Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 5.552 mal aufgerufen
 Filme - Winnetou, Immenhof oder gar Sissi? ;-)
Seiten 1 | 2 | 3
Träumerle


Beiträge: 921

24.11.2008 21:17
#16 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Vielleicht sollten wir als Nostalgiefans langsam anfangen für den Immenhof (Gut Rothensande) zu sammeln......war im Oktober da....das steht das Gras so hoch...sieht ganz schön verlassen aus.....Bohlen wollte es auch schon kaufen....

Träumerle


Beiträge: 921

15.04.2009 19:31
#17 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Na jetzt ist es soweit. Die Wahrheit hat den Film eingeholt.....Wo ist Onkel Pankratz????? Immenhof soll versteigert werden. Da war wohl so eine Erbengemeinschaft die jetzt aufgelöst werden soll. Zum Glück läuft wohl der Großteil als Baudenkmal. Mal sehen was uns erhalten bleibt, oder ob sich demnächst wirklich Hotelgäste dort tummeln. Hoffentlich spielt nicht Dieter Bohlen Onkel Pankratz......Verkehrswerte von 6 und 3 Mio sind da wohl im Spiel.......Na vielleicht gewinne ich ja noch rechtzeitig im Lotto.

WS ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2009 16:23
#18 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten
Zitat von cessnaritter
Beim Suchen nach den Immenhoffilmen bei amazon ist mir aufgefallen, daß wohl derzeit keine Neuware auf dem Markt ist! Oder wie sind sonst die exorbitanten Preise (auch bei Ebay) zu verstehen, die derzeit für jede einzelne der DVDs aufgerufen werden(zumindest für die ersten drei Filme, die beiden anderen sind ja nur noch ein trauriger Abklatsch, zumal sie ja nicht mehr auf dem "echten" Immenhof gedreht wurde). Ich habe im Vertrauen darauf, sie auf DVD kaufen zu können, meine VHS-Kaufkassetten auf dem Flohmarkt verhökert und meine Fernsehaufnahmen von vor zwanzig Jahren inzwischen gelöscht.
Was ist das Problem? Die Filme sind doch inzwischen "Kult" (auch wenn ich das Wort sonst immer vermeide). Bei dem Interesse wäre es doch unsinnig keine Neuauflagen zu bringen, oder? Gibt es da rechtliche Probleme, so wie man es in den tv-foren auch über "Drei Männer im Schnee" lesen konnte?


Gibt es in deiner Nähe einen Weltbild Verlag ? Dort habe ich vor ca. einem Jahr alle 5 Stück Immenhof-Folgen in einer Sonder-Edition für 7,99 EUR erworben.

Bei den " Drei Männern im Schnee " habe ich vor vier Jahren auch immer im Vorweihnachtsprogramm nachgesehen, ob denn dieser Film endlich einmal wieder zu Weihnachten gesendet würde. Dann bin ich über eine Internetseite darauf gestoßen, dass es ähnlich rechtliche Probleme gibt, wie sie die Augsburger Puppenkiste mit ihrem " kleinen, dicken Ritter Oblong Fitz Oblong" hatte. Für eine kurze Zeit gab es diese Geschichte als DVD zu kaufen.
Nicht aber die "Drei Männer im Schnee". Die hat mir meine Frau über den Weihnachtsmann besorgen lassen. Allerdings nicht als DVD, sondern "nur" als VHS-Casette. Und alle Jahre wieder zu Weihnachten.......läuft dieser Film mit Dahlke, Lüders & Biederstaedt jetzt auf unserem guten, alten Video-Recorder. Für mich neben "Ist das Leben nicht schön" mit James Stewart der schönste Film zu Weihnachten, obwohl dieser kein ausgemachter Weihnachtsfilm ist. Aber irgendwie vermittelt er das Gefühl und die Stimmung für Weihnachten.

Au Mann. Jetzt bin aber ganz schön weit vom Immenhof weggeritten.
cessnaritter



Beiträge: 2.438

20.04.2009 18:21
#19 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Du bist im Nebenberuf Bergmann? Was Du so alles an alten Beiträgen ausbudelst!

Inzwischen ist ja die Immenhof-Edition für 15,95 mit allen 5 Filmen erschienen, steht natürlich längst im Regal, genau wie "Ist das Leben nicht schön?" Den kenne ich gar nicht anders als vom Programm rund um die Weihnachtstage. Lief der jemals mal in einer anderen Jahreszeit? Wobei er mir auch eine Spur zuuu rührselig ist zum Schluß, aber natürlich auch schön! Vor "Ist das Leben nicht schön?" kommen bei mir "Wir sind keine Engel" und "Jede Frau braucht einen Engel" als ultimative Weihnachtsfilme. Einen von beiden , sofern sie nicht gerade in dem Moment laufen, lege ich immer ein, wenn ich nebenbei den Wihnachtsbaum schmücke. So hat jeder seine Traditionen.

In der Immenhof-Box sind ja auch die beiden 70er Jahre-Filme dabei mit Heidi Brühl und Horts Janson und den schrecklichen Zwillingen. Auf die Filme hätte ich verzichten können. Aber immerhin, so kann ich sie als abschreckendes Beispiel vorführen, daß man nicht fünfzehn Jahre später an eine erfolgreiche Filmreihe anschließen kann, ohne daß eine ganz andere Atmosphäre vorliegt und so nie die Stimmung wieder eingefangen werden kann.
(Ich glaub, ich hab ein déja vu! So ähnlich hab ich mich schon mal heute geäußert zu Raumschiff Enterprise)

Drei Männer im Schnee ist natürlich auch ein passender Film, wobei man den auch zwischen Weihnachten und Neujahr anschauen kann. Einer der wenigen Filme, in denen ich Claus Biederstaedt sympathisch finde.
Die drei Männer im Schnee habe ich auch auf VHS, von einer alten Fernsehaufnahme. Die wird gehütet wie ein Schatz! Außerdem, um Katja Ebstein zu zitieren: Wunder gibt es immer wieder!

Träumerle


Beiträge: 921

06.07.2009 19:54
#20 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

habt ihr schon gesammelt......8Millionen für alles....? Immenhof und Nebenhof.......?

Petra



Beiträge: 7.158

06.07.2009 20:05
#21 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Das wäre was! Aber acht Millionen bringe ich nicht auf, höchstens sieben. Deshalb wird das nix mit dem Immenhof, so gern ich dort ein Nostalgie-Hotel eröffnen würde. Dann würde dort auch das erste Forentreffen stattfinden ;-)

Träumerle


Beiträge: 921

22.07.2009 20:03
#22 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

die wollen ja nicht mehr versteigern...soll ja so verkauft werden, der Nebenhof ist wohl schon weg...vielleicht reichen dann die 7 Mio.

Jenzi



Beiträge: 1.213

23.07.2009 11:07
#23 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Und man könnte den einzelnen Zimmern vielleicht so schöne Namen zu ordnen wie: Follyfoot-Farm-Ställchen oder Black Beauty-Suite?
Flicka-Nostalgie-Box oder Fury Fast Food Hall
Sollten wir mal anfangen zu sparen und mit Ronald Biggs ein Schwätzchen halten....

Petra



Beiträge: 7.158

23.07.2009 19:34
#24 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Okay, ich eröffne jetzt ein Sammelkonto, und dann kaufen wir ihn, was meint Ihr?

Träumerle


Beiträge: 921

23.07.2009 20:02
#25 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

ja los.....lass uns loslegen...dann können wir flipper im kellersee ansiedeln...rintintin ist unser wachhund..und wer weiß...vielleicht kommt ja dicki aus der versenkung und besucht uns mal......

Kaschi


Beiträge: 3.062

23.07.2009 20:19
#26 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

... und natürlich die Mr.Ed-Präsidentensuite!

In den Keller kommt das Starlight Casino: "Daa daa dadadaa ..."

cessnaritter



Beiträge: 2.438

23.07.2009 23:44
#27 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Mister Ed??? Niemals! Der Klepper kommt doch nicht in unser edles Ponyhotel! Nicht mal als Namensgeber.

Orion ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2009 01:19
#28 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

"Hallo, mein Name ist Mr. Ed..." so fingen die Folgen glaube ich immer an.
Konnte sie damals leider nur teilweise sehen, weil wir noch keinen Fernseher mit
dem 2. Programm hatten (ZDF sagte damals keine Zsau) und ich es nur beim Nachbarn
sehen konnte.
By the way: Im wirklichen Leben ist seit jeher Ed mein Spitzname.
Insofern fände ich das mit der Präsidentensuite nicht sooooo übel.

Ach so, die Kto.-Nr. fehlt noch. Bitte nachreichen. Wäre glaube ich bereit einen
7 Millionstel Teil des Kaufpreises beizusteuern (o.g. Präsidentensuite natürlich voraus
gesetzt).

Petra



Beiträge: 7.158

23.09.2009 10:28
#29 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Alle Immenhof-Filme derzeit bei Thalia zum Sonderpreis für 9,99 Euro (mit Extras) auf 3 DVD. Wenn das kein Schnäppchen ist.

Scheint jedoch nur regional zu sein, auf der Thalia-Seite ist der normale Preis angegeben. Schade, aber vielleicht kann man es trotzdem in allen Filialen finden, es gibt ja auch bei Weltbild oftmals Angebote, die nicht bestellbar sind.

PS.: Bin ganz erstaunt, wo es Thalia überall gibt. Bisher dachte ich immer, das gäbe es nur in großen norddeutschen Städten. Aber es gibt etliche Filialen. Sogar in Aurich ;-))

Kaschi


Beiträge: 3.062

23.09.2009 15:25
#30 RE: Immenhoffilme auf DVD antworten

Das will ich meinen!

Wobei unser hiesiges Thalia im Vergleich etwa zum bremischen (früher Montanus) doch arg übersichtlich ist ...

Früher gab es hier 5 Buchläden, davon zwei eigenständige. Jetzt nur noch die drei, die zu Ladenketten gehören.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor