Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 3.747 mal aufgerufen
 Kinderserien - Flipper, Fury, Lassie, Cäsar, Urmel...
Petra



Beiträge: 7.273

13.02.2007 22:38
Strandpiraten Antworten

Heute kam ein sehr nettes Mail aus Kanada, wo "Strandpiraten" gedreht wurde:

Dear Petra,
Sorry to be writing in English!
I come from Gibsons, where the Beachcombers was filmed, and in fact one of the main characters is based on my father and his boat. My father and brother are real beachcombers, and my mother has written a book of children's adventures in beachcombing.
http://www.amazon.com/Home-Before-Dark-J...ie=UTF8&s=books
I know that The Beachcombers TV show was very popular in other parts of the world, and I saw on your site that it was evidently popular in Germany. I was wondering if my mother should have her book published in a German translation.
Do you have any thoughts on this?
If not, I am sorry for bothering you! It looks as if your site takes a LOT of time and energy.
All warmest regards


Kennt jemand das Buch von Jo Hammond?

"Strandpiraten" ist ja eine Serie, die wirklich jeder kennt. Kein Sonntag ohne Strandpiraten in den 70ern und 80ern! Wußtet Ihr, dass die Serie in Kanada 19 Jahre lief?


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Petra



Beiträge: 7.273

05.03.2007 22:19
#2 RE: Strandpiraten Antworten

Gerade habe ich mal nachgesehen, wer mir dieses Mail überhaupt geschickt hat - offenbar ein kleiner Star in der Welt der Oper bzw. Operette:

http://www.patriciahammond.com/

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2007 10:34
#3 RE: Strandpiraten Antworten

Petra schrieb:
"Strandpiraten" ist ja eine Serie, die wirklich jeder kennt. Kein Sonntag ohne Strandpiraten in den 70ern und 80ern!"

An dieser Stelle muß ich mich mal outen: Ich kann mich nicht erinnern, die Strandpiraten" jemals gesehen zu haben!
Bevor ich hier und in den tv-foren von dieser Serie las, war mir sogar der Titel nicht geläufig. Bislang habe ich mir darüber gar keine Gedanken gemacht, aber der zitierte Satz hat mir diese Tatsache vor Augen geführt. Das ist im Rückblick sehr verwunderlich, denn gerade in den 70er und 80ern war ich ein intensiverer "Fern-Seher" als heute.

Petra



Beiträge: 7.273

06.03.2007 12:21
#4 RE: Strandpiraten Antworten

Also - Strandpiraten nicht kennen geht ja wohl gar nicht. Wie kann man "Strandpiraten" nicht kennen? Das gehört zu den Grundkenntnissen eines Fernsehzuschauers, kommt gleich nach Tagesschau und XY ungelöst.

cessna, du hast dich mit dieser Aussage absolut disqualifiziert...:-))

Man muss die "Strandpiraten" nicht unbedingt mögen (so wie die Strassen von San Francisco..:-)), aber kennen, kennen muss man sie unbedingt!

Sei froh, dass das keiner in den tvforen gelesen hat! Du wärst unten durch! Diesen merkwürdigen Professor Chase, den du immer aus der Schublade holst, wenn jemand nach einem Mann fragt, der sich in Tiere verwandelt, muss niemand kennen, aber ich bitte dich... Strandpiraten!

Professor Chase habe ich z. B. nur ein einziges Mal gesehen. Der Schauspieler war aber klasse in Falcon Crest.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2007 12:41
#5 RE: Strandpiraten Antworten

Prof.Chase habe ich auch nur ein einziges Mal gesehen, obwohl ich den Schauspieler (Simon McCorkindale?) bei Falcon Crest sehr gerne gesehen habe, da hat er gut gespielt. Doch das mit dem Verwandeln in Tiere....das war mir dann doch etwas zu fantasymäßig. Das hätte ich als 10jähriger wahrscheinlich toll gefunden. Aber aus dem Alter war ich dann damals nun doch schon heraus.
Auch nicht mein Fall war "Die Schöne und das Biest", war ja wohl auch eher eine "Frauenserie", wie ich mal irgendwo gelesen habe.

Aber als kleinen Ausgleich, was das Nichtkennen der "Strandpiraten" angeht. Dafür habe ich keine Folge von "Abenteuer im Regenbogenland" verpaßt, auch eine kanadische Serie, die nach meiner Erinnerung so um 1972/73 herum dienstags um 19.10 im ZDF lief.

Und noch einer meiner Favoriten aus dieser Zeit war "S.O.S. Charterboot". Kommt die Serie eigentlich in Deutschland auf DVD heraus? Weiß da jemand etwas Genaues?

Petra



Beiträge: 7.273

06.03.2007 13:05
#6 RE: Strandpiraten Antworten

Kann ich mir nicht vorstellen, dass "S.O.S. Charterboot" rauskommt. Aber wissen kann man es ja nie. Ich habe das ganze als Premiere-Aufzeichnung, bisher - mein altes Dilemma - aber nur eine einzige Folge gesehen. Irgendwann mache ich mal ein Charterboot-Wochenende, da gucke ich die restlichen 25... :-)

"Die Schöne und das Biest" mag zwar eine Frauenserie gewesen sein, aber ich empfand das als die langweiligste, uninteressanteste Serie, die jemals im Privatfernsehen gelaufen ist.

Ähm, nebenbei - ich suche noch jemanden, der was zum "Regenbogenland" schreiben könnte. Ich habe ein Quartett von der Serie, Bilder sind also jede Menge vorhanden... Wer also nostalgische Erinnerungen daran hat, ist herzlich eingeladen, einen kleinen Bericht zu schreiben.

Trotzdem komme ich einfach nicht darüber hinweg, wie man "Strandpiraten" nicht kennen kann! (Wahrscheinlich kommt Kaschi gleich auch aus der Ecke und sagt, er kennt auch nicht...:-))

Kaschi


Beiträge: 3.088

06.03.2007 14:00
#7 RE: Strandpiraten Antworten

Zitat von Petra
Trotzdem komme ich einfach nicht darüber hinweg, wie man "Strandpiraten" nicht kennen kann! (Wahrscheinlich kommt Kaschi gleich auch aus der Ecke und sagt, er kennt auch nicht...:-))

In Sachen Wahrscheinlichkeitsrechnung bist Du unübertroffen, Petra! Ich kenne die Strandpiraten nur als Daueranfrage in tvforen, sonz nich. Dürfte an der Ausstrahlungszeit liegen: ab Sommer 1976. Da habe ich nicht mehr soviel TV geguckt (außer Fußball und sonstigen Sport, naturellement).

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2007 18:17
#8 RE: Strandpiraten Antworten

Siehste, dann ist ja alles klar! Zwischen 1976 und ca. 1980 war mein Fernsehkonsum auch sehr eingeschrumpft.

Moe Perry ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 11:06
#9 RE: Strandpiraten Antworten

Wie sieht dass eigentlich mit dieser Serie aus?: Strandpiraten CDN, 1971 - 1989 http://www.wunschliste.de/0674 Besteht da noch eine kleine Chance dass die jemals auf DVD veröffentlicht wird? Ein paar Folgen davon würden mir schon ausreichen. Es gibt inzwischen Vermutungen von einem Seriensammler der meint dass die Serie vielleicht bald veröffentlicht wird, könnte dass stimmen?

Sundowner ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2010 05:57
#10 RE: Strandpiraten Antworten

An die Serie kann ich mich auch sehr gut erinnern. Nur war irgendwie der Titel total weg aus meiner Erinnerung. Dabei habe ich da bestimmt fast alle Folgen von gesehen.


________________________________________________

To boldly go, where no man has gone before.

Moe Perry ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2010 18:19
#11 RE: Strandpiraten Antworten

weiß hier jemand inzwischen etwas über einen eventuell geplanten Veröffentlichungstermin von der Strandpiraten Serie? Über eine antwort würde ich mich wirklich sehr freuen, dass wäre total nett, damit ich in etwa Bescheid weiß.

Besteht da noch eine kleine Chance dass die jemals auf DVD veröffentlicht wird? Ein paar Folgen davon würden mir schon ausreichen. Es gibt inzwischen Vermutungen von einem Seriensammler der meint dass die Serie vielleicht bald veröffentlicht wird, könnte dass stimmen?

Locator


Beiträge: 180

01.02.2010 20:19
#12 RE: Strandpiraten Antworten

Hallo,
ich kenne diese Serie auch nicht.
Ich konnte zu DDR-Zeiten ja nur ARD schauen. ZDF war out bei uns.

MfG Locator

Petra



Beiträge: 7.273

01.02.2010 20:34
#13 RE: Strandpiraten Antworten

Soviel ich weiß, ist nichts geplant. Aber wir sind ja hier auch keine Experten. Hin und wieder höre ich mal was, aber die Strandpiraten waren bisher nie ein Thema. Kanadische Serien kommen selten hier raus, zumal es auch keine so nachgefragte Serie ist. Die Kinder der 70er fänden ein paar Folgen, wie du schreibst, ganz nett, aber ich glaube nicht daran, dass sich viele alle Folgen auf DVD zulegen würden.

Elaine



Beiträge: 332

01.02.2010 20:44
#14 RE: Strandpiraten Antworten

Es scheint, als gäbe es noch keine DVD, aber als könne man etwas dafür tun, dass sie zumindest im Original aufgelegt wird:
http://www.tvarchive.ca/petition/index.php
Mein Fall war die Serie allerdings nicht so sehr, deswegen überlasse ich das voting den richtigen Fans

«« Mario
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz