Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.090 mal aufgerufen
 Krimis - gab es kriminelles Leben vor Derrick?
Seiten 1 | 2
Chrissie777


Beiträge: 119

18.11.2019 21:17
#16 RE: Sonne, Wein und harte Nüsse Antworten

Ich wusste nie, wo genau der Unfall passiert ist.

Mitte der 70er Jahre stand ich am Fuerstenpalast von Monaco, als Gracia Patricia mit ihrer aelteren Tochter Caroline (beide in grosser Abendrobe) in einem Rolls Royce den Palast verliess.
Einige Zeit spaeter ging Fuerst Rainier mit seinen Schaeferhunden an uns vorbei.

Elisabeth


Beiträge: 126

19.11.2019 09:16
#17 RE: Sonne, Wein und harte Nüsse Antworten

Die Stelle, wo der Unfall damals passiert ist, wusste ich auch nicht genau zunächst. Als wir dann Mitte der 80er Jahre mal wieder die Corniche über La Turbie (wo die Fürstenfamilie ihr Freizeitdomizil hatte) die kurvige Steilküstenstraße runter nach Monaco gefahren sind, konnte man etwa in Mitte der Strecke an einer der Kurven frische Blumen und Blumensträuße liegen sehen. An dieser Kurve konnte man dann auch in den Jahren später immer wieder frische Blumen sehen. Damals dachten wir uns schon, dass dies die Unfallstelle sein müsste. Als dann mal in einer Fernsehdoku über die Fürstenfamilie berichtet wurde, gab es auch eine Kameraeinstellung auf diese mit Blumen versehene Stelle, die als Unfallstelle benannt wurde.

Aber das Vergnügen, die Fürstenfamilie zu sehen, hatten wir nicht - bis auf einen kurzen Moment, als wir mal vor wenigen Jahren um 12 Uhr mittags die Wachablösung vor dem Palast gesehen hatten, konnte man kurz Fürst Albert sehen. Aber meistens ist niemand der Fürstenfamilie während der Wachablösung dabei; das ist wohl nur der Fall, wenn der Fürst während dieser Zeit gerade "zu Hause" ist.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz