Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 779 mal aufgerufen
 Noch mehr nostalgisches - alles außer TV...
Petra



Beiträge: 7.219

21.12.2014 19:03
Udo Jürgens ist tot antworten

Ich mag keine Todesthreads, das wisst Ihr, die meisten gehören auch nicht in dieses Forum. Aber der größte deutschsprachige Sänger der letzten 60 Jahre ist gestorben. Und ich bin sehr, sehr traurig.

Erst am 28.11. war ich auf seinem Konzert hier in Kiel - ein spontaner Entschluss. Er war unglaublich fit, er wirkte, als könne er ewig weiter machen. Zweieinhalb Stunden hat er in Kiel durchgehalten, die Pause nicht eingerechnet.

Merci, es war schön, so schön :-(

Träumerle


Beiträge: 934

21.12.2014 19:06
#2 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Ich habe in diesem Jahr noch seine zweiteilige Biographie gesehen und mich gefreut, dass es Ihn noch gibt. Nun ist auch er von uns gegangen. Wo er noch so viel vor hatte.

Mariposa



Beiträge: 808

21.12.2014 20:23
#3 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Ich kann es auch kaum fassen, vor kurzem war er noch in Trier.

Mein Kollege und seine Frau hatten sich wochenlang drauf gefreut und waren ganz begeistert, auch dass er in dem Alter noch so fit ist.

So schnell kann es gehen ...

MARIPOSA

Lutz Zander



Beiträge: 465

21.12.2014 20:30
#4 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Ich bin einfach nur sprachlos.
Udo Jürgens war, nicht nur als Künstler und Entertainer, sondern auch als Mensch mit eigener Meinung, irgendwie immer da und in den Medien präsent. Er wirkte auf der Bühne stets so jung und vital, das man eigentlich schon fast völlig vergessen konnte, welches hohe Alter er mittlerweile bereits erreicht hatte. In der vor kurzem im MDR ausgestrahlten TV-Dokumentation hat er er dazu selber gesagt, das er mindestens solange auf Tournee gehen und auf der Bühne stehen wird, bis er wohl oder übel eines Tages diese Welt verlassen muss.
Dieses Ziel hat er nun erreicht.
Was von ihm sicher noch sehr lange bleiben wird, das sind seine Lieder.
Gute Reise Udo!

Petra



Beiträge: 7.219

21.12.2014 20:47
#5 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Er war einfach der größte deutschsprachige Künstler, und das über 50 Jahre hinweg. Er war nie weg vom Fenster, musste nie ein "Comeback" versuchen, weil er immer da war. Und er hatte in jedem Jahrzehnt Hits. Seine große Zeit waren die 70er Jahre. Ich habe es schon mal auf Facebook geschrieben: was ging mir damals sein "Griechischer Wein" auf die Nerven! Heute bin ich sicher, es war eines der besten Lieder der 70er und sogar das beste von Udo Jürgens. Natürlich gab es anspruchsvollere Texte, vielleicht auch bessere Melodien - aber keines ging so tief ins Herz wie dieses. Und zudem erinnert es mich an so vieles: Freunde, Schule, Geschwister, Eltern. Und es war auch das Lied, bei dem die über 7000 Besucher in Kiel am meisten mitgingen, obwohl er ja auch noch andere "Mitgröhl"-Lieder dabei hatte.

Sein Tod, so plötzlich er auch kam, ist in einem solchen Alter trotzdem nicht unerwartet. Und er war gnädig. Er kam "Mitten im Leben" (so ja auch sein letztes Album und der Titel seiner Tournee).

Ich bin so froh, ihn am 28.11. live gesehen zu haben. Er war so gut drauf, meinte noch, er sei so gern in Kiel, weil seine Mutter aus Schleswig-Holstein stammt und es hier immer "so schöne Konzerte gegeben habe".

Horace



Beiträge: 483

21.12.2014 21:12
#6 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Ich war zwar kein Fan von ihm, betrachte ihn aber als einen großartigen Musiker. Zusammen mit der Pepe Lienhard Band war das ganz großes musikalisches Kino. Man kennt so viele Lieder von ihm, und wirklich gut fand ich "Das ehrenwerte Haus".
Schade, schon wieder hat uns jemand aus der vergangenen Epoche großer Unterhaltungsshows verlassen.

Lutz Zander



Beiträge: 465

21.12.2014 22:29
#7 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Zitat von Petra im Beitrag #5
Was ging mir damals sein "Griechischer Wein" auf die Nerven! Heute bin ich sicher, es war eines der besten Lieder der 70er und sogar das beste von Udo Jürgens. Natürlich gab es anspruchsvollere Texte, vielleicht auch bessere Melodien - aber keines ging so tief ins Herz wie dieses.


Da kann ich dir nur völlig recht geben Petra. Aber das ist wohl leider auch das Schicksal solcher Lieder, die irgendwann zu großen Hits werden, man sie deshalb eine gewisse Zeit überhaupt nicht mehr hören kann, weil sie einfach zu oft gespielt werden und man sie sich quasi überhört. Und bei dem etwas späteren Wiederhören empfindet man plötzlich genau das selbe Lied, das man noch Jahre zuvor buchstäblich nicht mehr hat ausstehen können, mit einmal als gar nicht so übel, einfach weil es einem nicht mehr andauernd "um die Ohren gehauen" wird.
Und weil du gerade auch von den etwas anderen und anspruchsvolleren Texten von Udo Jürgens gesprochen hast. Mir wird diesbezüglich wohl immer sein "Atlantis sind wir" aus dem Album "Treibjagd" von 1985 in Erinnerung bleiben. Für mich ist "Treibjagd" sowieso immer eines der anspruchsvollsten Konzeptalben von Udo Jürgens geblieben.
Und eigentlich ist es ja auch kaum zu glauben, das tatsächlich mittlerweile schon fast 30 Jahre seit der Erstveröffentlichung dieses Albums vergangen sind.
Gleich drei Titel: "Abends", "Urlaub im Süden" und der Titelsong dieses Albums "Treibjagd", wurden damals soweit ich mich erinnere recht respektable Radio-Hits. Natürlich war "Treibjagd", wie eigentlich immer bei Produktionen von Udo Jürgens, weit mehr als nur ein Sprungbrett für eventuelle Hitparaden-Erfolge seines Interpreten.
Es waren bei Udo Jürgens eben immer vor allem die Anspruchsvoll formulierten Texte, die seine Konzept-Alben damit haben zu etwas ganz besonderen werden lassen.

"Atlantis sind wir" nimmt aus diesem Blickwinkel gesehen, als Opus mit seinen 5 Minuten und 18 Sekunden Länge und seinem damals wie heute zeitlos aktuellen Text, ganz sicher eine Art Sonderstellung ein.
Wenn der von Udo Jürgens und Friedhelm Lehmann verfasste Text fragt: "Ein Stern aus der Bahn! Der ewige Schnee auf dem Jungfraujoch - Ein fliegender Schwan über'm Bodensee - Wie lange noch?" oder an anderer Stelle an den "blauen Planet im Sternschnuppenfall, der sich selbst zerstört" erinnert, dann ist "Atlantis sind wir" ganz gewiss als eindrucksvolles Plädoyer für ein besseres Umweltbewusstsein und gegen die Ignoranz von uns Menschen, in Bezug auf Umweltschutz und Klimawandel zu verstehen. Vor 30 Jahren war dieses Thema eben nicht weniger aktuell als heute.

Wie schnell sich die Zeitgeschichte von 1985 bis 1989 aber auch verändert hat und von uns Menschen in positiver Hinsicht geändert werden konnte, zeigt diese Textpassage: "Der Riss durch Berlin, der lautlose Schrei in die Welt hinaus". Dass nur knappe 4 Jahre später dieser Riss selbst Risse bekommen sollte, das ist ja nun auch schon seit mindestens 25 Jahren Geschichte. So schnell vergeht eben die Zeit.

Wie dem auch sei: "Ihr von Morgen" schließt fasst Prophetenhaft als die "Hymne an die Zukunft" genannte Aufnahme dieses Album ab.
"Partisanen", "Ich bin für dich", "Der Wind bist du", "Glut und Eis", "Jambo Jambo", "Sommer" und "Nur mit dir" sind weitere Titel dieses Albums.
Und auch fast 30 Jahre nach der Erstveröffentlichung von "Treibjagd" sind die 14 Aufnahmen dieses Albums zwar fasst schon selbst Zeitgeschichte, aber immer noch hörens- und wiederhörenswerte Lieder, deren Texte auch heute noch unterhalten und gleichzeitig zum nachdenken anregen können.
Und wenn du mich gerade heute fragen würdest, welches Album der vielen die Udo Jürgens im verlauf seines langen 80ig-jährigen Lebens veröffentlicht hat, ich mit für das beste und anspruchsvollste halte, dann ist es eindeutig dieses von 1985.

Elisabeth


Beiträge: 100

22.12.2014 16:51
#8 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Ich hatte Udo Jürgens auch vor einigen Jahren in einem Konzert in der Saarlandhalle in Saarbrücken erleben dürfen. Ich war mit einigen Freundinnen dort, und wir hatten das Vergnügen, ihn später unten in der Garderobe anzutreffen. Er hatte überhaupt keine Starallüren, hat sich mit uns unterhalten und ein Autogramm haben wir natürlich auch bekommen.

Merci Udo!

Dass der Herrgott den Weg in den Himmel ihm bahne - aber bitte mit Sahne!

Spenser



Beiträge: 63

29.12.2017 22:20
#9 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Sicher ein großer deutscher Künstler gewesen und ein großer Verlust für Deutschland. ich hingegen kann mit deutschen Schlagern und Volksmusik absolut 0 anfangen...

Petra



Beiträge: 7.219

29.12.2017 22:30
#10 RE: Udo Jürgens ist tot antworten

Udo Jürgens auch nicht :-)

Wagen 54 »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor