Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 5.383 mal aufgerufen
 Science-Fiction - wann treffen sich Commander Koenig und Captain Kirk?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Brigitte



Beiträge: 513

17.01.2011 18:24
#16 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Das war ja geradezu ein Zwang, mich einzuloggen, bei der Umfrage *g*.

Ohne jemals Arztromane gelesen zu haben, musste ich doch zwei Ärzte anklicken - den Doktor und Dr. McCoy. McCoy mag ich sehr gerne - einfühlsam, mit Prinzipien und gleichzeitig einer großen Humanität. Der Doktor *g* der ist einfach nur ne Schau. Eine erstklasssige Erfindung: ein schlechtgelauntes Hologramm, das gerne ein "Bitte belästigen Sie mich nicht" ausstrahlte, aber wenn es drauf an kam, da war und sich kümmerte ohne Ende. Und wenn Dr. Pulaski (sie war die Vertretung von hach-was-bin-ich-schön-und-lasse-meine-Haare-immer-wehn-Crusher) bei der Auswahl dabei gewesen wäre, dann hätte sie auch sofort ein dicken Punkt bekommen, wg. souveräner Persönlichkeit.

Zitat
"Ich fühle Schmerz! Oooooh! Großen Schmerz!"



Ich hab gar nichts gegen Troi, aber DAS war witzig!

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2011 18:56
#17 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Ja, "Pille" respektive "Bones" fand ich auch klasse .... wobei ich ihn noch lieber in Cowboy-Stiefeln sehe ;o)
Er hat ja in sehr vielen Western mitgespielt (Warlock, Zwei rechnen ab .....) und in diversen Western-Serien. Da kann ich mich an mindestens drei Gastauftritte allein bei BONANZA erinnern. In der Episode "Die Entscheidung" spielte er sogar einen Arzt, der kurz davor war, am Galgen zu landen - aber die Cartwrights konnten ihn natürlich retten

Lyfja ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2011 19:01
#18 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Ich hab zwar "Jan-Lutz Pickert" angeklickt, aber ich kann mich nicht recht entscheiden.

- Jean-Luc Picard ist mir aus dem Grund sympathisch, dass er mit Kindern nicht viel anfangen kann. Das ist ein wirklicher Bonuspunkt (nicht falsch verstehen: ich liebe meine Tochter, aber Kinder fremder Leute, besonders wenn die Eltern meinen, dass man im Biergarten unbedingt seine Blagen mit erziehen will...)
- Data mag ich, wegen des Bestrebens, menschlich zu sein bzw. zunächst einmal das Menschliche zu verstehen. Und weil er sich so um seine Katze bemüht.
- Der Doktor ist klasse. Am besten fand ich die Folge, in der er sich seine Holo-Familie gebastelt hat.
- Janeway finde ich deshalb super, weil sie als erste Frau ein Raumschiff kommandiert (obwohl mein früherer Chef nach dem Start der Serie den lapidaren Kommentar abgegeben hat: "Ist doch ganz klar, dass da was schief laufen musste. Wenn schon eine Frau am Steuer sitzt." )
- Troi mag ich überhaupt nicht. Die ist mir zu sensibel, weinerlich und überhaupt. Ihre Mutter ist witzig.
- Dwight Schulz als Reginald Barclay ist auch einfach spitze.
- Und natürlich Q. . "Mon Capitaine"

Petra



Beiträge: 7.155

17.01.2011 20:20
#19 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Elaine: es gab schon genug "komplizierte" Charaktere in Voyager, aus denen man jede Menge hätte machen können, eine Seven of Nine war (immer meiner Ansicht nach, mir ist klar, dass sie sehr beliebt war, und wie gesagt: interessant war sie allemal) nicht nötig. Da waren Tuvok, B'Elanna und natürlich der Doktor! B'Elanna als Halbklingonin, der Doktor, der so gern menschlich sein wollte, der kühle Vulkanier Tuvok - aber nein, das war noch nicht genug!

Das nehme ich der Figur (obwohl vollkommen irrational) ein wenig übel, dass sie alle anderen an die Wand gedrängt hat. Bis auf Janeway, die ließ sich nie irgendwohin drängen ;-) Und der Doktor natürlich auch nicht.

Elaine



Beiträge: 285

17.01.2011 20:51
#20 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Was - an die Wand gedrängt??? Ich erinnere sie eher als Randfigur! Die anderen waren viel zentraler... Muss mir doch noch mal die DVDs davon besorgen... *clickt kopfkratzend zu amazon weiter*

Petra



Beiträge: 7.155

17.01.2011 21:16
#21 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Hab den Tipp gerade schon mal gegeben: bestellt es über Amazon UK (gerne auch über meine Seite ;-)), dort zahlt Ihr nur etwa 12 Euro für eine komplette Staffel, hier schon fast das doppelte für eine halbe. Bis auf Enterprise sind bei allen UK-Boxen deutsche Tonspuren drauf.

Brigitte



Beiträge: 513

17.01.2011 23:44
#22 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Mutter Troi hatte was, ja. Die Schauspielerin Majel Barrett hat 20 Jahre früher bei Captain Kirk als Krankenschwester mitgespielt... Und "Broccoli" Barclay... sehr erfrischend, mal ein ängstlicher, vorsichtiger Mensch, und nicht so ein toller Supertyp.

Elaine



Beiträge: 285

18.01.2011 11:11
#23 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Zitat
Hab den Tipp gerade schon mal gegeben: bestellt es über Amazon UK (gerne auch über meine Seite ;-)), dort zahlt Ihr nur etwa 12 Euro für eine komplette Staffel, hier schon fast das doppelte für eine halbe. Bis auf Enterprise sind bei allen UK-Boxen deutsche Tonspuren drauf.



Danke, Petra, das merke ich mir vor! (Und ein bißchen Übung im Englisch-Anhören wäre auch nicht verkehrt...)

Mutter Troi ist mir lebhaft in Erinnerung aus der Folge (Die Frau seiner Träume), in der sie Picard in Verlegenheit bringt, indem sie schwungvoll von den Hochzeitsriten auf ihrem Heimatplaneten erzählt *ggggggg*

Lyfja ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 11:50
#24 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Zitat von Petra
... eine Seven of Nine war (immer meiner Ansicht nach, mir ist klar, dass sie sehr beliebt war, und wie gesagt: interessant war sie allemal) nicht nötig.



Naja, wie sagt man so schön: Sex sells.

Jemand mit der Figur, die dazu noch gekleidet ist, dass es aussieht, als müsse man sie abends aus der Uniform schneiden... Ich möchte nicht wissen, wie viel männlichen Zulauf die Serie zusätzlich bekommen hat. (Liebe Männer, ich will euch nicht über einen Kamm scheren und ich finde das auch gar nicht schlimm). Mein Liebster z. B. konnte mit dem Startrek-Universum nie so richtig viel anfangen, aber Seven fand er immer toll.

Brigitte



Beiträge: 513

18.01.2011 18:31
#25 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Zitat von Elaine
...indem sie schwungvoll von den Hochzeitsriten auf ihrem Heimatplaneten erzählt...



Mussten die Frauen nicht nackt heiraten? Oder die Männer auch? *grübel*

Aber das ist doch nichts gegen die Gleichberechtigung der Geschlechter bei den Ferengi *g*- wo die Frauen ihren Männern das Essen vorkauen müssen! (Vermutlich hat sich das ein zahnloser, alter Macho-Drehbuchschreiber ausgedacht

Petra



Beiträge: 7.155

18.01.2011 19:43
#26 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Ja, auf Betazed wird nackt geheiratet. Aber auf Ferenginar sind die Frauen ja grundsätzlich nackt. Nur Moogie, Quarks und Roms Mutter, hat sich ja gegen die Tradition gewehrt, was Quark immer arg peinlich war. "Moogie, du trägst ja Kleidung..."

Ach, ich liebe die Ferengi ;-))

Zu Lwaxana Troi: ja, die war ganz lustig, aber auch ziemlich unglaubwürdig. Die Betazoiden kamen ja in Star Trek des öfteren vor, hauptsächlich in TNG und Voyager, die waren alle keine wirklich lustigen Gesellen. Aber man wollte Majel Barrett wohl einen Gefallen tun und sie nicht immer nur den Computer sprechen lassen. Die Figur war aber sehr beliebt, ich mochte sie auch, aber die Folgen mit ihr waren mir persönlich immer eine Spur zu schräg, genauso ging es mir mit "Q", den ich in TNG gar nicht mochte. In Voyager habe ich mich dann mit ihm versöhnt ;-)

Reginald Barclay war mir auch eine Spur zu anstrengend. Ich meine, mal gelesen zu haben, dass man auch Dwight Schultz damit einen Gefallen tun wollte, habe nur vergessen, warum. Aber auch er war sehr beliebt und hatte ja immerhin die Ehre, die Voyager nach Hause zu bringen ;-). So einen Mann muss man also mögen, ob man will oder nicht.

Das gleiche übrigens mit Guinan - auch Whoopi Goldberg hat sich selbst ins Gespräch gebracht für eine ständige Nebenrolle auf der Enterprise.

Die Nebenfiguren in TNG und auch in Voyager fand ich nicht wirklich aufregend. Das war bei Deep Space Nine schon anders. Hier gab es Nebenfiguren, ohne die die Serie gar nicht möglich gewesen wäre. Gul Dukat z. B., Kai Winn, Garak, Rom, Nog, Vic Fontaine, Weyoun.

Bei Enterprise denke ich immer gern an Shran, den Andorianer. Blaue Haut, weiße Fühler, immer aggressiv, aber er liebte Captain Archer ;-) Sonst gab es auch hier keine prägenden Nebenfiguren bis auf Daniels, den Zeitreisenden. Aber der war irgendwie - unsympathisch.

Letzten Endes sind Nebenfiguren eben Nebenfiguren, sonst wären sie Hauptfiguren ;-)

Lyfja ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 17:16
#27 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Petra, meinst du mit Gefallen für Dwight Schultz den psychisch labilen Charakter oder die Rolle von Barclay überhaupt? Denn diese psychisch schrägen Rollen scheint er gerne zu spielen (sieht man ja auch bei Murdock vom A-Team).

Petra



Beiträge: 7.155

19.01.2011 17:47
#28 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Nein, die Rolle überhaupt. Ich habe einige Bücher über das Entstehen der einzelnen Serien und auch der Rollen gelesen. Es war ein Traum von Schultz, mal bei Star Trek mitzuspielen. Aber vielleicht haben sich die Drehbuchschreiber auch gedacht, dass ein Typ wie Barclay am besten zu Schultz paßt.

Für die nächste Serie melde ich mich auch ;-) Vielleicht schreibt man mir auch eine Rolle auf den Leib.

Lyfja ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 19:01
#29 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Was möchtest du denn spielen?

Ich kann mir schon vorstellen, dass die Rolle des psychisch etwas blockierten Barclay zwar geplant war, aber durch Schultz noch den rechten Kick bekommen hat bzw. die Persönlichkeit von Barclay dann zugeschnitten wurde.

Es gibt ja eine ganze Reihe von Schauspielern oder anderen Persönlichkeiten, die einmal im Leben bei Startrek mitspielen wollten (habe ich irgendwo mal einen Artikel drüber gelesen), und sei es nur mit einem Cameo-Auftritt. Da gefiel mir am besten übrigens Stephen Hawkings, der mit Newton und Data gepokert hat. Roddenberry ist ja doch immer wieder für dezente Anspielungen bekannt.

Kaschi


Beiträge: 3.062

19.01.2011 19:42
#30 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Zitat von Lyfja
Da gefiel mir am besten übrigens Stephen Hawkings, der mit Newton und Data gepokert hat.

Wer hat denn gewonnen?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor