Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.743 mal aufgerufen
 Fernsehtipps: am Samstag läuft... Nicht verpassen!
Seiten 1 | 2
cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2007 23:40
War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Ich habe doch da so etwas in Erinnerung, daß auf einem Sender im August einen ganzen Tag lang Sendungen aus vergangenen Zeiten laufen (u.a. eine EWG-Sendung aus den 60ern)....

Petra



Beiträge: 7.302

02.08.2007 00:06
#2 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Ist noch ein paar Tage hin...

http://www.tvforen.de/read.php?f=1&i=281904&t=281833

Am 25. August! Ich freue mich schon auf Cäsar und hoffe, dass ich bis dahin weiß, wie der DVD-Recorder funktioniert.

schokomaus 10 ( gelöscht )
Beiträge:

02.08.2007 08:37
#3 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Wißt Ihr beide auch schon, auf welchem Sender? Gebt Ihr biddeschöööööön im Forum bekannt? Bin schon sehr gespannt

Träumerle


Beiträge: 967

04.08.2007 19:24
#4 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Läuft das etwaa alles auf HR ? Habe DVBT. Und bei uns kann man damit kein HR empfangen und kein BR , aber dafür CNN. So ein Mist aber auch.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2007 20:31
#5 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Nein, das läuft auf 3SAT. Da heißt es früh aufstehen. Hase Cäsar kommt schon morgens um halb acht mit zwei Folgen. Und auch sonst sind ein paar Delikatessen dabei.

auf TVinfo.de kann man schon nachlesen was am 25.8.läuft


http://www.tvinfo.de/exe.php3?target=sen...&showSenderID=2

Träumerle


Beiträge: 967

04.08.2007 22:16
#6 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Oh ! Dann werde ich den Videorecorder schon mal warm laufen lassen.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2007 23:00
#7 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

So, morgen früh wanke ich um 7 aus dem Bett, kassette ist schon drin, 3SAT ist eingestellt und dann kann es losgehen. Das wird ein Fernsehnostalgiefest!
Ich freue mich riesig!

Petra



Beiträge: 7.302

24.08.2007 23:09
#8 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Ja, wird bei mir ähnlich ablaufen ;-) Allerdings werde ich nicht alles aufnehmen. Aber Cäsar ist ja schon so früh dran! Ich wollte mir meinen DVD-Recorder mal etwas genauer ansehen, aber das werde ich wohl erst im Urlaub machen. Ich hab's noch nicht mit der Programmierung drauf. Also werde ich auch gegen 7.00 Uhr aus dem Bett wanken... Was tut man nicht alles, um Cäsar wieder zu sehen!

Wolfgang ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2007 10:22
#9 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Absolut sehenswert ist auch "Das ausgefüllte Leben des Alexander Dubronski" um 0.00 Uhr.

Horst Bollmann als Angestellter der Stadtwerke. Die ganze Verwaltung soll auf Computer umgestellt werden. Allein schon diese Maschinen von 1967 sind sehenswert. Da man dann weniger Mitarbeiter benötigt, soll derjenige, der neuen Technik nicht klarkommt, entlassen werden. Als ihm ein Tippfehler unterläuft, hat er nicht den Mut, dieses einzugestehen. Also erweckt er kurzerhand diesen Tippfehler zum Leben, eben jenen Alexander Dubronski. Unterstützt wird er dabei von seiner Frau (Ida Krottendorf). Man verschafft also diesem Phantom einen Gasanschluß im Haus, und erfindet eine Biographie. Herrlich anzusehen, ist vor allem Ida Krottendorf, die bald die Fiktion und Realität nicht mehr auseinanderhalten kann. Auch sonst läuft dieser Schwindel völlig aus dem Ruder. Ich habe den Film vor 20 Jahren gesehen, und wurde meines Wissens nicht mehr wiederholt.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2007 11:15
#10 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Danke für den Tip, Wolfgang. Obwohl ich schon seit 7 Uhr am Fernseher hänge, seit 7:30 läuft der Rekorder, das hätte ich übersehen....

Mal gleich eine Beobachtung von mir zur ersten Sendung um 7:15 (dieser kleine Österreich-Rückblick): Ich habe da in einem Ausschnitt das Sandmännchen des NDR, das "Westsandmännchen" mit seiner Wolke gesehen, aber es wurde nicht der bekannte Text dazugesungen und es war auch nicht der Sprecher zu hören. Aber (eine Frage an eventuelle Ösis hier im Forum) war das nun die Einleitung zum "Betthupferl"(hieß das so?)?
Ich hoffe, meine Frage war verständlich. Jedenfalls war ich überrascht, "mein" west-deutsches Sandmännchen in diesem Zusammenschnitt zur ORF-Geschichte zu sehen.

Petra



Beiträge: 7.302

25.08.2007 11:30
#11 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Gerade habe ich den Professor König gesehen, den Baby Jane hier beschrieben hat:

http://www.tv-nostalgie.de/seite_33.htm

Jetzt kommt Cäsar! (Recorder hat's aufgenommen...)

Ja, auch von mir danke für den Tipp, Wolfgang, da nehme ich nicht nur den Kommissar auf, sondern auch das, was danach kommt.

Petra



Beiträge: 7.302

25.08.2007 11:35
#12 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Schade, dass Arno nicht dabei ist! "Schlager für Schlappohren" wäre mir lieber gewesen, das ist wohl eine Aufzeichnung der Hohnsteiner Puppenbühne. Aber ich will nicht meckern, schön, ihn überhaupt mal wieder zu sehen!

Kaschi


Beiträge: 3.109

25.08.2007 12:10
#13 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Stimmt, "Alexander Dubronski" hat mich seinerzeit auch königlich amüsiert! Müßte irgendwann in den späten 70ern mal wiederholt worden sein! Ich schätze, Petra, daß da auch 'ne Menge 60er-Alltag zu erben sein dürfte ...

Hase Cäsar und Hohensteiner Bühne: waren da womöglich auch Kasper und René mit von der Partie?

Petra



Beiträge: 7.302

25.08.2007 12:16
#14 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

Nein, Kaschi, kein Kasper, kein René, Cäsar hat allein gekaspert.

So ganz, ganz schwach konnte ich mich sogar dran erinnern an diese Art der Sendung. Cäsar verschwand immer in einer Art Haus und führte Monologe. Meine Erinnerungen sind viel stärker an die Sendungen mit Arno.

Wolfgang ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2007 12:52
#15 RE: War da nicht noch dieser Tage ein Nostalgietag im Fernsehen? Antworten

An den Kasper und René kann ich mich auch noch schwach erinnern. Das muß so um 1970 gewesen sein. Da konnte man auch etwas gewinnen, wenn man ein Märchen erraten hatte. Meine Recherche hat allerdings ergeben daß dies schon früher gelaufen ist, allerdings könnte ich mich daran dann nicht erinnern
Da gab es auch so eine Art Musikbox, der man nach einwerfen einer Münze mit einem leichten Schlag zureden mußte, die Musik auch abzuspielen.

Daß unser "West"-Sandmännchen auch in Österreich zu sehen war, habe ich auch schon mal einem tvforen-Beitrag entnehmen können.

Ich werde mir morgen mal meine Aufzeichunugen von heute morgen dieses Nostalgietages ansehen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz