Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Achtung! Alle Forenmitglieder, die ab 2016 nicht (mehr) eingeloggt waren, werden zwischen dem 27. und 30.12.2017 gelöscht!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 6.600 mal aufgerufen
 ...und nicht so richtig in die anderen Kategorien paßt...
Seiten 1 | 2
Petra



Beiträge: 7.170

07.03.2007 23:24
Drehscheiben-Rätsel antworten
Heute erhielt ich ein Mail eines Homepagebesuchers, der vor etlichen Jahren Fotos direkt vom Bildschirm gemacht hat, u. a. von der Drehscheibe. Die Fotos sind dafür nicht einmal schlecht, u. a. gibt es ein Foto von "ich-hab-da-mal-was-vorbereitet-Inzinger" und auch von Helge Philipp. Bei dem jungen Mann mit der Brille bin ich (relativ) sicher, dass es Rainer Hirsch ist, brauche aber eine Bestätigung. Den älteren Herrn kann ich jedoch überhaupt nicht zuordnen - es ist natürlich möglich, dass dies ein Gast war, den man nicht unbedingt kennen muss, aber es gibt zwei Fotos von ihm - irgendetwas hat man sich dabei bestimmt gedacht. Kennt Ihr die beiden hier:





Würde mich freuen, wenn jemand wüßte, wer das ist.
Kaschi


Beiträge: 3.062

07.03.2007 23:55
#2 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Ich vermute stark, der obere ist Heinrich Schiemann, TV-Mondflug-Experte zur Zeit der Apolloflüge.
http://www.schilbe.de/archiv/Personen.htm
Runterscrollen zum 12.11.2002: dort findet sich ein Foto zum Vergleichen.

Petra



Beiträge: 7.170

08.03.2007 08:24
#3 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Hm, das könnte zwar sein, danke, den Verdacht kann man ja mal äußern, sollte ich das Bild auf der Homepage zeigen. Ich habe dem Homepagebesucher mal ein Mail zurück geschrieben und ihn gefragt, wen er da fotografiert hat, aber wahrscheinlich weiß man das nach so vielen Jahren auch nicht mehr. Es ist auch schwer abzuschätzen, wann das war. Helge Philipp und Rainer Hirsch (wenn's denn Rainer Hirsch ist) haben nicht in den ganz frühen Jahren der Drehscheibe moderiert.

Kaschi


Beiträge: 3.062

08.03.2007 16:29
#4 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

http://www.kn-online.de/news/print/958571

http://www.tvforen.de/phorum/read.php?f=...600&t=42600&v=f

http://www.zuschauerpost.de/zupo/docs60/1969mond.htm

Noch ein bißchen was zu Schiemann und Co. - Je länger ich mir das Bild angucke, desto mehr meine ich: das isser!

Petra



Beiträge: 7.170

08.03.2007 20:43
#5 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Na gut, ich stelle es mal am Wochenende auf meine Seite und werde den Verdacht äußern, dass er es ist... Vielleicht gibt es ja Besucher, die ganz sicher sind. Ich bin immer fasziniert, was andere in ihren Schatzkisten haben bzw. wissen.

Petra



Beiträge: 7.170

11.03.2007 11:37
#6 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Ich habe die Bilder jetzt auf die Seite gestellt und Kaschis Verdacht (Heinrich Schiemann) geäußert. Heute morgen kam jedoch ein Mail von Axel, der die Bilder gemacht hat, der mir das auch bestätigt hat. Es ist also tatsächlich Heinrich Schiemann. Werde ich heute nachmittag auf der Seite noch korrigieren.

Habe jetzt mal nachgesehen, wann Rainer Hirsch die Drehscheibe moderiert hat, es war nicht in den Achtzigern, sondern von 1975 bis 1978. Die Bilder müssen also in der Zeit entstanden sein. Ein Vergleich mit Bildern von heute hat mir im Grunde auch den Verdacht bestätigt, es sei Rainer Hirsch.

Die Fotos kann man hier sehen (ist natürlich nur eine schlechte Qualität, da der Bildschirm fotografiert wurde, damals hat noch keiner an Digitalkameras gedacht...:-))

http://www.tv-nostalgie.de/sound/drehscheibe.htm

Petra



Beiträge: 7.170

17.03.2007 13:13
#7 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten
Drehscheiben-Fotos sind so selten... Aber Ebay ist da eine echte Alternative. Habe vor kurzem ein sehr schönes altes Autogramm von Helge Philipp gekauft, heute eines von Rut Speer und Oldwig Jancke. Irgendwann habe ich eine sehr seltene Drehscheiben-Galerie... ;-) Das Foto von Helge Philipp setze ich heute noch auf die Seite, in die Autogramm-Galerie kommt es erst, wenn die anderen auch da sind.

Na, dann zeige ich es auch mal hier:

Petra



Beiträge: 7.170

14.10.2007 16:59
#8 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Das Rätsel um den zweiten Mann hat sich heute auch endgültig gelöst (ich hatte zwar schon verschiedene Bestätigungen per Mail erhalten, aber die letzte Gewißheit fehlte). Rainer Hirsch hat sich heute in mein Gästebuch eingetragen. Sicher bin ich bei solchen Eintragungen normalerweise auch nie, aber zumindest die E-Mail-Adresse (vom ZDF) stimmt. Da ich immer eine automatische Dankesmail verschicke bei einem Eintrag, bekomme ich auch immer eine Nachricht, wenn die Adresse nicht stimmt. Ich gehe also davon aus, dass der Eintrag "echt" ist. Es ist Rainer Hirsch.

Kirsche ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2007 20:31
#9 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Hallo.
Als damals ein Bericht für die Drehscheibe in Lübeck gedreht wurde,war wohl um die Weihnachtszeit,wurde ein niedliches Kind für eine Szene gesucht.Es sollte seine Nase an eine Schaufensterscheibe drücken.Dieses Kind,wie ihr wohl schon ahnt,war ich. Damals war ich wohl,nach der Erinnerung meiner Mutter,2 oder 3 Jahre alt. Also so ungefähr 1964/65 muß daß wohl gewesen sein. Gerne würde ich einmal diese Folge der Drehscheibe sehen,aber ohne genaue Datumsangabe kann ich das wohl vergessen.So war ich nun einmal in meinem ganzen Leben im TV,selber werde ich es wohl nie sehen.
Micha

Wolfgang ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2007 20:52
#10 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten
In den Programmzeitschriften stand sowas ja nicht, die Beiträge entstanden doch wohl sehr kurzfristig. Eventuell stand ja etwas in Lübecker Tageszeitungen, immerhin war es ja damals noch ein Ereignis, wenn das Fernsehen kam. Vielleicht lohnt ja dort eine Anfrage, wegen des Datums.
Kirsche ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2007 21:01
#11 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Danke Wolfgang.
Ja,daß wäre eine Möglichkeit.
Micha

Träumerle


Beiträge: 925

18.10.2007 23:23
#12 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Wenn Du doch Kontakt zu jemandem von der Drehscheibe hast........Frag Ihn doch mal, was jetzt mit Minitu geschehen ist.....Ich habe immer noch nichts über die Puppenserie gefunden..........Das ist sowas von Schade.....

Petra



Beiträge: 7.170

18.04.2009 20:04
#13 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Nun ja, mittlerweile hast du Minitu ja ausfindig gemacht (und ich habe deine Fotos immer noch nicht auf die Webseite gestellt, vielleicht schaffe ich es morgen, zumindest auf der Drehscheiben-Seite würde er sich gut machen.

Übrigens hat mir heute Helge von der Heyde (ehemals Philipp) ins Gästebuch geschrieben. Damit ist sie schon die zweite Drehscheiben-Moderatorin, Rut Speer hat dies schon vor vier Jahren gemacht. Und mit Peter Nemec habe ich ja mal telefoniert.

Sie soll ja vor ein paar Wochen fast bei Günter Jauch gelandet sein, leider hat sie es nicht auf den Stuhl geschafft. Wäre sicher interessant gewesen, was aus erster Hand von ihr zu erfahren. Da sie geschrieben hat "fürs erste", meldet sie sich vielleicht noch mal - vielleicht mit ein paar Drehscheibengeschichten, das wäre schön. Warten wir's ab. Oder ich frage mal, ob sie Lust auf ein kleines Interview hat.

Petra



Beiträge: 7.170

16.05.2011 22:25
#14 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Heute habe ich übrigens eine Mail von Ulrich Klevers Tochter bekommen, die mir ein Foto ihres Vaters in der Drehscheibe versprochen hat. Hoffentlich hält sie Wort.

Hm, mittlerweile hatte ich Kontakt zu Rut Speer, Helge Philipp, Rainer Hirsch und Peter Nemec (mit dem sogar telefonisch und schriftlich). Finde ich immer sehr schön, wenn sich die Leute persönlich melden. Ulrich Klever wäre heute fast 90 - und er hat über 60 Bücher geschrieben, davon wohl mindestens 45 Kochbücher, wie seine Tochter schrieb. Auch sie beschäftigt sich wohl mit der Materie Ernährung.

Brigitte



Beiträge: 515

17.05.2011 21:45
#15 RE: Drehscheiben-Rätsel antworten

Petra, sag Bescheid, wenn Du Kontakt zu Johnny Depp bekommst... kann ja nicht mehr lange dauern

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor