Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 222 Antworten
und wurde 60.205 mal aufgerufen
 Shows und Musiksendungen der 60er, 70er und 80er
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Elisabeth


Beiträge: 102

27.01.2018 19:39
#211 RE: Ein Bischen Goethe...ein bischen Bonaparte..... antworten

Ich war auch traurig, als ich von ihrem Tod gehört hatte. Mir war sie schon in den 60er Jahren ein Begriff mit ihrem Grand-Prix-Siegertitel: Poupée de cire, poupée de son". Ich habe auch eine CD mit ihren größten französischen Hits - einfach super!

Petra



Beiträge: 7.244

29.05.2018 13:38
#212 Jürgen Marcus antworten

Jürgen Marcus ist vor ein paar Tagen verstorben. Er litt an COPD, einer heimtückischen Lungenkrankheit. Er wurde nur 69.

Das tut mir sehr leid - obwohl ich jetzt nicht unbedingt ein großer Fan war, er konnte sehr gut singen (was ihn von vielen Schlagersängern aus der gleichen Zeit abhebt). Und wer kennt nicht "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" oder "Ein Festival der Liebe"? - Lieder, die immer gute Laune machten, und die heute noch gespielt werden.

Ghosty



Beiträge: 141

29.05.2018 18:44
#213 RE: Jürgen Marcus antworten

Ich finde es auch schade. Seine Lieder sind mir doch sehr vertraut. Ich mochte sie, wie ich viele Lieder der 70iger gemocht habe.

Ruhe in Frieden, Jürgen Marcus

Petra



Beiträge: 7.244

29.05.2018 19:13
#214 RE: Jürgen Marcus antworten

Ich erinnere mich noch gut daran, dass mein jüngerer Bruder gegenüber seinen Freunden behauptet hat, Jürgen Marcus wäre der Freund meiner Mutter. Sie wurde mehrfach von den Jungs (1. oder 2. Klasse damals, angesprochen - warum er das behauptete, keine Ahnung). Sogar die Mütter der Kinder sprachen meine Mutter an, und sie musste ständig erklären, dass sie nicht die Freundin von Jürgen Marcus sei, der wäre ja auch viel jünger als sie (na ja, 11 Jahre - aber wie man später durch die unsägliche Bild erfuhr, war das nicht das ausschlaggebende).

Mein Bruder amüsierte sich königlich, noch Jahre später behauptete er das - und am meisten amüsierte er sich über meine Mutter, die sich jedes Mal aufs Neue aufregte ...

Lutz Zander



Beiträge: 481

30.05.2018 00:53
#215 RE: Jürgen Marcus antworten

Am 6. Juni wäre Jürgen Marcus 70. geworden. Aber seine schwere Lungenkrebserkrankung hat es ihm wohl leider nicht gegönnt, diesen Tag noch zu erleben.
Möge er in Frieden ruhen!

Träumerle


Beiträge: 942

10.08.2018 21:23
#216 Bill Ramsey antworten

Wollte nur mal was loswerden, was ich die Tage im Fernsehen gesehen habe:....Hier bei den fast vergessenen Hitparadengäste habe ich ja Anmerkungen zu Bill Ramsey gemacht und die Tage habe ich mich gefreut, Ihn dann wieder im Fernsehen sehen zu dürfen und es ging um eine, für mich sehr erstaunliche Sache: Er erzählte, dass er quasi mit Rosemarie Nitribit, der "Edelnutte" welche in den 50ern umgebracht wurde, zusammen gewohnt hat..Er hat wohl aber nie gewusst, bis zu dem Zeitpunkt, als er das Bild in der Zeitung sah mit dem Mordbericht. Ich fand, dass war einer Erwähnung hier wert....

Jenzi



Beiträge: 1.236

18.08.2018 16:40
#217 RE: Bill Ramsey antworten

Hat jemand von euch diese grossartige ARD Doku über kuli, hänschen rosenthal und peter Alexander gesehen? Die war sehr gut ind ich kann nur empfehlen, sie sich in der Mediathek noch einmal anzusehen 😊

Petra



Beiträge: 7.244

24.08.2018 20:48
#218 Dieter Thomas Heck ist tot antworten

Tja, jetzt ist das Gesicht unserer Hitparade gegangen.

Möge er in Frieden ruhen.

Ghosty



Beiträge: 141

24.08.2018 22:02
#219 RE: Dieter Thomas Heck ist tot antworten

Ja, ich habe es auch gerade im Fernsehen gehört.

Ruhe in Frieden, Dieter Thomas Heck.

Karin


Beiträge: 236

24.08.2018 23:16
#220 RE: Dieter Thomas Heck ist tot antworten

Habe es auch gerade im Internet gelesen und war schon etwas erschrocken...
Im Verlauf kam dann auch ein Bild von der "Goldenen Kamera 2017", als er für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Ich weiß, dass ich die Sendung gesehen habe und sehr erschrocken war über seinen Zustand...Es war wohl auch sein letzter öffentlicher Auftritt.
Ich bringe Dieter Thomas Heck mit schönen, musikalischen Erinnerungen an meine Jugendzeit in Verbindung, die ich nicht missen möchte.

"Gott hab ihn selig"

Möge er mit all den dahin geschiedenen Schlagerstars der damaligen Zeit dort "oben" eine ordentliche Party/Hitparade schmeissen!!!

Träumerle


Beiträge: 942

25.08.2018 06:24
#221 RE: Dieter Thomas Heck ist tot antworten

Dieter Thomas Heck...Er war für mich das wahre Gesicht der Hitparade, seine Art der Präsentation hat das ganze so richtig geprägt, alleine wie er die Sendung hat ausklingen lassen mit seinem Zettel in der Hand und dem schnellen Reden, hat sich bei mir eingebrannt....alles was in der Hitparade nach Ihm kam, war nicht so meines...Er hat natürlich auch anderes gemacht, wie z.B. mal den Arsch vom Dienst in einer Arztserie gespielt, aber das war nur Beiwerk...Er war Mr. Hitparade....

Zementa


Beiträge: 131

25.08.2018 09:38
#222 RE: Dieter Thomas Heck ist tot antworten

Zitat von Karin im Beitrag #220

Möge er mit all den dahin geschiedenen Schlagerstars der damaligen Zeit dort "oben" eine ordentliche Party/Hitparade schmeissen!!!

Dem schließe ich mich an. Das ist ein schöner Wunsch.

Lutz Zander



Beiträge: 481

25.08.2018 14:04
#223 RE: Dieter Thomas Heck ist tot antworten

Es war ja lange bekannt das Dieter Thomas Heck schwer Krank gewesen ist. So gesehen konnte man schon auch mit einer derartigen Nachricht rechnen. 80 Jahre und ein wenig darüber durfte er sein Leben leben. Und exakt 15 Jahre und 11 Monate davon war er genau das, als das er vielen von uns zu allererst in Erinnerung bleiben wird: Mister ZDF-Hitparade. Den Tag des 50. Sendungsjubiläums seiner Hitparade am 18. Januar 2019 zu erleben wäre ihm schon noch zu wünschen gewesen. Aber dazu kommt es nun leider nicht mehr.

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor