Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 4.305 mal aufgerufen
 Adventsvierteiler und Weihnachtsserien - Vom Seewolf zu Anna
Bruno ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2013 22:12
Q&Q antworten

Erinnert sich eigentlich noch Jemand an den Kinderkrimi Q & Q ,der damals in etwa 4 Teilen ausgestrahlt wurde? Gibts den Film noch irgendwo? Ich hab mir den damals angesehen und fand ihn total spannend.

SteffiSand



Beiträge: 130

12.02.2013 20:43
#2 RE: Q&Q antworten

Der ist mir gar nicht bekannt. Worum ging es denn da und von wann ist der?

Brigitte



Beiträge: 513

14.02.2013 10:47
#3 RE: Q&Q antworten

Ich glaub ich hab's... hier auf Wiki:

Hier steht was zu der Serie!

Eine holländische Kinderkrimiserie, 6 Teile, von 1974, und 1977 in D ausgestrahlt. Es ging um einen bewusstlos auf dem Boden liegenden Mann, den zwei Jungen zufällig fotografiert hatten. Musil von Robert Long - mensch, von dem hab ich doch noch ne LP im Abstellraum liegen ;-).

Huh, wie gruselig, ich lese gerade und zitiere mal:
"Der Körper auf dem Foto in der Serie Q & Q wurde gespielt von Wim Hogenkamp, einem bekannten niederländischen Sänger und Schauspieler, der im Jahre 1989 ermordet in seiner Amsterdamer Wohnung aufgefunden wurde und der dort in derselben Pose wie der Körper in der Fernsehserie lag. Die genauen Umstände seines Todes konnten nie aufgeklärt werden."

P.S. Musste den Link korrigieren. Jetzt funktioniert er.

SteffiSand



Beiträge: 130

08.03.2013 18:33
#4 RE: Q&Q antworten

Achso. Danke für den Link und die Infos! :)

Lutz Zander



Beiträge: 452

08.03.2013 22:46
#5 RE: Q&Q antworten

Später gab es dann ja noch eine ähnliche holländische Serie, die "Das Geheimnis des siebten Weges" hieß, in der ARD zu sehen.

Horace



Beiträge: 480

16.03.2013 07:28
#6 RE: Q&Q antworten

"Das Geheimnis des siebten Weges" hat meine Frau vor zwei Jahren gekauft, als diese bei Amazon auftauchte. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich sie dann (die Serie) zum ersten Mal gesehen habe. Dadurch fiel natürlich auch der Retroaspekt weg, und man schaut völlig ohne die guten alten Erinnerungen, die man in der Regel dann hat.

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor