Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 5.515 mal aufgerufen
 Science-Fiction - wann treffen sich Commander Koenig und Captain Kirk?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Petra



Beiträge: 7.160

12.02.2011 15:16
#46 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Ha, das findet man selten ;-)

GuteAlteZeit


Beiträge: 32

15.02.2011 02:17
#47 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Diese Umfrage haette ich ja fast verpasst. Als Neuer hier kommt man manchmal etwas durcheinander, wenn man in teilweise schon aelteren und dann wieder ganz neuen Themen rumwuehlt.

Meine Stimmen gingen an: Spock, Jean-Luc Picard, Major Kira.

Der "kuehle" Spock hat mich als Kind weit staerker beeindruckt als der "Frauenheld" Kirk.

Folgende 5 hab ich vor langer Zeit (April 1998) auf einer Startrek Convention in Pasadena getroffen und war sehr davon angetan, wie nett und locker die dort aufgetreten sind.

Jean-Luc Pickard: So wuenscht man sich seinen Manager, stimmts? Hat auf der genannten Veranstaltung sehr locker und unterhaltsam eine Stunde lang auf der Buehne geplaudert.

Kira: Damals hochschwanger. Hat trotzdem unermuedlich Autogramme gegeben. Und gelacht, als ich mich bedankte, dass sie lange genug fuer mich und mein Autogramm geblieben ist (die Warteschlange war unendlich, glaubts mir!) Sie hat dabei klar den Ferengi geschlagen, der schlapp machte und einfach abgehauen ist. (Dex, die da noch daneben sass, erwaehne ich jetzt gar nicht mehr.)

Odo, den Formwandler, haette ich zuerst fast uebersehen, weil er so unscheinbar an einem Tisch sass. Das hatte dann den Vorteil wegen fehlendem Publikum, dass er unheimlich viel Zeit hatte. Der hat geplaudert und wollte alles signieren, worauf er schreiben konnte.

Und schliesslich und endlich ... die Mutter Troy. Auch fast uebersehen, weil sie sich einfach unters Volk gemischt hatte. Erst als sie genau vor mir stand, bin ich nach einigem Starren und Zoegern draufgekommen. Sehr nett und ... sehr passend muetterlich wuerde ich sagen.

Ach ja, Whorf war auch noch auf der Veranstaltung. Aber ihm hat man es angesehen, dass das eine laestige Pflicht fuer ihn war und wie sehr er sich gelangweilt hat. Von klingonischem Kampfgeist keine Spur.

Scans von den Autogrammen koennte ich uebrigens hier reintun, wenn es da rechtlich keine Probleme gibt.

Zementa


Beiträge: 130

15.02.2011 11:20
#48 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Huiii, das war bestimmt abgefahren, die Leute mal in live zu sehen!
Allerdings weiß ich nicht, ob ich auf so eine Convention gegangen wäre. Ich hätte Angst, dass mir das zuviel Illusion zerstört, schließlich glaube ich ja ein bisschen an Star Trek .

Zur Umfrage:
Ich mag ALLE von Deep Space Nine und der Original-Serie, eigentlich auch alle von TNG, und von Voyager fast niemanden ... außer vielleicht den Doctor und manchmal Tom.

Ich habe übrigens gerade verzweifelt nach diesem einen 'Psychotest' im Netz geforscht, der einem sagt, welcher Captain man ist (aber leider nicht wieder gefunden). Ich habe diesen Test schonmal gemacht und heraus kam: Ich bin ein Kirk!

Petra



Beiträge: 7.160

15.02.2011 13:13
#49 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Hm, auf eine Fedcon würde ich schon gern einmal gehen. Und irgendwann mache ich das auch ;-)) Dieses Jahr würde es mir sogar zeitlich in den Kram passen. Dieses Mal leider in Düsseldorf, da muss ich mir ein Hotel suchen, was in Bonn nicht der Fall wäre, da wohnt die Tante in der Nähe. Obwohl: wenn sie wüßte, was ich vorhätte, müßte ich mir wahrscheinlich auch ein Hotel suchen ;-)

Nun sind ja Kirk und Picard gleichauf, was ja ziemlich unbefriedigend ist. Wer gibt noch bis heute abend seine Stimme ab?

Brigitte



Beiträge: 513

15.02.2011 21:43
#50 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Es muss so Mitte der 90er gewesen sein, da war ich zu dieser Star Trek Ausstellung in Düsseldorf, die um die ganze Welt gereist ist, wo man den Original-Maschinenraum sehen konnte, und den Original-Schreibtisch von Picard!! (Er hatte Schrammen...). Und den Kapitänsstuhl.

Und natürlich gab es auch einen shop - da habe ich mir eine Brosche mit dem Symbol von "Quark's Bar" gekauft. Und es gab Data-Gummimasken, die man sich über den Kopf ziehen konnte, und wenn man dann noch die eigene Brille draufsetzte, sah es besonders albern aus... - hab gerade ne halbe Stunde nach den Fotos gesucht und nicht gefunden. War ein irre teurer Eintritt, damals. Irgendwas mit 80 DM, aber ich weiß nicht mehr, ob zu zweit oder alleine.

Petra



Beiträge: 7.160

15.02.2011 21:58
#51 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Gerade habe ich mal die Gästeliste der diesjährigen Fedcon angesehen, und ich muss sagen, da ist keiner, der mich reizt. Wenn die in Hamburg oder Bremen wären, also relativ nah, ja, okay, aber bis Düsseldorf deshalb? Tom Paris, Wesley Crusher, Deanna Tro, Ezri Dax, Harry Kim. Der übrigens als Master of ceremonies. Als wirklichen Stargast Richard Dean Anderson, aber der ist eben nicht Star Trek ...

Von dieser Ausstellung in Düsseldorf habe ich auch schon gehört. Eine Bekannte war da und total begeistert.

Brigitte



Beiträge: 513

15.02.2011 22:07
#52 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Ähm - warum denn Richard Dean Anderson? War der mal Gaststar? Und wann genau ist die Fedcon?

Petra



Beiträge: 7.160

15.02.2011 22:35
#53 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Die Fedcon hat sich zu einer Festivität für alle möglichen Sci-Fi- und Mystery-Serien entwickelt. Star Trek "liefert" schon lange nicht mehr die meisten Stars.

Hier gehts zur Fedcon: www.fedcon.de

Petra



Beiträge: 7.160

16.02.2011 22:32
#54 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

So, nachdem Kirk und Picard beide auf Platz 1 stehen, sage ich als Initiatorin dieser Umfrage: Picard hat gewonnen ;-))

Ja, wenn man bedenkt, dass dies hier ein Nostalgieforum ist, wo man wirklich die alte Serie am meisten mag, wiegen die 4 Stimmen von Picard umso mehr ...

Aber ich kann auch mit dem Gleichstand gut leben und erkläre Picard wenigstens zum Sieger der Herzen, dabei hat der Franzose ja ein künstliches Herz...

GuteAlteZeit


Beiträge: 32

17.02.2011 04:22
#55 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Aus den Ergebnissen dieser Umfrage laesst sich auch noch ein anderes Ergebnis herauslesen. Da jede Serie mit 3 Charakteren teilnahm, kam die Stimmen dafuer aufaddieren und eine Beliebtheitsreihefolge fuer die ganze Serie berechnen. Und da kommt folgendes heraus:


1. TOS 8
2. TNG 6
3. DS9 3
4. VOY 3
5. ENT 1

Petra



Beiträge: 7.160

17.02.2011 07:26
#56 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Wie schon mal geschrieben: die wenigsten kennen auch nur zwei der Serien. Ist absolut kein Indikator, welche sie am meisten mögen würden, hätten sie alle gesehen. Ich behaupte, dann wäre TOS ziemlich weit unten, weil nur der Nostalgiefaktor Sympathien brächte.

TOS ist in diesem Forum am beliebtesten, aber dies ist ein Nostalgieforum, viele hier kennen nur TOS. Demnächst zwinge ich erst alle, sich alles anzusehen, bevor sie voten ;-)))

Petra



Beiträge: 7.160

17.02.2011 08:25
#57 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Andererseits ist das Ergebnis, auch wie schon mal geschrieben, absolut normal. Je älter eine Serie hier ist, desto besser schneidet sie ab. Ich spreche mit diesem Forum ja auch Nostalgiker an.

In anderen Foren stört mich das mitunter, wenn die alten Serien immer als Nonplusultra dargestellt werden und jede neuere Serie als "Müll" bezeichnet wird, obwohl man sich nie ernsthaft damit befaßt, manchmal noch nicht mal eine Folge gesehen hat.

Ich selbst versuche das relativ neutral zu sehen, und obwohl ich (natürlich) eine Schwäche für ältere Serien habe, schaue ich mir auch sehr gern Serien neueren Datums an, manchmal sogar lieber als die alten. Und wenn man ehrlich ist, sind neue Serien z. T. sehr viel hintergründiger und spannender als manches, was man früher als "toll" empfunden hat.

TV-Nostalgiker fordern oft "Toleranz" von jungen Leuten, die mit dem "ollen Kram" nichts anfangen können, sind aber oft nicht bereit, dies umgekehrt zu leisten.

Hat jetzt nichts mit Star Trek zu tun, aber gerade bei Star Trek kann man das oft feststellen: da sind die, die nur die alte Serie kennen und daher die Nachfolgeserien erst mal schlecht finden - und diejenigen, die mehrere oder alle kennen und die alte Serie als Trash bezeichnen, aber diese oft auch nicht oder nur in Auszügen gesehen haben. Beides ist sicher falsch. Wenn ich ehrlich bin, bin ich eher ein Vertreter (was Star Trek angeht) der zweiten Kategorie. Aber ich habe natürlich TOS gesehen ;-). Das modernere Star Trek gefällt mir jedoch besser, das gebe ich zu.

Leute, die "bloß kein Schwarz-Weiß" sehen wollen, sind ebenso extrem wie Leute, die schnelle Schnitte grundsätzlich verteufeln und deshalb alle neueren Serien über einen Kamm scheren.

Wohlgemerkt: ich rede nur von Serien, nicht von Showformaten o. ä. Da bin ich nun wirklich der Meinung, dass "früher alles besser" war. Oder, zumindest, fast.

Brigitte



Beiträge: 513

17.02.2011 18:42
#58 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Ja, ein hochinteressantes Thema, ganz unabhängig von Star Trek. Ich stelle immer wieder fest, dass mich viele alte Serien aus meiner Kindheit heute enttäuschen - und einzelne alte Serien mag ich nach wie vor total gerne. Das Blöde ist, dass es wirklich keine Pauschalantworten gibt (wie das eben so ist im Leben *g*).

Ein schwarz/weiß-Film kann eine erstklassige Ästhetik haben, so wie s/w-Fotos, ganz unabhängig vom Alter. Genauso kann ein bewusster Einsatz von Farben in einem Film eine überwältigende Wirkung haben. Langsam geschnittene Szenen können mich entsetzlich anöden, oder mich genausogut voll in eine Geschichte reinziehen. Schnelle Schnitte können unruhig und unzufrieden machen, oder ein Gehetztsein als Thema des Films haargenau rüberbringen. Ich sag dazu einfach mal ganz differenziert: "Da kann man mal sehen."

Ach, noch mal zum Thema "langsamer Schnitt": die Sache mit der Weintraube (ich hoffe, ich habe sie nicht schon erwähnt *grübel*)

In "Tennisschläger und Kanonen" hat ein Bösewicht einen ca. 2 Minuten langen ungeschnittenen (!) Monolog. Er ist optisch so der gemütliche Typ, spricht freundlich, ist aber grundsätzlich gnadenlos. Nun bedroht er also alle Anwesenden sehr in seinem freundlichen Monolog, und währenddessen schält er eine Weintraube mit einem kleinen Messer, das offensichtlich extrem scharf ist, und er kriegt die Schale runter, ohne dass sie auch nur einmal zerreißt! Ich saß vor dem Bildschirm und mir fiel die Klappe runter... und hab sofort zurückgespult und mir das noch mal angesehen.

Oh, schitte, das ist jetzt alles off topic zu star trek - aber wo ich schon mal dabei bin, ein screenshot von dem Bösewicht, und einen von Kelly und dem siegreichen Scotty, der in der Schlussszene dann dessen Kaftan trägt... off topic Ende.

Angefügte Bilder:
DVD Snap 1#603.jpg   DVD Snap 1#610.jpg  
GuteAlteZeit


Beiträge: 32

18.02.2011 00:29
#59 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Hat nicht hier vor kurzem jemand nach diesem Test gefragt: Hier ist einer, der Which StarTrek Captain are you? Test

http://helloquizzy.okcupid.com/tests/the...n-are-you-test1

Ooops, ich bin Janeway!

Mein Vorschlag: Weitere Beitrage in diesem Thema sind nur zugelassen, wenn meine seine eigene Persoenlichkeit damit analysiert hat.

Petra



Beiträge: 7.160

18.02.2011 18:03
#60 RE: Wer ist Euer beliebtester Star-Trek-Charakter? antworten

Oh, dann sind wir schon zu zweit ;-) Ich bin auch Janeway, habe ich aber schon vermutet, mit ihr konnte ich mich immer sehr gut identifizieren.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor