Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.899 mal aufgerufen
 Krimis - gab es kriminelles Leben vor Derrick?
Seiten 1 | 2
Lutz Zander



Beiträge: 448

23.10.2012 22:59
Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Kennt vielleicht außer mir noch jemand diese Krimiserie?

Bony und sein Kommissar

Die deutsch-australische Serie wurde vor fast 20 Jahren das erste und bis heute einzige Mal im ZDF ausgestrahlt.
Der Pilotfilm: BONY: Fahrt in den Tod ging am 30.06.1993 um 20:15 Uhr über die Sender des ZDF und der Startschuss für die 13-teilige Serie "Bony und sein Kommissar" fiel dann am 01.07.1993, als zur damals üblichen Vorabend-Serienzeit im ZDF um 17:55 Uhr die erste Folge: Der Mann im Zug" gezeigt wurde.
Einige der 13 Folgen die ich vor fast 20 Jahren während der Erstausstrahlung mitschneiden konnte, habe ich erst vor kurzer Zeit auf zwei Videocassetten wieder entdeckt. Das ZDF hat wohl leider keine Lizenzrechte mehr für eine TV-Ausstrahlung. Aber über den ZDF-Programmservice stellt der Sender ohne weiteres DVD-Kopien für den privaten Gebrauch zur Verfügung.
Es ist eigentlich ein bisschen Schade um diese tolle Serie mit dem Australier Cameron Daddo als Bony und Christian Kohlund als der deutschstämmige Kommissar Frank Fischer in den Hauptrollen. So manche alte Serie wird heutzutage manchmal sogar mehrmals wiederholt, aber diese Serie verstaubt irgendwo im Archiv.
1972 gab es unter dem Titel Boney ja schon einmal eine 26 teilige australische Serie im ZDF. Damals hieß der Titelheld genau wie in den Buchvorlagen von Arthur Upfield noch Napoleon Bonaparte. In dieser Serie hier von 1993 hieß der Titelheld dann David Kevin Bonaparte.
Wenn auch diese Serie sich nur noch sehr frei an den Buchvorlagen orientierte, so ist sie für eine Vorabendserie dennoch sehenswert und spannend geworden.
Es wäre schön wenn "Bony und sein Kommissar" ähnlich wie die "Fliegenden Ärzte" vielleicht wenigstens irgendwann den Weg zu Sky Nostalgie finden würde. Verdient hätte es diese Serie auf jeden Fall.

Brigitte



Beiträge: 513

24.10.2012 20:16
#2 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Ich hab gegrübelt, warum ich den Namen "Bony" kenne, mich aber an keinerlei Serie erinnern kann.

Ich denke, ich habe als größerer Teenager ein paar der Bücher von Arthur W. Upfield gelesen. - 28 Krimis gab es von ihm ab 1929 mit dem Titelhelden Bony (Vater weiß, Mutter Aborigine), les ich gerade bei Wiki.

Das ist übrigens ein weiteres schönes Beispiel dafür, was solche Foren leisten können - nie im Leben hätte ich mich daran erinnert, dass ich das gelesen hab - erst, als ich hier daran erinnert wurde.

Lonewolf Pete


Beiträge: 67

24.10.2012 21:58
#3 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Ja, ich erinnere mich auch an diese Serie. Für meine Familie und mich waren die australischen krimis um Napoleon Bonaparte (in denen übrigens auch deutsche Schauspieler, z.B. Rüdiger Bahr, zu sehen waren) der originalen "Bony"-Serie, die Samstag Abends um sechs im ZDF liefen, sehr unterhaltsam. Jahre später konnte ich die komplette Serie in mäßiger Qualität dann auf Sky-Channel mitschneiden, aber auch hierzu gibts bis heute keine DVD-Veröffentlichung. Danach kam dann eine Serie mit gleichem Titel - also "Bony und der Kommissar" ins ZDF, die ich aber nur mäßig spannend in Erinnerung habe und die uns dann nicht mehr so gut gefiel. Christian Kohlund spielte eine der Hauptrollen, aber auch er konnte die Serie nicht zum Hit machen. na ja, geschaut haben wir sie trotzdem... ;-)

Pete

Lutz Zander



Beiträge: 448

25.10.2012 16:16
#4 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Die 26 Folgen der 1972 vom ZDF ausgestrahlten "Boney" (wird in diesem Fall tatsächlich so geschrieben)-Serie, müssten eigentlich auch heute noch als "Mitschnitt für den privaten Gebrauch" wie das so schön heißt, über den ZDF-Programmservice verfügbar sein.
Beim bereits 1990 in Australien entstandenen Pilotfilm "BONY: Fahrt in den Tod" und die 13 Folgen der dann 1992 in Australien erstmals ausgestrahlten Serie "Bony und sein Kommissar" ist dass jedenfalls so. Das ZDF zeigte 1993 beide (Pilotfilm und Serie) quasi in einem Stück und danach leider niemals mehr wieder.
Es stimmt natürlich dass diese Serie nicht unbedingt besser als das Original von 1972 sein konnte. Und dass wollte "Bony und sein Kommissar" glaube ich auch überhaupt nicht.
Wenn man aber den Vergleich zwischen der Original-Serie von 1972 und der 1992 entstandenen und 1993 vom ZDF ausgestrahlten Serie nicht ziehen könnte, dann würde "Bony und sein Kommissar" einfach als eine Vorabendserie durchgehen, die in ihrer Machart nicht besser oder schlechter ist, als viele andere Serien dieser Art aus der damaligen Zeit auch.

Träumerle


Beiträge: 922

25.10.2012 22:20
#5 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

bei bony viel der groschen und ich sah sofort einen ausstralischen ureinwohner vor mir...da war doch was......mensch schon wieder ne im kopf verdrängte serie

Lutz Zander



Beiträge: 448

26.10.2012 15:27
#6 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Könnten es vielleicht ja diese oder ähnliche Bilder gewesen sein, die Du dabei vor Augen hattest?
Ich hatte drei Bilder als Dateianhänge dabei, aber leider wurden die offensichtlich nicht mit übernommen.
Seht es mir bitte nach falls ich da etwas verkehrt gemacht habe.
Ich kann es ja später noch einmal versuchen, ein Bild aus dieser Serie hier zu zeigen.

Brigitte



Beiträge: 513

26.10.2012 15:41
#7 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Dann füge ich mal ein Buch-Bild ein ;-)

Angefügte Bilder:
180697.jpg   cover.php.jpeg  
Lutz Zander



Beiträge: 448

26.10.2012 16:37
#8 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Ich versuch es auch noch einmal mit einem Bild aus der Serie:

Auf diesem Bild sind im Vordergrund der Darsteller des erwachsenen Bony (Cameron Daddo) und des kleinen Bony (Andrew Ferguson), sowie im Hintergrund der Darsteller des "Onkel Albert" (Burnum Burnum) zu sehen.

Lutz Zander



Beiträge: 448

26.10.2012 16:44
#9 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Hier noch zwei Fotos wo der Darsteller des "Onkel Albert" (Burnum Burnum), den Träumerle eventuell vor Augen gehabt haben könnte, etwas besser zu erkennen ist:

Daneben ist jeweils Christian Kohlund zu sehen, der in der Serie "Bony und sein Kommissar" den deutschstämmigen Kommissar Frank Fischer gespielt hat.

Lutz Zander



Beiträge: 448

26.10.2012 18:00
#10 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Falls jemand seine Erinnerungen an diese Serie noch etwas genauer auffrischen möchte, dann sind hier weitere genauere Informationen nachlesbar:
www.fernsehserien.de/bony-und-sein-kommissar
Infos zum Pilotfilm gibt es hier:
www.fernsehserien.de/bony-und-sein-kommi...enguide/0/19040
und zur 13-teiligen Serie hier:
www.fernsehserien.de/bony-und-sein-kommi...denguide/0/2268
Und hier habe ich noch zwei Bild gefunden:

So wurde seinerzeit vor fast 20 Jahren in der "HÖR ZU", auf der Programmseite des ZDF der Pilotfilm: BONY: Fahrt in den Tod" angekündigt.

Petra



Beiträge: 7.161

26.10.2012 19:09
#11 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Oh, das ist Cameron Daddo! Hübscher Junge :-) Ich kenne ihn aus "Models Inc.", einer typisch amerikanischen Soap um Models, die bei einer Agentur beschäftigt sind, die von Linda Gray geführt wird. War ein Spin-Off von Melrose Place, wo Linda Gray die Mutter von Amanda (Heather Locklear) spielte. Cameron Daddo spielte in der Serie einen Fotografen, war als Hauptrolle angelegt. Der Name kam mir so bekannt vor, deshalb habe ich mal geschaut, woher ich den kenne.

Lutz Zander



Beiträge: 448

26.10.2012 20:56
#12 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Das hast Du völlig richtig erkannt liebe Petra.
Cameron Daddo oder Cameron Peter Daddo wie er mit seinem vollständigen Namen heißt, ist Hierzulande ja auch aus der 39-teiligen Serie "F/X-Tödliche Tricks" bekannt, in der er in der Hauptrolle als Rolly Tyler zu sehen war. In der ersten Staffel also den Folgen 1 bis 21 ist als sein Partner von der Polizei übrigens Kevin Dobson als Detective Leo McCarthy zu sehen. Kevin Dobson ist uns allen ja auch sicher noch als Crocker aus "Einsatz in Manhattan" oder später dann aus den "Dallas"-Ableger "Unter der Sonne Kaliforniens" bestens bekannt. Mit Beginn der zweiten Staffel muss Leo McCarthy in Folge 22 dann ja leider sterben und Jaqueline Torres wird als Detective Mira Sanchez dessen Nachfolger und gleichzeitig neuer Partner Rollys bei der Polizei.

Lonewolf Pete


Beiträge: 67

27.10.2012 01:16
#13 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Burnum Burnum war glaube ich auch ein gern für Aborigine-Rollen abonnierter Darsteller. Ich meine, ihn als jüngeren mann auch in Serien wie der original Bony Serie oder Skippy oder SOS Charterboot gesehen zu haben, aber ich kann mich auch täuschen... Seine Physiognomie weckt in mir aber vertraue Bilder...

Pete

Lutz Zander



Beiträge: 448

27.10.2012 19:54
#14 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

In der englischsprachigen Wikipedia findet sich ein Hinweis auf Burnum Burnum. Dort heißt es u.a. dass er 1986 in drei Filmen mitgewirkt hat.
"Dark Age" hieß der erste. Der zweite Film, der Thriller "Ground Zero", setzt sich kritisch mit der Behandlung von Aborigines während der Atomwaffentests auf Maralinga auseinander. Und der dritte Film hieß "Beuteltiere: The Howling III".
Aus dem Text geht weiter hervor dass Burnum Burnum am 10. Januar 1936 geboren wurde und am 18. August 1997 an einer Herzkrankheit verstorben ist.
Dabei war auch noch ein besseres Foto von ihm:


Ein weiteres aktuelles Foto zeigt übrigens Bony Hauptdarsteller Cameron Daddo, wie der heute 20 Jahre später im Alter von 47 Jahren aussieht.

Lutz Zander



Beiträge: 448

10.10.2013 21:54
#15 RE: Bony und sein Kommissar - Eine fast vergessene Krimiserie antworten

Am 16.09.1993 lief die letzte der 13 Folgen dieser Serie. Damit ist es jetzt also auch schon ganze 20 Jahre her, das die komplette deutschsprachige Erstausstrahlung im ZDF erfolgt ist.
Kinder, wie doch die Zeit vergeht.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor