Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.887 mal aufgerufen
 Filme - Winnetou, Immenhof oder gar Sissi? ;-)
Seiten 1 | 2 | 3
Brigitte



Beiträge: 531

13.02.2011 18:36
#16 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Zitat
"Jürgen Prochnow - für die breite Spektrum"



Menno - und ich konnte es gerade eben nicht mehr verbessern... geht wohl nicht unbegrenzt, die Editierfunktion. Außerdem meinte ich eh "Für das große Vielseitigkeit"

Petra



Beiträge: 7.263

11.09.2014 13:07
#17 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Habe gerade gehört, dass einer der großen deutschen Schauspieler heute verstorben ist: "Blacky" Joachim Fuchsberger. Obwohl ich nie ein Fan von ihm war, tut mir das doch sehr leid. Es muss furchtbar sein, seinen Sohn zu verlieren. Er wurde 87 Jahre alt und sah in den letzten Jahren sehr gebrechlich, sehr gealtert, aus. Das darf man auch sein mit 87, aber bei ihm konnte man den Verfall sehr deutlich sehen, ich denke, der große Verlust spielte die größte Rolle dabei.

Mir wird er auf immer in seinem Nachthemd-Auftritt bei "Auf los geht's los" in Erinnerung bleiben. Seine Filme kenne ich nicht so gut.

Horace



Beiträge: 492

11.09.2014 13:37
#18 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Ich mochte Joachim Fuchsberger v.a. auf Grund seiner Rollen in den Edgar Wallace Filmen. Unvergessen bleibt er für mich auch als Lehrer in "Das fliegende Klassenzimmer".
Aber auch ansonsten fand ich ihn sehr sympathisch. Er hatte während seiner aktiven Zeit immer eine sehr positive Ausstrahlung. Ehrlich gesagt möchte ich ihn auch so in Erinnerung behalten, wenn das jetzt vielleicht auch etwas oberflächlich klingen mag. Ja, der Nachthemd Auftritt - daran erinnere ich mich nur zu gut. Wenn ich es so sehe, war ich schon ein großer Fan von ihm.

Zementa


Beiträge: 134

11.09.2014 16:00
#19 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Ach Mensch :-(. Mit dem Blacky bin ich ja quasi großgeworden.
Ja klar, der Nachthemd-Auftritt ... revolutionär damals, heute kaum ein müdes Lächeln wert (wenn man sieht, was z.B. so Leute wie Joko und Klaas im Fernsehen abziehen). Irgendwann gab es mal eine ganz schräge Zeit, in der die Sendung so dermaßen verrissen wurde, dass sie eingestellt wurde. Das kam irgendwie aus dem Nichts und war quasi einer der ersten Shitstorms, die es gab. Begriffen habe ich es nie. Auslöser war u.a. ein kleines Mädchen, das ein Weihnachtsgedicht aufsagen sollte und sie hatte sowas gesagt wie "Ich habe heute das Christkind gesehen. Es war besoffen und konnte kaum stehen". Huiii, das hatte die deutschen Gemüter erhitzt.

Naja, traurig macht mich diese Nachricht auf jeden Fall :-(.

Petra



Beiträge: 7.263

11.09.2014 17:20
#20 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Natürlich ist das traurig. Andererseits ist er mit 87 relativ alt geworden und hatte ein sehr erfülltes Leben. Wie ich schon schrieb, ist er in den letzten Jahren sehr stark gealtert. Er war ja auch mit über 70 noch immer ein sehr gutaussehender Mann, aber in den letzten Jahren merkte man ihm an, dass er müde war. Insbesondere seit dem Tod seines Sohnes - es mag sein, dass ich mir das einbilde, aber einen solchen Schicksalsschlag, dass Kinder vor einem selbst gehen, verkraftet man schon in jungen, gesunden Jahren kaum. Er war übrigens seit 60 Jahren verheiratet.

Träumerle


Beiträge: 951

11.09.2014 21:18
#21 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Ja...schon wieder einer der alten weg...Ich mochte Blacky Fuchsberger..in den Edgar Wallace Filmen, als Showmaster (ich glaube ich habe sogar noch eine Show aus den 60ern auf Video, die irgendwann mal gezeigt wurde). Wenn man bedenkt, was für ein Theater damals rauskam, als er im Nachthemd auf die Bühne kam, um seine Wettschuld zu tilgen..Das letzte Mal zu sehen war er wohl in den beiden "Spätzünder" Filmen mit Josef Lievers und den ganzen alten Haudegen, ja sogar mit Didi....Der zweite Teil wird wohl auch gerade im ZDF gezeigt, zu Ehren von Blacky...die anderen Erinnerungen kommen wohl wieder ziemlich spät...im ZDF um 0.45 eine Diskussions-Sendung mit Beckmann....Morgen um kurz nach Elf im WDR über sein Leben....

Träumerle


Beiträge: 951

11.09.2014 21:41
#22 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Oh...Heute Morgen habe ich im Radio vom Tod eines anderen Schauspielers gehört...eine markante Persönlichkeit, die wohl alle James Bond Fans kennen: Der "Beisser" ist gestorben...2.18 groß, mit Eisengebiss

Träumerle


Beiträge: 951

11.09.2014 21:42
#23 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Sein Name war Richard Kiel.....den habe ich technisch ganz verschluckt.....

Jenzi



Beiträge: 1.237

12.09.2014 00:28
#24 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Oh ja, habe die traurige Nachricht gerade erfahren- Ja, der Blacky- in erster Linie erinnere ich mich an Edgar Wallace und co, aber auch an viele andere Tv Momente, zB- die Talkshows mit ihm.ich weiß gar nicht mehr- " Je später der Abend" ? Und natürlich an das " Fliegende Klassenzimmer": Sie verlassen uns so langsam- Die Stars unserer Kindheit und Jugend.

Horace



Beiträge: 492

12.09.2014 03:10
#25 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Wer kennt denn noch 11 Uhr 20 mit Blacky ?

https://www.youtube.com/watch?v=B3a8JiLZj2g

Ghosty



Beiträge: 148

12.09.2014 14:26
#26 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Ja. Ich habe es leider auch gehört. Blacky Fuchsberger. Natürlich denkt man da an die Edgar Wallace Filme. Aber mir fällt dann auch die Rateshow "Auf los geht's los!" ein. Und Fuchsbergers Auftritt im Schlafhemd wegen einer verlorenen Wette bei "Wetten Das".

Leider sterben wirklich so nach und nach die ganzen Großen unserer Kindheit und Jugend. Und gerade Blacky Fuchsberger habe ich immer sehr gerne gesehen, egal in welchen Filmen oder Shows er aufgetaucht ist.

Petra



Beiträge: 7.263

12.09.2014 21:03
#27 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Hier ein Beitrag von Mariposa (Extra-Thread, den ich gelöscht habe) - mit der Bitte, bevor Ihr neue Threads eröffnet, erst mal zu gucken, ob das Thema schon existiert. Da sich die Todesfälle naturgemäß häufen, möchte ich hier auch keinen virtuellen Friedhof eröffnen, sondern solche Todesmeldungen in laufende Threads, sofern vorhanden, integrieren. Ansonsten kann ein neuer eröffnet werden, aber dann bitte nicht im Off-Topic, sondern ruhig in dem Themenforum mit dem Bereich, wo der Verstorbene am aktivsten war. Also bitte Löschungen nicht persönlich nehmen. Da Mariposa einen etwas längeren Text geschrieben hat, habe ich ihn kopiert, leider kann ich die Threads nicht verschmelzen.

"Schon wieder ein Todesfall ...

... der mich berührt, ohne den Toten persönlich gekannt zu haben. Diesmal traf es "Fuchsi" oder besser bekannt als Joachim "Blacky" Fuchsberger.

Er hatte lange Zeit in Australien gelebt und viele Dokumentationen über Down Under gemacht. Da habe ich mich schon mit dem Land angefreundet, ohne jemals dort gewesen zu sein. Das kam dann erst später. Ich war auch an vielen Schauplätzen, die in seinen Reportagen vorgestellt wurden.

Zum ersten Mal gehört von ihm hatte ich im sehr traurigen Zusammenhang mit dem Terror bei den Olympischen Spielen in München. Unsere Lehrerin (Deutsch/ Geschichte, Sozialkunde) hatte die Geschehnisse damals mit großem Interesse verfolgt und uns während der Schulstunden daran teilhaben lassen.

87 ist ein schönes Alter und wahrscheinlich ist er glücklicher dort, wo er jetzt ist. Er ist nie richtig über den Tod seines Sohnes hinweggekommen.

So nach und nach machen sich alle "davon", in den letzten Wochen sogar verstärkt. Jetzt reicht es aber mit Todesnachrichten.

Traurige Wochenendgrüße

MARIPOSA"

Jenzi



Beiträge: 1.237

13.09.2014 00:30
#28 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Oh ja, "11.20"- Genau, danach habe ich gestern noch gesucht! Ein Mehrteiler, den ich sehr mochte! Ach, und apropos Action Mehrteiler - Richard Keel mochte ich auch sehr, also ein weiterer aus dem Pool " Jugend und Soziales"Herrlich, das große Finale in " Moonraker" Und wie ging noch Roger Moores Gag über seinen Schneider nach einem Kampf mit dem Beißer ? :)

Petra



Beiträge: 7.263

14.09.2014 00:27
#29 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Die Nachthemd-Sendung läuft gerade im SWR.

Karin


Beiträge: 236

14.09.2014 21:54
#30 RE: Nationaler Filmkönig Eurer Wahl antworten

Ja, mich hat die Nachricht von "Blackys" Tod auch sehr berührt...
Natürlich hatte er mit 87 Jahren ein stattliches Alter erreicht, um seine "letzte Rolle" anzutreten, da darf man nicht ungerecht sein. Und trotzdem, er war so ein Sympath, dass es einen wirklich traurig stimmt, wenn er jetzt nicht mehr leibhaftig da ist.
Ich muß aber Petra Recht geben, in den letzten Jahren konnte man wirklich zusehen, wie er immer mehr abbaute, da wird der tragische Tod seines Sohnes einen großen Vorschub geleistet haben.
Er hat ja auch geschrieben "Altern ist nichts für Feiglinge" und ich denke, dass er froh ist, es überstanden zu haben.

Seiten 1 | 2 | 3
Tarzan Filme »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor