Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 135 mal aufgerufen
 Fernsehtipps: am Samstag läuft... Nicht verpassen!
Mariposa



Beiträge: 818

09.01.2019 14:31
HOLOCAUST antworten

Liebe TV-Nostalgie-Freunde,

im Januar 1979 wurde im deutschen Fernsehen erstmals die US-Mini-Serie HOLOCAUST ausgestrahlt. Ihr Inhalt ist die fiktive Geschichte der jüdischen Arztfamilie Weiss, die zu Beginn des Nationalsozialismus in Berlin lebt. Die Serie hatte damals heftige Diskussionen über den Nationalsozialismus zur Folge. Das war übrigens meine erste Bildschirmbekanntschaft mit Meryl Streep, die die Schwiegertochter der Familie Weiss mimt. Auch gab es ein "Wiedersehen" mit Rosemary Harris, die mir durch DER LANGE TRECK (Die Chisholms) schon bekannt war.

Wer die Serie damals gesehen hat und gerne wiedersehen möchte oder wer sie überhaupt einmal sehen möchte, um mitreden zu können, der kann das jetzt tun.

Einige Sender wiederholen sie im Januar, beim SWR läuft sie ab heute Abend 22:00 Uhr.

Da dies bisher meinerseits noch nicht geschehen ist: FROHES NEUES JAHR, viel Gesundheit und Glück und wenig Stress.
Mögen alle Vorhaben machbar sein und Wünsche in Erfüllung gehen.

MARIPOSA

Träumerle


Beiträge: 947

09.01.2019 15:00
#2 RE: HOLOCAUST antworten

Die Serie habe ich damals gerne gesehen....Manchmal denkt man so, dass man diese Serie evtl. teilweise als Pflichtprogramm für bestimmte Personen nehmen sollte....Für mich leider sehr spät....muss ich mal schauen, dass ich das irgendwie aufgenommen bekomme.

Mariposa



Beiträge: 818

Gestern 23:55
#3 RE: HOLOCAUST antworten

Was die Ausstrahlung besonders interessant gemacht hat ist im Anschluss eine neuere Doku mit dem Titel: "Wie Holocaust ins Fernsehen kam". Wirklich sehenswert !!!

Da gibt es nach all' der Zeit ein Wiedersehen zwischen Rosemary Harris und ihrer Filmtochter, die damals Opfer der Euthanasie wurde. Auch der Darsteller des Dorf kommt zu Wort, über seine Gefühle diesen Charakter zu mimen.

Ich hoffe mal, dass auch andere Dritte das noch wiederholen, vielleicht zu einer früheren Zeit oder an einem anderen Wochentag.

Nächtliche Grüße

MARIPOSA

EWG mit Kuli »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor