Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 6.126 mal aufgerufen
 Filme - Winnetou, Immenhof oder gar Sissi? ;-)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Petra



Beiträge: 7.266

20.05.2007 16:11
James Stewart... antworten

... mein erklärter Lieblingsschauspieler würde heute 99 Jahre alt!

Ich hoffe, zum 100. kommt endlich mein Lieblingsfilm mit ihm raus: "Mr. Hobbs macht Ferien". Zumindest wird er dann sicher gesendet - und da ich ja bald im Besitz eines DVD-Recorders bin...:-))

Ich überlege, mir Premiere Entertainment und Kabel Digital zu holen, jetzt lohnt sich das. Auch wenn ich mit dem Gucken niemals hinterher kommen werde, die DVDs nehmen ja nicht wirklich Platz weg.

Mulle ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2007 23:33
#2 RE: James Stewart... antworten

Ich liebe James Stewart ja auch. Habe mir letzten Monat endlich meinen Lieblingsfilm "Die Glenn Miller-Story" auf DVD geholt. Gott sei Dank mit der Original-Synchronisation. Ich hatte diesen Film früher mal auf Cassette. Damals noch auf Beta-Max. Als dann VHS rauskam, nahm ich ihn irgendwann noch mal auf - und war so enttäuscht. Die hatten diesen wunderbaren Film doch tatsächlich neu synchronisiert. Helen und Chummy hatten komplett andere Stimmen und außerdem waren die Texte anders. Ich kann den Film ja auswendig, so oft hab ich ihn gesehen. Und dann ist es schrecklich, wenn die Leute auf einmal was ganz anderes sagen. Sonst hab ich leider auch nur noch "In Liebe eine Eins" auf VHS. "Mr. Hobbs macht Ferien" hatte ich auch mal. Ist mir aber irgendwie im Laufe der Zeit abhanden gekommen. Also bitte, wenn Du weißt, wann und wo es diesen Film auf DVD gibt, sags mir. Den hol ich mir sicherlich auch.

Petra



Beiträge: 7.266

26.06.2007 08:23
#3 RE: James Stewart... antworten

Ja, "Die Glenn-Miller-Story" habe ich mir auch vor einigen Monaten gekauft, leider noch nicht angesehen. Den "Mr. Hobbs" habe ich zum Glück noch auf VHS, und sobald mein DVD-Recorder da ist, werde ich ihn überspielen. Aber es wäre natürlich viel besser, wenn er "richtig" auf DVD rauskäme.

Julchen-Scherzer ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2007 09:01
#4 RE: James Stewart... antworten

Petra , Mr. Hobbs läuft doch auf Kabel eins Classic ( Mr. Hobbs macht Ferien ), vielleicht kannst Du den Sender empfangen.

Julchen-Scherzer ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2007 09:06
#5 RE: James Stewart... antworten

James Stewart gehört auch zu meinen Lieblingsschauspielern.

Ist das Leben nicht schön ? kann ich mitsprechen, so oft habe ich den gesehen.
Seine Western sind eigentlich viel besser als Western mit John Wayne ( obwohl der hatte auch gute ! )
Glenn Miller Story, Der Flug des Phönix, Vertigo, Das Fenster zum Hof und natürlich Mein Flug über den Ozean sind Klassiker, die niemals ein Remake erleben sollten.

Meine Braut ist übersinnlich mit Kim Novak ist der einzige Film mit J.St. den ich absolut nicht mag.

Petra



Beiträge: 7.266

26.06.2007 22:11
#6 RE: James Stewart... antworten

Nein, leider nicht. Ich werde aber (zumindest denke ich darüber nach) evtl. ein Digital-Paket abonnieren, wenn mein DVD-Recorder irgendwann mal ankommen sollte. Hoffentlich kommen die Geräte endlich bald!

Matzel ( gelöscht )
Beiträge:

20.08.2007 15:08
#7 RE: James Stewart... antworten

Und der Mann, der zuviel wusste....mit Doris Day. Wirklich ein super Schauspieler.
Steht bei mir zusammen mit Cary Grant ganz weit vorne.

Träumerle


Beiträge: 951

23.08.2007 17:46
#8 RE: James Stewart... antworten

Auch einer meiner Lieblingsschauspieler. Der konnte einfach alles spielen: Western, Komisches, Drama,Krimi Am bestend fand ich seine Darstellung als Glen Miller

Lemmy ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2007 22:57
#9 RE: James Stewart... antworten

James Stewart ist auch einer meiner Lieblingsschauspieler, ganz besonders liebe ich die Western mit ihm, vor allem "Der Mann vom großen Fluß"
Gruß
Lemmy

Petra



Beiträge: 7.266

21.09.2007 23:08
#10 RE: James Stewart... antworten

Ja, auch einer meiner Lieblingsfilme mit ihm - direkt hinter "Mr. Hobbs" und "Ist das Leben nicht schön?". Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich ihn das erste Mal sah. Das ist ja eigentlich ein ziemlich brutaler Film, er lief am Sonntagnachmittag damals. Was habe ich geheult damals - und die Schlussszene hat bei mir so ziemlich den schlimmsten Heulanfall aller Zeiten verursacht, aber was für ein Ende.

Aotearoa Trucks



Beiträge: 49

22.09.2007 14:10
#11 RE: James Stewart... antworten

Hallo
Wolte mal nachhaken bezüglich Die Glenn Miller Story. Ist die DVD auch neu syncronisiert worden? Ich hab' nicht den Eindruck. Was mir wohl auffiel ist der Film Meuterei am Schlangenfluß der auf DVD neu besprochen wurde. Weiss einer woher die Marotte kommt die alten Filme neu zu syncronisieren? Find das einfach nur schlimm. Besonders Jet mit John Wayne hört sich einfach nur grauenvoll an.
Gruß John

Petra



Beiträge: 7.266

22.09.2007 14:33
#12 RE: James Stewart... antworten

Die Glenn-Miller-Story habe ich. Allerdings kenne ich mich mit der Synchro gar nicht aus, muss ich gestehen.

Neue Synchronisation hat etwas mit den Rechten zu tun, soviel ich weiß. Vieles wird neu synchronisiert, weil die Rechte an der alten Synchro fehlen. Manchmal hat man das Glück und kann die gleichen Sprecher gewinnen, aber nicht immer gelingt das, was ja auch natürliche Gründe haben kann (Sprecher verstorben).

Vielleicht kann sich unser "Foren-Synchronsprecher" ja mal dazu äußern. Ich werde ihn mal anmailen.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2007 14:44
#13 RE: James Stewart... antworten
Hallo John,

ja, die "Glenn-Miller-Story" ist neu synchronisiert worden, aber in diesem Falle kann man zum Glück beide Versionen kaufen, wobei ich natürlich die alte Fassung gewählt habe.

Bei "Meuterei am Schlangenfluß" bin ich schon vorgewarnt gewesen, deswegen werde ich weiterhin auf meine Videoaufzeichnung aus den 80er Jahren zurückgreifen. Besonders schade, weil dies einer meiner Lieblingsfilme mit James Stewart ist ...naja, ich finde sie ja eigentlich alle gut ;-)


Das ist die neue Sprachversion

und hier die gute, alte....

Petra



Beiträge: 7.266

22.09.2007 14:46
#14 RE: James Stewart... antworten

Oh, dann habe ich auch die alte...:-)

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2007 14:46
#15 RE: James Stewart... antworten

Wie das Beispiel "Glenn-Miller-Story" zeigt, muß es da wohl auch Ausnahmen geben...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
11 Uhr 20 »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor