinzu. Das eine oder andere Liedchen von dem/der einen oder anderen fand ich zwar ganz nett, aber die "Typen" als solche konnte ich halt nicht leiden.
Habt Ihr auch eine Art persönliche "Hitparaden-Hassliste"?

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2010 11:17
#2 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

wenn ich die hier jetzt alle aufzählen würde .... wär ich morgen noch nicht fertig (die von Dir aufgezählten gehören auch alle dazu )

meine absoluten "Brechmittel" sind (auch heute noch) Tony Marshall, Die Flippers und Roberto Blanco (wobei ich bei Blanco nicht weiß, ob der jemals in der ZDF-Hitparade aufgetaucht ist)

Petra



Beiträge: 7.155

30.12.2010 12:17
#3 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Die mochte ich alle ;-) Die von dir aufgezählten, meine ich. Bernd Clüver hingegen war mir zu lahm. Tony Marshall mochte ich nicht, aber er war unbestreitbar einer der besten Sänger.

Ich war mal ein großer Howie-Fan und bin es irgendwie immer noch. Auch Roland Kaiser mochte ich. Katja Ebstein ist eine tolle Sängerin, ebenso Jürgen Marcus, Karel Gott und Gitte sowieso. Ich denke, man muss zwischen Schlager und den jeweiligen Interpreten unterscheiden.

Ich bin mit dem deutschen Schlager groß geworden. Meine Mutter hörte das rauf und runter, und ich kann die meisten Lieder heute noch auswendig - es gibt Leute, die das ziemlich erschreckend finden :-) Ich auch zuweilen.

Karin


Beiträge: 233

30.12.2010 18:24
#4 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Wie unterschiedlich doch die Geschmäcker sind...Ich, z.B., habe Bernd Clüver geliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebt. Als ich 13 Jahre alt war, gabs in der "BRAVO" eine zeitlang mal so eine Rubrik "Schreibe Deinem Star" - oder so ähnlich; und ICH HABE geschrieben...........4 lange Seiten voll einschl., einer Haarsträhne. Sollte er die Post wirklich jemals bekommen haben, wird er sich sicher wahnsinnig darüber gefreut haben. Meine Schwärmerei für Ihnen war auch auf der ganzen Schule bekannt. Die Jungs aus meiner Klasse haben mich ganz heftig damit aufgezogen. Eine Mitschülerin hatte sogar mal über die Auskunft seine Telefon-Nr. ermittelt, anschließend haben wir desöfteren munter nach Mannheim telefoniert und wenn überhaupt jemand abnahm, war es seine Schwester, die haben wir dann dummes, belangloses Zeugs gefragt...Irgendwann hatte der Herr Clüver dann eine neue, geheime Nummer. Die alte Nummer weiß ich übrigens heute noch...

Wen ich aber nicht mochte? Da gab´s bestimmt einige...Auf Anhieb fallen mir jedoch nur "Toni" (Kochtopfhaarschnitt) - sang "Mädchen mit roten Haaren" und vor allem "HEINO" ein - alles was irgendwie in Richtung Volksmusik ging war total verpöhnt. Ja, und Karel Gott, hatte zwar ne´gute Stimme, aber vom Typ her mochte in den auch nicht.

Bruno ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2011 10:34
#5 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Ich hab diejenigen vergessen die ich nicht mochte, allerdings war ich ja nie ein grosser Schlagerfan. Aber Paola mochte ich nicht sonderlich.
Aber vom optischen her hat mir Vicky Leandros wahnsinnig gut gefallen. Ich fand sie einfach extrem schön und als ich sie 30 Jahre später wiedermal sah, sah sie immernoch gleich gut aus.

PS: Wusstet ihr, dass Bonnie Tylor in echt viel besser aussieht als auf allen Bildern? Zugegeben, es war halbdunkel auf der Wiese wo ich ihr begegnete, aber sie sah jünger aus als in den 70ern

Petra



Beiträge: 7.155

01.01.2011 10:45
#6 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Ich habe Vicky auch vor einiger Zeit im Fernsehen gesehen und möchte nicht wissen, wieviele Tonnen Haarfarbe und Botox sie verwendet, um noch so auszusehen. Schon bei Iris Berben und ihrem Schönheitsgeheimnis "Wasser und viel Schlaf, dazu natürlich gute Gene" muss ich lachen, aber bei der sieht man wenigstens nicht auf Anhieb, wieviel sie hat machen lassen. Bei Vicky sieht man es aus, das Gesicht sieht - meiner Meinung nach - ziemlich unnatürlich aus.

Das theatralische an Vicky hat mir nie gefallen. Paola war okay - merkwürdigerweise die einzige Schlagersängerin, die auch mein Bruder Thomas mochte.

Auch bei Lena Valaitis ist erschreckend, wie jung sie noch aussieht. Ich denke, dass auch sie um Botox und/oder Schönheitsoperationen keinen Bogen gemacht hat.

Bruno ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2011 11:11
#7 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Auf die Idee kam ich gar nicht, dass Vicky geschminkt sein könnte oder gar mit Botox oder so. Im gegenteil ich vermutete, dass sie nichtmal viel Schminke benutzt, weil man kaum Farben davon sah. Ich erkenne Schminke meist nur wenn Lippen oder Augendeckel Rot angemalt sind. Deshalb haben mich Frauen schon ausgelacht, weil ich zu vieles als Nätürliche schönheit sehe. Aber mich stört es nicht wenn sie sich Restaurieren. Die meisten seh ich ja nicht wenn sie morgens aufstehen.
PS: was ich auch sehr lange nicht wusste ist, dass viele Frauen die Schminke vor dem Schlafengehen wieder entfernen, was bedeutet, dass sie es jeden Tag wieder auftragen müssen. Muss ja echt stressig sein und das alles nur wegen uns? Wow

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2011 13:20
#8 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Danke für den schönen Artikel am Neujahrs-Morgen ..... Du hast Talent zum Komiker ....

"Die meisten seh ich ja nicht wenn sie morgens aufstehen" ......hahaha - köstlich

Petra



Beiträge: 7.155

01.01.2011 13:31
#9 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Bruno, genau, nur wegen Euch machen wir das ... :-)) Im Ernst, es ist bekannt, dass sich Frauen nur für andere Frauen schön machen. Männer erkennen das ja nicht mal, wie du gerade demonstriert hast! Und da jede Frau die schönste sein will, ist der Konkurrenzkampf groß. Klar gibt es einige, die das nie zugeben würden, aber es ist so.

Wer schöner ist als ich, ist ohnehin geschminkt ;-))

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2011 13:46
#10 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

*lach* .... wird ja immer lustiger hier. Jetzt weiß ich endlich auch, warum es bei mir keine Schminke und keine Lippenstifte gibt ..... nur NIVEA (zugegebenermaßen aufgepeppt mit Mandelöl)...... warum soll ich mich für andere Frauen schön machen - man (Frau) muss ja nicht immer ihre Mitmenschen ärgern

Bruno ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2011 14:15
#11 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Als Gott die Frau erschuf, musste er feststellen, dass er die schönheit des Mannes kein zweites mal zustande bringt, der Zenit war überschritten. Die lösung des Problems wird bis zum heutigen Tag mit Schminke ausgeglichen.

Ach soo, ihr schminkt euch nicht wegen uns, sonden um Euch gegenseitig zu ärgern ? Ahaa

Eins muss ich sagen, ich erinnere mich wie sich meine Mutter und auch andere ältere Frauen oft abschätzig über gut aussehende Frauen ausliessen. Ich dachte dann immer im geheimen: Was haben die nur? Die ist doch ganz süss.
Ich kann mir vorstellen, dass es gut aussehende Frauen nicht immer leicht haben unter strengen älteren Frauen.
Wobei eigentlich das alter fürs Aussehen nur eine kleine Rolle spielt. Viele Frauen rackern sich mit Klischees ab und haben keinen schimmer was, wer und warum schön sind

Petra



Beiträge: 7.155

01.01.2011 14:43
#12 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Ärgern will ich auch keinen (na ja, zumindest meistens nicht). Ist natürliches Konkurrenzverhalten. Gerade, wenn man noch jung ist, ist das sehr ausgeprägt. Du orientierst dich an anderen Frauen, willst (ob bewußt oder unbewußt) die attraktivste sein. Nicht bei jeder Frau, aber bei den meisten. Als ich das das erste Mal hörte, habe ich es natürlich auch abgestritten, wenn man ganz objektiv drüber nachdenkt, ist es aber tatsächlich so.

Dass das mit jüngeren oder älteren Frauen was zu tun hat, glaube ich hingegen nicht. Es mag ältere Frauen geben, die ein wenig Neid empfinden auf junge Frauen, aber auch das empfinde ich als menschlich und natürlich. Ich wäre auch gerne noch mal 30 (20 nicht unbedingt, meine 20er Jahre waren nicht so prickelnd). Ich bin immer ziemlich mißtrauisch, wenn jemand behauptet, er wäre nicht mehr gern jung. Weiter ausführen will ich das jetzt aber nicht, denn wir kommen vom Thema ab ... :-)


Wie gesagt, ich mochte Bernd Clüver nicht, auch Ricky Shayne fand ich doof. Heino mochte ich damals auch nicht, mittlerweile finde ich ihn ganz witzig.

frankqn



Beiträge: 223

01.01.2011 15:12
#13 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Hallo,

eins vorneweg: die Hitparade sah ich immer nur gezwungenermaßen, weil meine Eltern Schlager mochten. Besonders genervt haben mich nachgesungene Lieder aus der internatiopnalen Musik. Wer beispielsweise einmal Karel Gott mit "Rot Und Schwarz" (original Rolling Stones - Paint It Black) gehört hat, fragt sich so wie ich sicherlich auch, ob das nicht den Tatbestand der Verunglimpfung erfüllt.

Meine Anti-Favoriten waren Bata Illic und besagter Karel Gott, für die wohl meiner Ansicht nach absichtlich Texte mit möglichst vielen "H"s und "CH"s geschrieben wurden. Außerdem hatte Herr Illic auch noch die gleiche Frisur wie Vic Dorn, der von Loriot verkörperte Schauspieler, der seine Maske für die Zuschauer doch mal ablegen sollte.

Dies ist eine rein subjektive Bewertung und soll in keiner Weise das Schaffen oder den Wert dieser Personen herabwürdigen.

Gruß
Frank

Bruno ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2011 17:50
#14 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Ganz am Anfang ,als ich noch naiver war als später, schaute ich die ZDF Hitparade immer mit der Hoffnung, dass Bands wie The Sweet , Slade oder T-Rex kommen würden, bis ich merkte,dass ich das zwar in Disco erwarten konnte aber nicht in der Hitparade.
Da war doch mal ein Duo das hiess Waterloo & Robinson. Sangen die deutsch oder englisch? Kann mich noch an die beider erinnern, aber nicht mehr an die Musik.
Nachgesungene Songs waren damals üblich wie zB Ein Bett im Kornfeld von Jürgen Drews ,original wars Let your love flow von Bellamy Brothers usw.

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2011 18:24
#15 RE: Wen mochtet Ihr als Interpreten in der ZDF-Hitparade überhaupt nicht? Thread geschlossen

Zitat von Bruno

Da war doch mal ein Duo das hiess Waterloo & Robinson. Sangen die deutsch oder englisch? Kann mich noch an die beider erinnern, aber nicht mehr an die Musik.



Soviel ich weiß, sangen die beiden sowohl deutsche als auch englische (meist Coverversionen) Titel.
Hans Kreuzmayr (Waterloo) spielte sogar mal den Winnetou bei den Karl-May-Festspielen in Winzendorf und brachte zwei oder drei indianisch angehauchte Solo-LPs auf den Markt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor