Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 387 mal aufgerufen
 Zeichentrickserien - Wilmaaaaaaaaaaaa!
Kaschi


Beiträge: 3.105

01.10.2019 16:49
Die Jetsons Antworten

Nach Familie Feuerstein bekommen nun auch die Jetsons ihren deutschen Synchronisationsführer:

http://215072.homepagemodules.de/t525945...Jetsons-US.html

Hier nochmal der Feuersteinsche Thread:

http://215072.homepagemodules.de/t518832...tstones-US.html

Kaschi


Beiträge: 3.105

05.02.2020 00:38
#2 RE: Die Jetsons Antworten

Bei Zeichentrickserien ist die Stimmgestaltung enorm wichtig, verschafft den Figuren erst den Charakter. "No voices, they are characters!" hat Daws Butler in einem Interview sinngemäß gesagt, als er auf seine unterschiedlichen Stimmvarianten als US-Synchronsprecher angesprochen wurde.

Das empfinde ich bei "meinen" Lieblingstrickserien genauso. Man kann Figuren mit den Stimmen prägnant gestalten - oder auch verhunzen. Beides lässt sich bei den H-B-Klassikern finden. Deshalb interessieren mich die diversen Synchronstimmen sehr.

Hier eine Übersicht mit Hinweisen: 1) = ARD-Version 60er/70er Jahre 2) spätere Versionen

Hucky -- 1) Klaus Miedel 2) ?

Klaus Miedel sprach Hucky stark näselnd. Diese Fassung übernahm zunächst auch der Pay-TV-Sender Boomerang, bis dann Hucky eine neue Stimme bekam - weit weniger originell.
Hier ein Posting des Synchronforums mit einem Stimmbeispiel von Klaus Miedel, allerdings als Boo Boo:
http://215072.homepagemodules.de/topic-t...id=522900&post=
Hucky sprach er deutlich ruhiger, aber - wie bei Boo Boo - stark näselnd.


Pixie -- 1) Edith Hancke (?)
Dixie -- 1) Edith Hancke (?)
Kater Jinks -- 1) Erich Fiedler (?)


Diese Vermutungen beruhen lediglich auf Erinnerungen. Ich bin immer noch auf der Suche nach der damaligen Synchronisation der Maus-Katze-Serie.
Hier ein Filmausschnitt mit Erich Fiedler (auf dem Sofa) als Schauspieler:
https://www.youtube.com/watch?v=PFJ5jS8iWqk
Erich Fiedler im Dschungelbuch als Stimme des Geiers, dessen Augen durch seine Haare verdeckt sind:
https://www.youtube.com/watch?v=Xczth5JMHaQ
Edith Hancke:
https://www.youtube.com/watch?v=24arHl4XR1k


Yogi Bär -- 1) Eduard Wandrey 2) Hans-Rainer Müller
Boo Boo -- 1) Klaus Miedel 2) Ulf Jürgen Wagner
Förster -- 1) Arnold Marquis 2) Fritz von Hardenberg
Cindy Bär -- 1) Gardy Granass 2) ?


Die ARD-Sprecher finden sich mit Tonbeispielen ebenfalls hier:
http://215072.homepagemodules.de/topic-t...id=522900&post=
Gardy Granass hat Yogis Freundin Cindy Bär vermutlich nur in dem Kinofilm "Yogi Bärs Abenteuer" von 1964 gesprochen. Der Film ist vor Jahren auf VHS erschienen.In der Serie ist Cindy zu ARD-Zeiten wahrscheinlich nicht vertreten gewesen, später bei Boomerang mit wohl anderer Sprecherin aber sehr wohl. Arnold Marquis hat insbesondere oft John Wayne synchronisiert, Eduard Wandrey zu ARD-Zeiten Fred Feuerstein (siehe unten).


Yakky Doodle -- ?
Chopper -- ?

Auch hier suche ich nachwievor nach der deutschen ARD-Fassung, bislang vergeblich. Zu Chopper könnten Sprecher wie Eduard Wandrey, Martin Hirthe oder Arnold Marquis gepasst haben. Aber das ist nur Spekulation. Yakky Doodle wurde in den USA von einem Bauchredner synchronisiert.


Quickdraw McGraw -- 1) Erich Fiedler
Baba Looey -- 1) Gerd Duwner

Hierzu existiert gleichfalls eine VHS-Kassette. Gerd Duwner vertonte auch Barney Geröllheimer (siehe unten) sowie z.B. Ernie aus der Seamstraße, Danny de Vito und Festus aus Rauchende Colts. Die Serie lief nur in den süddeutschen Regionalprogrammen der ARD, als "Quick und seine Freunde".


Fred Feuerstein -- 1) Eduard Wandrey 2) Heinz-Theo Branding u.a.
Wilma Feuerstein -- 1) Inge Landgut 2) Christl Merian
Barney Geröllheimer -- 1 und überwiegend 2) Gerd Duwner 2) Michael Habeck (vereinzelt)
Betty Geröllheimer -- 1 und 2) Ingeborg Wellmann
Pebbles -- 1 und 2) Ingeborg Wellmann
Bamm-Bamm -- 1) Renate Danz 2) Constanze Harpen
Dino -- 1) ? 2) Wolfgang Ziffer
Nebenrollen: u. a. Erich Fiedler, Erich Kestin, Didi Hallervorden, Alexander Welbat, Inge Wolffberg, Wolfgang Spier, Wolfgang Völz


Hier eine Episode in ARD-Version mit Eduard Wandrey als Stimme von Fred:
https://www.dailymotion.com/video/x7c5yf6
Und hier die spätere Synchro mit Heinz-Theo Branding als Fred (erkennbar durch die zahlreichen Wortverdrehungen wie "steinstark", "Hast nicht alle Kiesel auf der Schleuder", "Rich-tick!" usw.):
https://www.dailymotion.com/video/x7anpr9
Die Branding-Synchro ist für mich das einzige Beispiel, wo die spätere Synchro mit der ARD-Fassung mithalten kann.
Hier der Synchronführer zu Familie Feuerstein:
http://215072.homepagemodules.de/t518832...tstones-US.html


George Jetson -- 1) Walter von Hauff 2) Gudo Hoegel
Jane Jetson -- 1) Katharina Lopinski
Judy Jetson -- 1) Inez Günther 2) Katrin Fröhlich
Elroy Jetson -- 1) Christian Weygand 2) Michael Habeck
Astro -- 1) Gernot Duda 2) ?
Rosie -- 1) Anita Höfer 2) ?
Mr. Spacely -- 1) Michael Rüth 2) ?
Mrs. Spacely -- 1) Anita Höfer
Cogswell -- 1) Walter Reichelt 2) ?
Henry Orbit -- 1) Werner Abrolat 2) ?
Orbitty -- 1) nicht dabei 2) ?

Hier der Synchronführer zu den Jetsons (derzeit noch im Aufbau):
http://215072.homepagemodules.de/t525945...Jetsons-US.html
Der Film "Die Jetsons treffen die Feuersteins" ist auf deutsch leider ein Beispiel für eine völlig verkorkste Synchronisation! Insbesondere Fred Feuerstein hat eine völlig unpassende, albern-kindliche Stimme. Das passt nun überhaupt nicht zu dieser Figur!
https://www.synchronkartei.de/film/23934


Superkater/Top Cat -- 1) Gerd Martienzen
Benny/Benny the Ball -- 1) F. W. Bauschulte
Superhirn/Brain -- 1) Thomas Keck
Cho Cho -- 1) Joachim Kemmer
Spook -- 1) Gerd Duwner
Fancy -- 1) Klaus Miedel
Wachtmeister 1) Tippel/Officer Dibble -- Edgar Ott


Hier eine Episode in obiger Synchronisation:
https://www.dailymotion.com/video/x6b0xgj

Kaschi


Beiträge: 3.105

11.03.2020 00:22
#3 RE: Die Jetsons Antworten

Auf dieser Website finden sich sämtliche Serienepisoden der Jetsons im US-Original:

https://www.topcartoons.tv/cartoon-series/the-jetsons/

Kaschi


Beiträge: 3.105

09.06.2020 12:36
#4 RE: Die Jetsons Antworten

Der Synchronserienführer zu den Jetsons hat die 60er Jahre abgeschlossen und ist in die 80er eingetaucht. Damit lassen sich ein paar Angaben zu den späteren Sprechern ergänzen.
http://215072.homepagemodules.de/t525945...tsons-US-3.html

George Jetson -- 1) Walter von Hauff 2) Gudo Hoegel
Jane Jetson -- 1) Katharina Lopinski 2) Eva Kinsky
Judy Jetson -- 1) Inez Günther 2) Inez Günther
Elroy Jetson -- 1) Christian Weygand 2) Michael Habeck
Astro -- 1) Gernot Duda 2) Gernot Duda
Rosie -- 1) Anita Höfer 2) Anita Höfer
Mr. Spacely -- 1) Michael Rüth 2) Michael Rüth
Mrs. Spacely -- 1) Anita Höfer
Cogswell -- 1) Walter Reichelt 2) ?
Henry Orbit -- 1) Werner Abrolat 2) Manfred Schmidt
Orbitty -- 1) nicht dabei 2) ?

Zumindest viermal also dieselbe Stimme, nach so langer Unterbrechung!

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz