Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.503 mal aufgerufen
 Kritik, Lob, Anregungen
Petra



Beiträge: 7.158

04.03.2007 15:20
Neues Layout antworten

Im Schweiße meines Angesichts habe ich dem Forum gerade ein neues Outfit verpaßt, in dem ich es ans Layout meiner Homepage angepaßt habe. Ist vielleicht noch ein wenig gewöhnungsbedürftig, ich denke aber, dass es so ganz gut paßt.

In dem Zusammenhang: um den kostenlosen Service dieses Forums zu unterstützen, empfehlen die Forenhoster folgenden Bilderhochladedienst:

Bilder hochladen

Ist wohl ähnlich wie imageshack, wobei ich da noch nie Bilder hochgeladen habe, wenn man einen eigenen Webspace hat, warum auch? Aber das Hintergrundbild dieses Forums habe ich aus gutem Grund bei bilder-hochladen.net hochgeladen. Wenn meine Homepage mal wieder Aussetzer hat, muss das ja nicht beim Forum auch so sein. Ist ganz unkompliziert, man lädt hoch, innerhalb einer Minute hat man einen Link per E-Mail. Wenn Ihr also Bilder zeigen wollt aus Eurem eigenen Bestand, einfach dort hochladen.

Petra



Beiträge: 7.158

19.05.2007 23:27
#2 RE: Neues Layout antworten

Findet ihr diese Googleanzeigen auf der linken Seite auch so gewöhnungsbedürftig? Mich stört das enorm, muss ich gestehen. Es ist aber laut Auskunft des Supports kein Fehler, man probiert nur was aus. Angeblich wird die Werbung am rechten Rand zu wenig beachtet. Dass man genügend einnehmen muss, um das Forum kostenlos anbieten zu können, verstehe ich das ja auch - trotzdem ärgert mich die Werbung links gewaltig, vor allen Dingen, falls es so bleiben sollte. Ich glaube zwar nicht, dass es ein Trick sein soll, um die Forenbetreiber dazu zu bringen, ein kostenpflichtiges Paket abzuschließen, aber... einige werden das sicher machen, denke ich. Es gibt noch die Möglichkeit, die Werbung über dem Forum zu platzieren, auch im Thread selbst. Das probieren wir mal aus, wenn die Werbung links bleibt. Mal sehen, was am besten ist.

Jörg L. ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2007 17:01
#3 RE: Neues Layout antworten

Ha! Das wollte ich dich grade fragen, gestern dachte ich noch an Hallus...
Mich nervt die Werbung da ungemein. Generell nervt mich die Werbung... aber links noch mehr.

Glauben die echt das irgend jemand da drauf klickt?

Petra



Beiträge: 7.158

20.05.2007 17:09
#4 RE: Neues Layout antworten

Sie wollen wohl eine stärkere Aufmerksamkeit. Die haben sie ja auch...:-)

Andererseits verärgern sie damit die Foreninhaber, mich zumindest mal. Ich schalte mal um auf Werbung im Thread, ausprobieren können wir ja mal.

Petra



Beiträge: 7.158

20.05.2007 17:10
#5 RE: Neues Layout antworten

Na, wie ist es damit?

Petra



Beiträge: 7.158

20.05.2007 17:47
#6 RE: Neues Layout antworten
Hm, da es nur um jeweils eine Zeile geht, die im Posting steht, finde ich das sogar nicht schlecht. Was meint Ihr? Oder ist Euch die Werbung links lieber? Werbefrei kostet das Forum 5 Euro im Monat, ist zwar nicht die Welt, aber solange es kostenlos geht...

Übrigens: es können ab sofort auch youtube-Videos ins Forum eingebunden werden (oder MyVideo). Der Code hierfür ist:

xyz

xyz steht für die Youtube-Adresse.

Das ist nur eine Möglichkeit, sollte aber nicht zu häufig geschehen. In Foren soll geredet, bzw. geschrieben werden... Momentan regt mich die Verlinkerei schon in den tvforen so auf - kein Wort wird geschrieben, nur ein Link gepostet. Da klicke ich schon aus Protest nicht drauf. Aber für wirklich seltene Sachen (Vorspann der Schwarzwaldklinik z. B.... :-))) ist es natürlich genial.

So was blödes, es läßt sich nicht darstellen, sehe ich gerade. Der Code ist also:

eckige Klammer auf, text 'video', eckige Klammer zu, dann die youtube-Adresse, eckige Klammer auf, Slash (Schrägstrich), Text 'video', eckige Klammer zu. Ich werde das gleich als Test mal ausprobieren.
Petra



Beiträge: 7.158

20.05.2007 18:24
#7 Test antworten

Jörg L. ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2007 08:15
#8 RE: Test antworten

Also die Werbung so finde ich Klasse!

Die ist mir erst gar nicht aufgefallen, merke sowas aber oft erst nach der zweiten Tasse Kaffee

Youtube Videos will ich in unser Board auch einbauen. Musikmässig gibt es da ne Menge Raritäten zu finden.
TV mässig auch wie ich sehe :-)

Petra



Beiträge: 7.158

21.05.2007 08:31
#9 RE: Test antworten

Ja, solange die Werbung nicht größer wird, würde ich es auch gern so lassen, glaube ich.

Ich weiß nicht, wie das mit Youtube und der rechtlichen Situation ist. Klar, die werden hochgeladen, damit man sie sich anschaut, aber solange das nur bei Youtube geschieht, tragen die Uploader und Youtube die Verantwortung. Wenn man es aber bei sich verlinkt?

Andererseits sieht man es immer öfter, dass so was gemacht wird.

Jörg L. ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2007 15:57
#10 RE: Test antworten

Also von der rechtlichen Seite sehe ich das auch so. Youtube hat da die Verantwortung.
Außerdem gibts den Disclaimer (der so wirkungsvoll ist wie Mehl gegen Motten wie ich jetzt erfahren habe...)

Lass die Werbung so...stört weniger mein ich.

Petra



Beiträge: 7.158

03.10.2007 16:51
#11 Besucherzahlen antworten

Ich will keinen eigenen Thread eröffnen für meine Selbstbeweihräucherung ;-)) Habe gerade gesehen, dass unser Forum auf Platz 135 der meistbesuchten Foren von homepagemodules und dynamicboard steht, und das nach relativ kurzer Zeit. Das ist, glaube ich, schon eine gute Leistung. Das schaffen sonst nur Fanforen über Mark Medlock Das ist noch vor uns, so unbedeutende Foren wie Johns Truckerforum oder das Synchronforum lassen wir mal außen vor... Kleiner Spaß.

Was mich irritiert, ist, dass mein Webstats-Counter nur ungefähr ein Drittel erfaßt von den wirklichen Besuchern. Bei hpm sind wir gestern mit 1505 Besuchern aufgeführt (bzw. Hits). Zum Vergleich: das Synchronforum hat 1059 Mitglieder, knapp 68.000 Beiträge und 5500 Themen - und existiert, soviel ich weiß, mehr als drei Jahre. Das hatte gestern über 12.000 Zugriffe. So weit werden wir wohl nicht kommen!

Ungeschlagen ist das Forum "Telenovelas aus Deutschland" - mit 1043 Mitgliedern, 2846 Themen, 62099 Beiträgen und sagenhaften 84.000 Zugriffen gestern. Soweit ich das sehe, existiert es erst seit knapp eineinhalb Jahren.

Immerhin hat dieses Forum jetzt ungefähr soviele Beiträge wie meine Yahoo-Group innerhalb von knapp viereinhalb Jahren. Das liegt aber auch daran, dass wir dort keine Rätsel gemacht haben (die E-Mail-Abonnenten hätten sich schön bedankt) und es kaum möglich war, mehr als ein Thema gleichzeitig zu behandeln. Trotzdem sind viele der Group-Mitglieder von damals abhanden gekommen, was ich ein wenig bedaure. Offensichtlich mochten einige gerade diese spezielle Form der E-Mail-Kommunikation. Ein Mitglied sagte mir erst vor kurzem, dass er hier kaum reinschaut, eben, weil es so unbequem für ihn wäre - so hätte er seine Mails gehabt und hätte entsprechend reagieren können. Trotzdem glaube ich, dass ein Forum für die Allgemeinheit besser, weil praktischer und vielfältiger ist.

schokomaus 10 ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2007 19:11
#12 RE: Besucherzahlen antworten

Da kannst Du wirklich drauf stolz sein und ich bin stolz, Mitglied in Deinem Forum sein zu dürfen. Können uns gegeseitig gratulieren, kleiner Scherz. Bekommt Du diese Zahlen denn automatisch zugestellt oder muß man da hinterhaken? Würde mich mal interessieren. Hast Du alle Anmeldungen angenommen, bzw. auch mal welche wieder hinausbefördert, weil diese nicht hier hinein paßten, oder läuft alles so wie Du es Dir vorgestellt hast?
LG Heidi

Petra



Beiträge: 7.158

03.10.2007 19:29
#13 RE: Besucherzahlen antworten

Nein, die Zahlen kann man in den TOP 500 der Foren einsehen. Automatisch zugestellt wird nichts.

"Hinausbefördert" habe ich noch keinen, es war auch noch nicht nötig. Bei den Anmeldungen kommen immer mal wieder Spambots, also Leute, die Viagra verkaufen wollen bzw. E-Mail-Adressen in Rußland haben (was an sich ja nichts schlimmes ist, aber in diesen Fällen eben doch). Und dann gibt es Leute, die keine gültige E-Mail-Adresse angeben oder nicht in ihren Spam-Ordner gucken, also die Anmeldung nicht bestätigen. Wer es nicht schafft, dies innerhalb von 2 Monaten zu klären, dessen Anmeldung in der Warteliste wird tatsächlich gelöscht.

Was ich nicht mache: Leute löschen, die nicht schreiben. Viele Foren machen das jedoch, ich halte aber nichts davon. Abgesehen davon, dass eine große Mitgliederzahl bei anderen "Vertrauen" erweckt (klingt blöd, ist aber so). Es gibt Leute, die melden sich eher bei einem großen als einem kleinen Forum an. Es ist ja bekannt, dass in den meisten Foren höchstens 10 % aller Mitglieder schreiben, ist zwar schade, aber die Zahl ist realistisch.

Was mich ärgert sind Anmeldungen, weil man nur schnell was will - sei es eine DVD- oder auch eine Soundtrackkopie. Ich kann das zwar irgendwo verstehen, finde es aber schade, weil es hier ja hauptsächlich um Erinnerungen gehen soll. In meiner alten Yahoo-Group (bzw. in der Vierteiler-Group, wo ich Co-Moderatorin war) haben sich 90 % aller Mitglieder angemeldet, weil sie eine Kopie wollten. Wolfgang kann das bestätigen ;-) Und leider gab es dort auch Leute, die für viel Geld mehr oder weniger schlechte Kopien gemacht haben. Das hat mich noch viel mehr geärgert! Fans untereinander sollten kein Geld verlangen (abgesehen davon, dass gerade Geld das ganze zur Raubkopie macht!).

Berry



Beiträge: 190

06.10.2007 19:30
#14 RE: Besucherzahlen antworten

Das mit den schlechten Kopien für viel Geld kann ich nur bestätigen. Aber was will man machen, wenn man eine alte Fernsehserie wiedersehen möchte, die nicht im Handel erhältlich ist?

Merkwürdigerweise gibt es von allen Fernsehserien Kopien in unterschiedlicher Qualität bei irgend welchen Leuten. Wo mögen diese Kopien nur herkommen? Und einige Leute wollen damit viel Geld verdienen.

Der Witz ist, das bis vor Kurzem die Fernsehserie „Belphegor“ in der deutschsprachigen Fassung unter der Hand verkauft wurde. Da es die Serie jetzt endlich in deutscher Fassung im Handel gibt, ist das illegale Geschäft mit dieser Serie glücklicherweise nicht mehr möglich.

Es wäre sinnvoll eine Börse für alte Fernsehserien, welche nicht im Handel erhältlich sind, einzurichten, wo nur Material- und Versandkosten berechnet werden.

Petra



Beiträge: 7.158

07.10.2007 20:09
#15 RE: Besucherzahlen antworten

Das wäre sicher schön, Berry, aber selbst das ist nicht erlaubt und gilt als Handel mit Raubkopien. Man kann zwar Kopien "verschenken", aber auch nicht wahllos an jeden. Es gab in den ersten Jahren der tvforen eine solche Tauschbörse, aber diese wurde ziemlich schnell auf Grund der rechtlichen Situation dicht gemacht.

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor