Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 292 mal aufgerufen
 Off-Off-Topic
Träumerle


Beiträge: 917

04.04.2015 06:58
Grzymek...der Film antworten

Ich habe gestern diesen Film mit Ulrich Tukur als Grzymek gesehen. Irgendwe fehlte mir da seine markante Stimme. Aber was ich überhaupt nicht wußte und auch nie vermutet hätte, ist das der Mann ja ein unheimlicher Schwerenöter war, der selbst vor der Schwiegertochter nicht halt machte. Wenn man Ihn so in den Tiersendungen gesehen hat, so mit seiner markanten Stimme...da war doch alles heile Welt....und dann dies....Wahnsinn!

Jenzi



Beiträge: 1.213

04.04.2015 11:30
#2 RE: Grzymek...der Film antworten

Ja, ich war auch sehr überrascht. Ich habe den Film mit meiner Frau gesehen, die , da jünger, erst in den späten 70er mit "Ein Platz für Tiere" Bekannschaft gemacht hat, aber dafür einiges über ihn wußte. Ich konnte mich dunkel an den Selbstmord seines 2. Sohnes und dessen Drogensucht erinnern. Die wurde bei uns zu Hause damals thematisiert. Aber ansonsten hatte ich bei den bösen Szenn zunächst eher " Sterns Stunde" in Erinnerung. Aber nach und nach filen mir auch seine kritischen Beiträge ein. Bernhard Grzymek hatte übrigens einmal einen langen Brief von meinen freunden und mir persönlich und sehr freundlich beantwortet. Wir wohnten als Kinder in der Nähe vom Saarbrücker Zoo und sammelten eifrig Dinge und Futter, außerdem verkauften wir persönliches Hab und Gut auf einer Art Flohmarkt, um das Geld dem Zoo und den Tieren zu spenden. Grzimek fand das ganz toll und beantwortete alle unsere Fragen ausführlich. Leider ist der Brief bei einem der Freunde geblieben. Ich hätte ihn gerne gestern nochmal gelesen- Auch an " Serengeti darf nicht sterben" konnte ich mich gut erinnern und daran, dass ich mal so einen Zebra gestreiften kleinen Jeep zum Spielen hatte. Ich fand den Film gelungen und sehr interessant, eben auch die Tatsache, dass der liebe alte weißhaarige Mann aus dem Fernsehen ein sehr aktiver und durchsetzungsreicher Zeitgenosse war !!!

Euch allen im Nostalgie Universum ein frohes und schönes Osterfest!

Flammentanz



Beiträge: 27

04.04.2015 11:43
#3 RE: Grzymek...der Film antworten

Ein wunderbarer Film, der in aller Ausführlichkeit die Lebensleistung von Dr. Bernhard Grzimek würdigt und ihn zugleich mit allen Schattenseiten seiner beeindruckenden Persönlichkeit darstellt. Ulrich Tukurs schauspielerische Leistung hat mich tief bewegt.

Elisabeth


Beiträge: 93

04.04.2015 19:51
#4 RE: Grzymek...der Film antworten

Mich hat der Film auch sehr berührt. Ulrich Tukur hat Grzymek sehr gut dargestellt.

Auch ich wusste nicht, dass Grzymek solch ein "Filou" war, was Frauen anbetraf.

«« Frohe Ostern
Jörg »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor