Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 627 mal aufgerufen
 Krimis - gab es kriminelles Leben vor Derrick?
Shadow ( gelöscht )
Beiträge:

31.05.2007 13:54
Los Angeles 1937 Antworten
Hallo,

wer kann sich erinnern-Los Angeles 1937-eine super Krimiserie,leider viel zu kurz.

Miles C. Banyon Robert Forster
Peggy Revere Joan Blondell
Lt. Pete McNeil Richard Jaeckel
Abby Graham Julie Gregg

Miles Banyon arbeitet in den später dreißiger Jahren als Privatdetektiv in Los Angeles. Solange das Honorar stimmt, ermittelt er bei Mord, Erpressung oder Entführung. Außerdem hat er dank einer Sekretärinnenschule, die sich im selben Gebäude befindet, günstige und ständig wechselnde Schreibkräfte. Doch seiner Freundin, der Sängerin Abby, würde er niemals untreu werden.

Shadow
Lonewolf Pete ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2007 03:01
#2 RE: Los Angeles 1937 Antworten

Oh ja, ich habe sie geliebt. Aus heutiger Sicht bestimmt etwas angestaubt, aber originell gemacht und im Stil der alten Philipp Marlowe-Krimis. Robert Forster hatte ja auch mit "Nakia der Indianersheriff" eine recht kurzlebige aber sehr gute Krimiserie gelandet.

Ich hatte das Glück, für Bobby Diamond aus "Fury" die Folge von "Los Angeles 1937" nach USA zu schicken, in der er einen Mörder spielte...

Pete

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz