Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.720 mal aufgerufen
 Kinderserien - Flipper, Fury, Lassie, Cäsar, Urmel...
Eiwennho


Beiträge: 71

13.03.2017 21:08
Der Bumerang antworten

Gestern ist es schon wieder 50 Jahre her dass im ZDF die erste Folge von "Der Bumerang" angelaufen ist.
Ich war damals knapp 12 Jahre alt und somit im besten Alter für so eine Sendung.Aber so alt kann ich ja dann doch nicht sein denn ich mein immer das wäre erst gestern gewesen.
Oder es gibt es tatsächlich dass man die zeit anhalten kann.
Leider ist, wie bei etlichen australischen Serien, immer noch keine DVD in sicht.
Aber seit einiger Zeit gibt es wenigstens ein paar Folgen in guter Qualität auf Youtube zum zurückerinnern die wo das damals gesehen haben.

Grüsse Eiwennho

Petra



Beiträge: 7.120

15.03.2017 06:44
#2 RE: Der Bumerang antworten

Oh, da muss ich mal gucken. Habe nämlich noch einen Bericht eines Fans darüber, den ich immer mal auf meine Homepage stellen wollte, aber ohne Bildmaterial hat das wenig Sinn. Danke für den Hinweis mit Youtube.

Eiwennho


Beiträge: 71

15.03.2017 20:59
#3 RE: Der Bumerang antworten

Mama Guggel liefert einige Bilder zu der Serie allerdings muss man dann genau wie auch bei Youtube unter"The Magic Boomerang" dem Originaltitel suchen.
Ansonsten schaut es da leider auch international mau aus.
Denn im Gegensatz zu den beiden anderen australischen Serien Seaspray und den Zehn Aufrechten gab es auch keine Bücher zur Fernsehserie. Eigentlich unverständlich denn die Serie war ja auch bei uns ein voller Erfolg.
In einem Zeitraum von einem halben Jahr gab es immerhin 26 Folgen und der Bumerang Absatz ging in ungeahnte Höhen.

Aber ein paar Bilder aus der Hörzu könnte ich auch dazu beisteuern.

Petra



Beiträge: 7.120

16.03.2017 19:43
#4 RE: Der Bumerang antworten

Danke, ggf. komme ich dann mal auf dich zu. Vielleicht schaffe ich es Ostern endlich mal wieder, etwas an meiner Homepage zu machen.

Brigitte



Beiträge: 511

20.03.2017 19:31
#5 RE: Der Bumerang antworten

You tube - vielen Dank für den Tipp. Ich hab die Serie gerne als Kind gesehen.

Eiwennho


Beiträge: 71

14.04.2017 19:10
#6 RE: Der Bumerang antworten

Seit neuestem habe ich nun tatsächlich einen alten Bumerang von damals in meinem Besitz.
Man findet halt doch noch welche die wo damals im wahrsten Sinne des Wortes nicht weggeschmissen wurden.

Sogar die Luxusausführung aus Holz mit Kängeru aufgedruckt. Nach so einem habe ich lange gesucht.
Diese Trophäe hängt nun bei mir an der Wand.

Petra



Beiträge: 7.120

14.04.2017 19:51
#7 RE: Der Bumerang antworten

So, ich habe mir jetzt einige der Videos (in sehr guter Qualität) bei Youtube heruntergeladen und mache gerade Screenshots. Bis Montag werde ich wohl einen Bericht zum Bumerang online haben :-)

Die Videos wurden übrigens von einem David Morgan hochgeladen. Da es sich wirklich um hervorragende Qualität handelt (immerhin ist die Serie 50 Jahre alt), vermute ich fast, dass es sich um den David Morgan handelt, der die Hauptrolle inne hatte, und dass dieser deshalb im Besitz der Folgen ist, die auch kein Logo haben (okay, vermutlich gab es die vor 50 Jahren auch noch nicht).

Eiwennho


Beiträge: 71

15.04.2017 20:13
#8 RE: Der Bumerang antworten

Ja natürlich, das hätte mir auch auffallen können. Obwohl ich kaum englisch kann hat das Spass gemacht die Folgen wieder zu sehen.
Bei Damaligen Kinderserien ist es auch nicht so wichtig die Sprache zu können da man auch so der Handlung gut folgen kann.
Und da freue ich mich über deinen Bericht.

Petra



Beiträge: 7.120

15.04.2017 23:25
#9 RE: Der Bumerang antworten

Er ist online - nicht mein Bericht, sondern der von Claudia. Claudia hat bereits den Bericht zu "Abenteuer im Regenbogenland" verfasst. Den zum "Bumerang" auch bereits vor ein paar Jahren, aber damals gab es praktisch kein Material.

Ulrich aus den tvforen hat mir auch erlaubt, seine Erinnerungen, die er erst letzten Monat gepostet hat, zu verwenden, vor allen Dingen fand ich es interessant, was er über die Sendezeiten und den Kommentar des Herrn Lichtenfeld gepostet hat.

Und hier der Link:

http://www.tv-nostalgie.de/bumerang.htm

Kim und Co. »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor