Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 8.455 mal aufgerufen
 Shows und Musiksendungen der 60er, 70er und 80er
Seiten 1 | 2 | 3
Bianca ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2007 14:07
Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Liebe Nostalgiker :)

vielleicht könnt' ihr mir weiterhelfen und ein bißchen mit mir übers Musikfernsehen plaudern.

Ich bin Studentin in Siegen und schreibe momentan meine Abschlussarbeit zum Thema Musikfernsehen in Deutschland und beschäftige mich gerade mit der mediengeschichtlichen Seite. Da ich ja selbst bestimmt ne Runde jünger bin, als einige von Euch und es sehr wenig Bücher zum Musikfernsehen in Deutschland gibt, fänd' ichs toll, wenn wir uns über ein paar Sendungen unterhalten würden und ich eure Meinungen dazu erfahren könnte.:) Zudem weiß ich bestimmt gar nicht wie viel und welche Sendungen es überhaupt gegeben hat...
Es wäre toll, wenn jemand Lust dazu hätte.

Lieben Gruß,
Bianca

Kaschi


Beiträge: 3.110

26.06.2007 14:53
#2 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten
Hallo Bianca, willkommen hier!

Zu den Musiksendungen findest Du in dieser Aufstellung von tv-wunschliste neben Shows u.a. viele in Frage kommenden Sendungen:
http://www.wunschliste.de/index.pl?vote&r=10

Aus meiner Sicht zentrale Musiksendungen vor MTV und VIVA:

Grand Prix Eurovision
Zum Blauen Bock
Musik aus Studio B
Beat Club
Beat Beat Beat
Anneliese Rothenberger gibt sich die Ehre (Oper, Operette)
Erkennen Sie die Melodie? (Musikquiz)
ZDF-Hitparade
Peter Alexander präsentiert Spezialitäten
Bettys Beat Box Haus
4 - 3 - 2 - 1 - Hot and Sweet
Starparade
disco
Musikladen
Musik ist Trumpf
Plattenküche
Music Box
Musikantenstadl
Rockpalast
Formel 1
Extratour

Halbwegs chronologisch geordnet. Meine Favoriten waren/sind Beat Club, Musikladen und Rockpalast. Disco habe ich selektiv geguckt, Hitparade war mir zuwider, mit Oper und Klassik konnte man mich jagen, der "Mutantenstadl" war überhaupt kein Thema!
Kaschi


Beiträge: 3.110

26.06.2007 15:32
#3 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Nachtrag: Hits à gogo

Julchen-Scherzer ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2007 16:08
#4 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Bettys Beat Box Haus ist mir vollkommen unbekannt, Kaschi

Wann soll diese Musiksendung gelaufen sein ? danke für Info ;)

Kaschi


Beiträge: 3.110

26.06.2007 16:50
#5 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten
cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2007 17:37
#6 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten
Ach, hier hast du auch schon gefragt, Bianca. Ja, Kaschi hat die Liste der Musiksendungen ausführlich aufgelistet. Zu einigen Sendungen kann ich sicherlich auch Fragen beantworten, falls nötig ;-)


Ach ja... und das was Kaschi nicht gern gesehen hat, da kann ich sicherlich weiterhelfen. Ich mochte damals und sogar noch heute den "Blauen Bock"
Kaschi


Beiträge: 3.110

26.06.2007 18:03
#7 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

"Ei, Frau Wäddin, hammer noch a Bembel für den Herrn Bürschermeister?"

Swiftnick ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2007 21:21
#8 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

dann werf ich hier auch noch einmal die Telespiele mit Thomas Gottschlak in die Runde

Petra



Beiträge: 7.303

26.06.2007 21:27
#9 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Und ich "Schlager für Schlappohren"! Mit dem besten Discjockey aller Zeiten

Swiftnick ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2007 21:38
#10 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Larry's Showtime - mit dieser Zeichentrick-Katze am Anfang und dem versoffenen Dean Martin.
Weil man Sonntags meist daheim sein musste und in der Glotze sonst nix war, hat man sich halt dieses Teil angeguckt. Ich fand das sooooooo langweilig.

Ebenfalls langweilig: 8 x 1 nach Noten mit Peter Kraus

Petra



Beiträge: 7.303

26.06.2007 21:54
#11 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Oh meine Güte, das habe ich komplett vergessen! Larrys Showtime!

Jörg L. ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 20:28
#12 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten
Da meine Fraktion ja ÜBERHAUPT NICHT vertreten ist bisher:

MOSH (mit Sabrina Claasen, später Götz Kühnemund) RTL http://www.wunschliste.de/links.pl?s=9289
Da ist übrigens ein Tippfehler, Sabrina heißt Sabrina. nicht Sabine.

Hard'n'Heavy (mit Annette Hopfenmüller) Tele5 http://www.wunschliste.de/links.pl?s=6367

Hach war datt schön...Metal im TV.

Außerdem Szene mit Thomas Gottschalk und Anthony... ARD http://www.wunschliste.de/links.pl?s=3220

Da sah ich zum ersten Mal Kiss, AC/DC und viele andere Hardrock Bands.
Kaschi


Beiträge: 3.110

29.06.2007 14:31
#13 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten
Na, "überhaupt nicht" stimmt aber nicht ganz.

In Beat Club (Beispiele: Black Sabbath, Deep Purple, Led Zeppelin, UFO), Musikladen (Beispiele: Motörhead, Bachman Turner Overdrive) und Rockpalast (Beispiele: ZZ Top, Deep Purple, UFO) war durchaus manchmal früher Hard Rock oder Heavy Metal zu hören, wenn's auch nicht unbedingt ein Schwerpunkt war.

Musikalische Zuordnungen zu Hard Rock/Heavy Metal alle nach Wikipedia.
Jörg L. ( gelöscht )
Beiträge:

29.06.2007 14:43
#14 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Musikalische Zuordnungen zu Hard Rock/Heavy Metal alle nach Wikipedia

Du bist aber genau, Kaschi

Stimmt, aber Szene war für mich damals eine Sendung die ich gut gucken durfte (17 Uhr), bei den anderen machten mein Eltern Probleme. Mosh und Hard'n'Heavy sind ja nun auch jünger wie die genannten, und zeigten Thrash Metal (Anthrax, Sanctuary, Queensryche (wobei letztere eher Prog sind) etc. oder auch tolle Interviews. Vergesse nie das Interview mit Kiss was Götz damals geführt hat.

Ebenfalls Klasse war der Headbangers Ball auf MTV (nicht in Deutsch allerdings, MTV-UK Production) Vanessa Warwick hatte jeden aber auch jeden vor der Kamera. Sonntags von 23 bis 1 Uhr war der Videorekorder immer getimed.

Mulle ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2007 00:29
#15 RE: Musikfernsehen vond en 60ern bis heute Antworten

Gabs da nicht auch noch so eine Musiksendung mit nem Schimpansen??? Ich komm einfach nicht auf den Titel???
Und bei BANANAS kam doch auch immer Musik zwischen den Sketchen, oder?
Bei Plattenküche war mehr Musik als Sketche und bei BANANAS wars wohl eher umgekehrt, wenn ich mich recht erinnere.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz