Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 6.641 mal aufgerufen
 Wer wird denn gleich in die Luft gehen?
Petra



Beiträge: 7.305

31.12.2007 12:15
Werbung der 70er und 80er? Antworten
Stelle immer wieder fest, dass es die Werbespots aus den 50er und 60er Jahren zuhauf auf DVD gibt, die Werbespots jedoch, mit denen ich mehr oder weniger aufgewachsen bin, aber noch nicht. Oder gibt es da schon was?

Die ganz alte Werbung ist ja nett anzusehen, aber mehr als ein "Ach, so war das also damals, nett - aber bieder" hat es bei mir bisher nicht ausgelöst (die Verbindung, der Wiedererkennungseffekt fehlt einfach).

Andererseits frage ich mich, wer so was kaufen soll. Klar, einige als "Dokument der Zeitgeschichte" oder als Nostalgie-Päckchen. Ich möchte endlich mal den Kosakenkaffee und die Drei Musketiere wiedersehen! ;-)

Wegen Kosakenkaffee bekam ich vor einiger Zeit mal ein Mail einer Holländerin, sie habe den Spot. Auf meine begeisterte Antwort erhielt ich wiederum keine mehr. Was im übrigen häufig passiert - Leute schreiben was, bieten etwas an, man geht drauf ein und das war's. Ist aber ein Frust-Thema für mich. Ich habe ja häufig ein schlechtes Gewissen, weil ich nicht allen Schreibern antworte (manchmal aber auch absichtlich, wenn mich z. B. jemand fragt, ob es DVDs gibt von einer bestimmten Serie - selber googlen macht eben auch schlau). Vor kurzem erhielt ich ein sehr nettes Mail (originell formuliert mit Bezug zu einer bestimmten Serie), was mich ausnahmsweise veranlaßte, die Bitte der beiden Schreiber zu erfüllen und ihnen etwas zu schicken (was ich sonst nie mache, weil es sonst Ausmaße annähme, die ich gar nicht abarbeiten könnte). Und - kam was danach? Ein Danke? Nichts. Solch ein Verhalten nimmt mir für's nächste Mal das schlechte Gewissen. Obwohl ich auf nette Mails eigentlich immer antworte, und sei es nur mit einem schlichten Danke-Mail. Was ich nicht mag, sind Mails, die sofort mit einer Bitte anfangen: "Kannst du mir den Song..." Darauf reagiere ich gar nicht. Toll auch, wenn das ganze im Gästebuch eingetragen wird - ohne ein Wort zur Homepage zu verlieren. Okay, das veröffentliche ich gar nicht. Aber trotzdem.

So, Thema verfehlt, wir waren bei den Werbespots der 70er und 80er. Welche würdet Ihr Euch auf einer DVD wünschen?

Allen Forenusern erst mal für heute Abend/Nacht einen guten Rutsch! Ich begebe mich gleich auf den Weg zu meiner Silvesterfeier, morgen am Spätnachmittag bin ich wieder da. Viel Spaß!
Träumerle


Beiträge: 968

31.12.2007 20:48
#2 RE: Werbung der 70er und 80er? Antworten

Ich habe noch ne VHS Cassette mit 50 Jahren Werbung von 1945 bis 1995 da ist schon einiges drauf, aber leider auch keine Musketiere und kein Kosakenkaffee.......Da steht was von Westermann Kommunikation in Ingelheim vielleicht gibt es die ja noch.

Petra



Beiträge: 7.305

01.01.2008 22:09
#3 RE: Werbung der 70er und 80er? Antworten

Die habe ich auch, Träumerle. 50 Jahre Werbung in Deutschland, das ist die doch, oder? Da sind zum Teil sehr schöne Spots drauf. Die habe ich ganz, ganz lange gesucht, war bei Ebay immer sehr teuer gehandelt. Irgendwann habe ich sie dann für für wenig Geld dort ersteigert.

Bernd ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2008 16:14
#4 RE: Werbung der 70er und 80er? Antworten

Hallo Petra,

ich habe mich gerade erst angemeldet und bin sofort auf Deinen Beitrag
gestoßen. Ich kann Dir nur zustimmen. Ich bin auch auf der Suche nach Werbespots
aus den 70ern und 80ern. Allerdings eher aus beruflichen Gründen. Für einen internen
Werbeagentur-Event würde ich gerne die skurrilste, beste oder überhaupt Werbung aus der
Zeit meiner Kindheit und Jugend haben. Viele junge Kreative kennen die Kult-Klassiker
ja gar nicht mehr. Jacobs Krönung, die Frau mit dem zweiten ich. Uwe Seeler und sein
Rasierwaser und die Seife an der Kordel, etc...

Ich habe einige Werbe-Fachmedien angeschrieben und um Hilfe gebeten. Sollte dabei etwas
raus kommen, melde ich ich wieder. Wenn Du etwas hörst, gib mir doch bitte Bescheid.

Danke Dir und viel Glück bei der Suche. Uns beiden.

Bernd

Petra



Beiträge: 7.305

04.01.2008 19:43
#5 RE: Werbung der 70er und 80er? Antworten

Nun ja, Bernd, wirklich skurril waren die Werbespots aus den 70ern und 80ern auch nicht. Wenn man mal von Afri-Cola absieht - die mir wiederum nicht gefallen hat.

Immer wieder schön ist für mich die Bonduelle-Werbung (alle Spots kann man sich auf deren Homepage ansehen). Beeindruckt war ich auch vom größten Wäschestück der Welt - und natürlich von Strahler 70. Aber skurril war es nicht. Ich glaube, wenn man uns heute mit einer Frau Sommer oder einem Persil-Mann ankäme, wären wir schön gelangweilt. Aber es war nun mal unsere Zeit, deshalb empfinden wir diese eben als besonders schön.

Julchen-Scherzer ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2008 13:38
#6 RE: Werbung der 70er und 80er? Antworten
Ich würde mich auf ein Wiedersehen mit Olaf freuen, der mit dem Husten
Die Ado Goldkante mit Marianne Koch und natürlich die Kessler Zwillinge mit ihrer Strumpfhosenwerbung. Die kann man allerdings bei You tube in verschiedenen Clips bestaunen.
Gehören die Prickelpit Leckmuscheln ( wie sich das liest ) auch in die 70er Jahre oder schon in die 80er ?

Die ganze Zigarettenwerbung war doch klasse, oder ? Meilenweit für die Camel gehen, oder Marlboro`s Versprechen nach Freiheit und Abenteuer.

Klingel dich frei, auch ganz nett (Cinzano).

Pril entspannt .....das Wasser , nicht die Hände, das war ja nur bei Tilly, allerdings mit Palmolive.
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz