Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.191 mal aufgerufen
 Adventsvierteiler und Weihnachtsserien - Vom Seewolf zu Anna
Seiten 1 | 2
Kaschi


Beiträge: 3.062

15.10.2013 23:42
#16 RE: Lederstrumpf ist tot antworten

Vorigen Freitag ist Pierre Massimi gestorben, der Darsteller des Chingachgooks im "Lederstrumpf".

http://www.cinema-francais.fr/les_acteur...simi_pierre.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Pierre_Massimi

Seine Rolle erinnerte wohl jeden von uns damals an Winnetou, ob nun gelesen oder im Kino gesehen. Sein Chingachgook war aber deutlich verschlossener. Auch Winnetou sagte nie ein Wort zu viel, aber gegen Chingachgook war er geradezu eine Plaudertasche. Auch war Chingachgook nicht so eine übermenschliche Heldenfigur wie der edle Häuptling der Apatschen, genauso wie Lederstrumpf keine überhöhte Figur wie Old Shatterhand war.

Der TV-Lederstrumpf wirkte etwas realistischer als die märchenhafte Wildwestversion von Karl May. Auch wenn manches für heutige Sehgewohnheiten reichlich antiquiert wirkt.

Mir jedenfalls sind beide Hauptfiguren des Adventsvierteilers ans Herz gewachsen.

Lutz Zander



Beiträge: 441

16.10.2013 14:28
#17 RE: Lederstrumpf ist tot antworten

Na da hat man doch einen guten (wenn leider auch sehr traurigen) Grund, sich den "Lederstrumpf"-Vierteiler von 1969 mal wieder anzusehen.

Seiten 1 | 2
Q&Q »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor