Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 15.909 mal aufgerufen
 Kinderserien - Flipper, Fury, Lassie, Cäsar, Urmel...
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Petra



Beiträge: 7.302

22.11.2009 10:43
#46 RE: Sandmännchen Antworten

Meine Sandmännchen-Seite hat heute schon 2000 Zugriffe und damit den Rekord. Unglaublich, und das ist ja nur die gezählte erste Seite.

Edit 12.15 Uhr: 3000!
Edit 14.00 Uhr: 4000!

Sollen wir mal wetten, wieviele es bis 24.00 Uhr sein werden? Ich schätze, es geht heute tagsüber zurück und denke, dass es bei ca. 6.500 landen wird. Wer bietet mehr?

Kaschi


Beiträge: 3.109

22.11.2009 14:03
#47 RE: Sandmännchen Antworten

Prognostiziert werden gerade 11882 Zugriffe.

Petra



Beiträge: 7.302

22.11.2009 14:12
#48 RE: Sandmännchen Antworten

Das glaube ich nicht ;-)) Obwohl: Hochrechnungen in der Politik sind ja auch oft sehr genau. Lassen wir uns überraschen.

Edit: 6500 wird wohl nicht zu halten sein. Gerade um 15.45 Uhr waren es 5000 Zugriffe. Praktisch alle 105 Minuten 1000 Zugriffe.

Neuer Tipp: 10.000 - niemals hätte ich das geglaubt. Wahnsinn!!!

In Anbetracht der Tatsache, dass der MDR heute abend eine Gala zum 50. Geburtstag des Ostsandmännchen sendet, rechne ich nun doch mit einem erhöhten Aufkommen am Abend. Schade, dass viele sich nur verirren.

Petra



Beiträge: 7.302

22.11.2009 16:07
#49 RE: Sandmännchen Antworten

Ich habe übrigens heute schon einige Mails zum Thema "Sandmännchen" bekommen, und wie immer zeigt sich der Ost-/Westkonflikt sehr deutlich. Einige schreiben, Ihnen sei ein Stück Kultur mit dem Westsandmann weggenommen worden, einige wiederum schreiben, dass Ihnen mit dem Ostsandmann ein Stück Kultur/Identität wiedergegeben worden sei. Beide Seiten kann ich verstehen. Hier ein Auszug aus einer Mail:

"Es ist eher so, dass es bis zum heutigen Tag vielen Ostdeutschen übel aufstößt, nach 1989 innerhalb kürzester Zeit ihrer Identität beraubt worden zu sein. Dafür sind die Leute im Oktober 1989 nicht auf die Straße gegangen. Das betrifft auch solche Sachen, die mit den krassen Mängeln der DDR, die sich nur die allergrößten Betonköpfe wieder zurückwünschen, gar nichts zu tun hatten, oder die hier sogar besser gelöst waren.

Das Sandmännchen gehörte auch dazu; es wurde (zusammen mit seinen anderen Trickfilmverwandten) schon kurz nach der Wende abgeschafft, musste aber nach massiven Protesten von Eltern und Kindern schon bald wieder eingeführt werden. Und darum wird es bis heute verteidigt, zumindest von denjenigen, die es in ihrer Jugend noch selbst kennengelernt haben, auch wenn es vielleicht nur symbolhaft eine winzige Kleinigkeit handelt. Schade nur, dass der Kommerz das Sandmännchen nun doch wieder erfasst hat."

Wenn ich das lese, glaube ich fast, dass die Entscheidung für den Ostsandmann richtig war. Trotzdem: mein Sandmännchen war das Westsandmännchen.

Petra



Beiträge: 7.302

22.11.2009 23:41
#50 RE: Sandmännchen Antworten

9000 schaffen wir noch, fünfstellig wird es leider nicht ;-)) Aber auch das ist eine Sensation.

Obwohl: Zirkus Peppinello, Beppo und Peppi, Klecksi und Kunibert und Heiner können auch mit mehr als 800 Zugriffen aufwarten (insgesamt), also wird es doch noch fünfstellig. Das wird wohl nie mehr zu toppen sein.

Petra



Beiträge: 7.302

23.01.2010 21:58
#51 RE: Sandmännchen Antworten

Elaine



Beiträge: 336

23.01.2010 22:10
#52 RE: Sandmännchen Antworten

Nein, ist das extrem niedlich!!
Ich kannte ja bloß das Ost-Sandmännchen, und das auch nur, weil ich 1972 mal in der DDR auf Verwandtenbesuch war. Als meine Tochter dann solche Dinge geguckt hat, habe ich ja nicht mehr so genau hingeschaut.

Petra



Beiträge: 7.302

23.01.2010 22:14
#53 RE: Sandmännchen Antworten

Das war ein Fehler ;-)

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 22:20
#54 RE: Sandmännchen Antworten

Das war ja jetzt eine Überraschung der feinsten Sorte.... *seufz :-))))

Kaschi


Beiträge: 3.109

23.01.2010 22:38
#55 RE: Sandmännchen Antworten

Die Sandmännchen-Folge stammt aus der Sendung: "Jim Knopf, Urmel & Co. - 40 Jahre Augsburger Puppenkiste im Hessischen Rundfunk" von 1994.

http://www.apk-chronik.de/data/files/detail.php?puki_id=143

Kathinka


Beiträge: 95

24.01.2010 06:39
#56 RE: Sandmännchen Antworten

Also Petra,
es ist schon erstaunlich was du immer alles auftreibst.

Kaschi


Beiträge: 3.109

25.01.2010 20:18
#57 RE: Sandmännchen Antworten

Der freundliche Erzähler bei Beppo und Peppi ist übrigens Manfred Jenning gewesen, der bei nahezu allen Klassikern der Augsburger Puppenkiste das Drehbuch geschrieben oder Regie geführt hat. Bei Kater Mikesch (1964) etwa war er ebenfalls der Erzähler. Als Schauspieler zu sehen war er zuweilen bei den Museumsratten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Jenning

Petra



Beiträge: 7.302

09.09.2010 08:12
#58 RE: Sandmännchen Antworten

Samstag oder Sonntag wird das Sandmännchen die 200.000er Marke überschreiten, also noch nicht mal zwei Jahre für weitere 100.000 Zugriffe.

Bonanza ist die am zweitmeisten besuchte Seite mit etwa 103.000, danach folgen das HB-Männchen und Tammy mit ca. 87.000 Besuchern.

Kaschi


Beiträge: 3.109

26.11.2010 18:06
#59 RE: Sandmännchen Antworten

Jetzt kommen die Kurzgeschichten der Augsburger Puppenkiste, die beim Sandmännchen liefen, doch noch zu DVD-Ehren:

http://stars-an-faeden.de/files/aktu/news.php?newsid=23

Leider bleibt mein alter Freund Klecksi weiterhin verschollen. Von ihm gibt es wohl nur noch eine Hörspielplatte von Hörzu sowie Bilderstories in alten GONG-Heften von Anfang 1964 und ein Büchlein vom Spectrum-Verlag. Auch "Kunibert und Heiner" gelten als verloren.

Aber dafür sollen "Beppo und Peppi", "Hilde (Nocker), Teddy und Puppi" sowie "Hippo und der Süßwasserkarl" wieder das Licht der verfilmten Öffentlichkeit erblicken. Geplanter Erscheinungstermin: Frühjahr 2011.

Hier eine Übersicht über die Augsburger Sandmännchen-Serien:

http://www.apk-chronik.de/data/files/sandmann.htm

Petra



Beiträge: 7.302

26.11.2010 18:50
#60 RE: Sandmännchen Antworten

Schön, Beppo und Peppi würde ich mir glatt zulegen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Poly
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz