Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.120 mal aufgerufen
 Fernsehtipps: am Samstag läuft... Nicht verpassen!
cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2007 21:42
Ok. S.I.R. und "Salto Mortale" Antworten

So, jetzt habe ich endlich auch mal was entdeckt. Weil ich derzeit immer samstags die alten S/W-Sendungen mit Prof.Grzimek auf EINS FESTIVAL aufnehme, habe ich bemerkt, daß ab 20.10. immer am Samstagnachmittag diese beiden absolut nostalgischen Serien starten. "Salto Mortale" gibt es zwar schon auf DVD, aber es hat ja vielleicht nicht jeder einen DVD-Player. Vor allem aber ist es schön, daß Ok.SIR endlich wieder mal zu sehen ist. (mit meinem damaligen "Schwarm" Monika Peitsch , seufz )
Es kann zwar auch nicht jeder EINS FESTIVAL empfangen, aber ich wollte trotzdem darauf hingewiesen haben....

Wolfgang ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2007 13:40
#2 RE: Ok. S.I.R. und "Salto Mortale" Antworten

Da kann man nur sagen, eine gute und eine schlechte Nachricht.
Es ist zwar kein Argument dagegen, daß "Salto Mortale" auf DVD erschienen ist. Dann schon eher, daß es ja dort vor zwei Jahren schon lief. So ist dann eben für 18 Wochen der Platz für wirkliche Raritäten blockiert.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2007 17:55
#3 RE: Ok. S.I.R. und "Salto Mortale" Antworten

Da muß ich dir natürlich zustimmen..... Trotzdem schön, daß man sich ab und zu dort mal die ein oder andere Rarität aufnehmen kann. Überhaupt muß ich (sicherlich zum wiederholten Male) sagen, daß dies ein Beweis dafür ist, daß so gut wie alles noch vorhanden ist, was man uns seit vielen Jahren nicht mehr gezeigt hat.... siehe auch der S/W-Tag auf 3 SAT Ende August. ES IST ALLES NOCH DA!!!

Schon allein angesichts des heutigen eintönigen Samstagsabendprogramms wünschte ich mir z.B. auf "eins festival" eine Ausstrahlung der Rudi-Carell-Shows aus den 60er Jahren. ("Am laufenden Band" hatte es ja schon geschafft). Beim Blick in die heutige Programmzeitung ist mir ganz spontan, aber auch nicht zum ersten Mal, durch den Kopf gegangen: "Himmel, noch vor 20 Jahren war der Samstag(abend) der schönte Fernsehtag der Woche" Aber ohne Kulenkampff, Carell, Frankenfeld, Fuchsberger & Co. nur noch tote Hose...

Wohin müßte man eigentlich schreiben, wenn man sich für "Eins Festival" eine alte Sendung/Sendereihe wünscht? Da müßte es doch eine Redaktion geben.

Wolfgang ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2007 18:30
#4 RE: Ok. S.I.R. und "Salto Mortale" Antworten

Erste Möglichkeit ist immer die Homepage.

http://www.ard-digital.de/

Dann klickst Du auf "Über ARD DIGITAL" dann gibt es da einen Kontaktlink.

Allerdings habe ich da bisher nur beim ZDF wirklich brauchbare Antworten bekommen, auch wegen Mitschnitten.

Die ARD Sender antworten zwar auch, aber das war nicht immer in meinem Sinne. Das lag vielleicht auch an meinen Anliegen

Den Vogel hat bislang arte abgeschossen. Zum einen beschränken die dort die Zeichenzahl, so daß ich mein Anliegen nicht vernünftig darlegen konnte.
Dann haben die einen Monat(!) gebraucht, um mir eine Standartantwort zu schicken.

Dann kam aber später eine mail, daß die Sendung, auf die ich mich bezogen hatte, wiederholt wird.

Träumerle


Beiträge: 967

06.10.2007 21:27
#5 RE: Ok. S.I.R. und "Salto Mortale" Antworten

Das mit dem ARD verhalten hatte ich auch schon mehrfach. Man kann die Fragen was man will, was alte Serien betrifft......die können einem nie helfen....da ist das ZDF schon wesentlich kulanter.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2007 09:31
#6 RE: Ok. S.I.R. und "Salto Mortale" Antworten

Danke für die Antwort.... Auch wenn sich das ja wenig vielversprechend anhört
Aber ich erinnere mich jetzt, daß ich mal im Frühjahr den RBB über das Kontaktformular angeschrieben hatte, um mich aus aktuellem Anlaß darüber zu beschweren, daß dort jedes Jahr mindestens 2x im Jahr ein ganzer Abend Helga Hahnemann gewidmet wäre. Nichts gegen diese großartige Künstlerin, die leider viel zu früh gestorben ist, aber da kommt ja nun nichts Neues mehr nach und es wird immer wieder das Gleiche gezeigt.... und habe dann auch noch allgemein darauf hingewiesen, daß es schön wäre, auch mal wieder etwas Altes aus dem Westen zu bringen... Reaktion : KEINE

Aber ich kanns ja trotzdem mal versuchen.... auch wenn es keine Antwort gibt. Vielleicht haben ja auch schon andere den Wunsch nach der Rudi-Carell-Show geäußert. Steter Tropfen höhlt den Stein!

«« Das 4.
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz