Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 542 mal aufgerufen
 Krimis - gab es kriminelles Leben vor Derrick?
Petra



Beiträge: 7.160

20.07.2014 09:57
Jim Rockford löst jetzt im Himmel seine Fälle ... antworten

... aber da oben wird es wohl keine Verbrecher geben. Und Spesen auch nicht!

James Garner ist leider gestorben, er hat zwar ein stattliches Alter erreicht, aber es trifft mich doch sehr. Nach Dietmar Schönherr nun der zweite prominente Schauspieler in dieser Woche. Sehr traurig.

Horace



Beiträge: 480

20.07.2014 13:23
#2 RE: Jim Rockford löst jetzt im Himmel seine Fälle ... antworten

Mensch, die Serie habe ich geliebt. Später gab es ja nochmal einen Film mit dem alten Rockford. Jedenfalls ist es wieder mal ein trauriger Verlust.

Zementa


Beiträge: 130

20.07.2014 15:29
#3 RE: Jim Rockford löst jetzt im Himmel seine Fälle ... antworten

Hab's gerade hier gelesen http://www.welt.de/kultur/kino/article13...er-ist-tot.html und bin auch mächtig traurig :-(. Er war SO ein Sympath. Ach Mensch .

Berry



Beiträge: 190

20.07.2014 17:04
#4 RE: Jim Rockford löst jetzt im Himmel seine Fälle ... antworten

Und die Serie Maverick mit James Garner ist in Deutschland noch immer nicht auf DVD erschienen.
http://www.srf.ch/kultur/film-serien/sch...-garner-ist-tot

Volker


Beiträge: 95

20.07.2014 18:32
#5 RE: Jim Rockford löst jetzt im Himmel seine Fälle ... antworten

James Garner war auch meiner Meinung immer sehr sympatisch, jedesmal eine gute Prise Humor dabei. Die Rockford Sendungen habe ich als Kind meist heimlich gesehen.
Die Wohnwagensiedlung war für mich etwas neues und außergewöhnliches. Sehr große Wohnwagen mit "TELEFON" und einer Einrichtung die für mich damals mehr an eine richtige Wohnung erinnerte.

Dazu wiederkehrende / wiedererkennbare Begegnungen, wie z.B. Angel Martin als etwas durchgeknallter Freund, dazu ein immer nörgelnder Polizist von dem Rockford interne Informationen wollte.
Vielleicht wird die Sendung ja mal wiederholt.

Jenzi



Beiträge: 1.213

22.07.2014 01:01
#6 RE: Jim Rockford löst jetzt im Himmel seine Fälle ... antworten

Oder um es mit Woody Allen zu sagen. Wenn es da oben Telefon gibt, ruft mich nicht an, ich melde mich dann schon, wenn ein Sheriff auch mal Hilfe brauche sollte..So oder so könnte der gute Maverick uns nun also von oben in die Karten schauen. wieder ein sehr trauriger Abschied eines unserer Helden aus dem Nostalgie-Land! Ich habe ihm wirklich viele schöne dreiviertel Stunden meiner Jugend und auch noch späterer Jahre zu verdanken....Leb wohl, Jim

Great SciFi



Beiträge: 68

29.07.2014 11:52
#7 RE: Jim Rockford löst jetzt im Himmel seine Fälle ... antworten

Ich war auch traurig über diese Nachricht. Auch wenn die Schauspieler schon ein gutes Alter erreichten, so ist es doch ein Stück Kindheit, was da geht. Aber mit solchen Nachrichten muss man ja leider jeden Tag rechnen. Erst jetzt habe ich die Ehre gehabt, ein Foto von mir mit Nichelle Nichols (Lt. Uhura von der Enterprise) machen lassen zu dürfen und war doch ein wenig besorgt, wie müde die Grande Dame trotz ihrer tollen Ausstrahlung auf mich wirkte. Auch ihr Gedächtnis lies sie immer wieder im Stich. Unsere Helden sind halt mit uns gealtert. Gottseidank besitze ich wenigstens die Rockford Files komplett. Ich würde mich auch sehr über Maverick freuen, aber nur in einer annehmbaren VÖ und nicht mit diesem unsäglichen Halbstaffel-Quatsch. Da bleibt einem oft leider keine andere Wahl, als auf englischen Fassungen zurückzugreifen, was ich in letzter Zeit auch immer öfter tue.

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor