Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 17.666 mal aufgerufen
 Western - Bonanza im Big Valley am Fuß der blauen Berge
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Rüdi ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2011 10:20
#76 RE: Bonanza Antworten

Zitat
Wahnsinn, dass dies schon 40 Jahre her sind. Und sich seitdem praktisch nichts getan hat.



Was soll sich tun ... es tut sich seit Tausenden von Jahren nichts ... und drum ist eine solche Serie auch niemals veraltet ...

Rüdi ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2011 10:28
#77 RE: Bonanza Antworten

@Charlotte

Guten Morgen

Zitat
Im Original heißt sie "The ride" ... kann mich allerdings nicht mehr erinnern, ob sie damals nur "Der Ritt" hieß - auf den DVDs heißt die "Der lange Ritt" (Staffel 3 - Epi 84)



Ich glaube laut Fernsehzeitung hieß sie "Der Ritt", da ich mich an diesen Titel zu erinnern meine, in Sachen Text bin ich ein Langzeitgedächtnisfreak ... ich hatte die Folge schon gesucht in der Wikipedia, wo alle Folgen aufgelistet sind, und dort auch "Der lange Ritt" gefunden.

Petra



Beiträge: 7.303

10.05.2012 19:15
#78 50 Jahre Bonanza Antworten

Diverse Tageszeitungen bringen derzeit Specials zu "50 Jahre Bonanza", erst Ende letzter Woche erschien ein Bericht über einen großen Fan im Kölner Stadtanzeiger. Der Journalist hat auch mit mir ein kurzes Gespräch geführt, allerdings dem Kollegen von den Kieler Nachrichten ein völlig falsches Bild von mir vermittelt :-) Der KN-Mann kommt morgen abend zu mir und will am nächsten Samstag im "Journal" der Kieler Nachrichten (angeblich "groß aufgemacht") einen Bericht über Bonanza und mich bringen. Man wolle mich mit "Bonanza-Accessoires" fotografieren. Als ich erwähnte, dass ich Bonanza zwar mochte, aber kein Fan bin und demzufolge außer sechs Bonanza-Staffeln nicht mit Accessoires dienen könnte und mich - selbst, wenn ich sie hätte - mit denen sicher nicht fotografieren lassen wollte, war der erst mal perplex. Er will mich trotzdem interviewen ... :-) Ich kann ihm durchaus was Allgemeines über Bonanza erzählen und auch, warum ich denke, dass es so erfolgreich ist - und natürlich auch, dass dies die beliebteste Serie auf meiner Webseite ist (wenn man vom Sandmännchen absieht, aber das sehe ich nicht als Serie an). Übrigens ist die Zugriffshitparade momentan so: 1. Sandmännchen, 2. Bonanza, 3. Daktari, 4. Heidi ... Na ja, die jüngeren sind eben auch interessiert :-)

Na ja, bin mal gespannt, ob der überhaupt, mit dem, was ich ihm erzählen kann, zufrieden ist. Wäre es Star Trek, ja, da hätte ich jede Menge und könnte sogar einzelne Szenen mitsprechen, aber mit Bonanza tue ich mich als Fan etwas schwer. Aber nichts destro trotz war es natürlich eine liebenswerte Serie und ich werde liebevolle Worte für Hoss und Co. finden. Immerhin hat Hoss mir den Sieg bei "Wer hat's gesehen?" beschert ... Nein, ich mag Bonanza ja wirklich, und der Bezug ist da.

Brigitte



Beiträge: 548

10.05.2012 22:09
#79 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Ich habe gestern einen Link geschickt bekommen zur Los Angeles Time, in der ein Artikel darüber stand, wie kurzfristig und unerwartet die Serie geendet hat, und dass die Schauspieler davon sehr überrascht wurden, so dass es keine eigentliche Schlussfolge gab. Und es ist noch ein hübsches Bild von Ben und Little Joe dabei.

Hier ist es!

Petra



Beiträge: 7.303

10.05.2012 22:38
#80 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Ja, ein wirklich schönes Foto, danke! Joe sah schon aus wie Charles Ingalls :-)

Ich bin übrigens dieses Jahr in Virginia City :-) Und am Lake Tahoe.

Brigitte



Beiträge: 548

11.05.2012 20:30
#81 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Ach, den Ort gibt es wirklich? Haben sie da die Ponderosa nachgebaut?

Petra



Beiträge: 7.303

11.05.2012 21:25
#82 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Die Ponderosa ist in der Nähe des Lake Tahoe. Natürlich gibt es Virginia City wirklich :-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Virginia_City

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

11.05.2012 21:38
#83 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Zitat von Brigitte
Ach, den Ort gibt es wirklich?


.... bitte auch mal eine Seite zurückblättern - im Beitrag Nr. 71 gibt's Fotos zu Virginia City zur Zeit der Cartwrights ....

Was die Ponderosa anbelangt ... soweit ich weiß, ist diese seit einigen Jahren im Privatbesitz und kann wohl auch nicht mehr besichtigt werden


werd mich mal schlau machen....

Petra



Beiträge: 7.303

15.06.2012 18:35
#84 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Es ist so gemein: ich habe dem gesagt, der soll mein Alter nicht nennen! Aber was soll man machen. Dafür sehe ich mindestens zehn Jahre jünger aus, wenn nicht gar 20 :-) Und ich fühle mich ohnehin wie 25.

http://www.wz-newsline.de/home/gesellsch...ights-1.1014803

In den Kieler Nachrichten wird auch noch was erscheinen. Da aber richtig groß, weiß leider nicht wann.

Im übrigen habe ich keineswegs von "Little Joe" als Frauenschwarm gesprochen, sondern von Adam, aber mit dem konnte der Journalist wohl nichts anfangen. Finde ich immer ärgerlich, wenn so was falsch zitiert wird. Aber immerhin hat er nicht geschrieben, dass ich in ihn verliebt war, das wollte er mir nämlich einreden. Ich erinnere mich noch an das Kieler-Nachrichten-Interview vor ein paar Jahren, als im Artikel stand, mein Lieblingsschauspieler sei Sascha Hehn. Damals hatte ich geäußert, dass ich den in der Schwarzwaldklinik damals ganz schnucklig fand. Wenn alle, die ich schnucklig finde, Lieblingsschauspieler wären ...

Schnupsmaltese ( gelöscht )
Beiträge:

06.11.2012 15:46
#85 RE: Bonanza Antworten

Im Januar 2013 kommt ja ENDLICH die 8. Staffell auf Dvd. Ich hoffe nur, daß es dann ziemlich zeitnah weitergeht.

Gruß Schnupsmaltese

Schnupsmaltese ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2012 09:47
#86 RE: Bonanza Antworten

Jetzt scheint es schnell zu gehen mit der weiteren Staffeln. Nachdem die 8. Staffell im Januar rauskommt, habe ich die 9. Staffell in der Vorschau für März gesehen.

Gruß Schnupsmaltese Bernd

Lutz Zander



Beiträge: 499

25.11.2012 13:52
#87 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Zitat von Petra im Beitrag #84
Dafür sehe ich mindestens zehn Jahre jünger aus, wenn nicht gar 20 :-) Und ich fühle mich ohnehin wie 25.

Das stimmt liebe Petra.
Ich habe dich noch bestens bei Deinem Auftritt in "Wer hat's gesehen?" in Erinnerung.
Dieser Auftritt damals noch bei Eva Herrmann war Schuld daran, dass ich überhaupt erst auf Deine Seite aufmerksam geworden bin.
Denn freundlicherweise dürftest Du ja innerhalb dieser Sendung auf Deine Seite hinweisen.
Ich hatte diese Sendung damals sogar noch auf Video aufgezeichnet. Da aber leider diese Videocassette inzwischen auf Grund eines irreparablen Defektes unbrauchbar geworden ist, konnte ich diese Aufzeichnung nun auch leider nicht mehr auf DVD umkopieren.
Ich hatte inzwischen auch versucht über den NDR-Mitschnittservice eine Aufzeichnung dieser Sendung wieder zu bekommen.
Aber leider werden dort ja aus rechtlichen Gründen, prinzipiell keine Unterhaltungssendungen, Quiz oder Musikshows auf DVD für den privaten Gebrauch, an uns Zuschauer herausgegeben. Dort gibt es nur die DVD-Kopien von Informationssendungen.
Na ja, da kann man eben nichts machen.
Da lob' ich mir wirklich den ZDF-Programmservice. Egal welche ZDF-Unterhaltungssendung, Serien- oder Filmrarität man auch immer sucht. So fern sie im ZDF-Archiv noch verfügbar ist, bekommt man davon für den privaten Gebrauch auch eine DVD-Kopie.

Petra



Beiträge: 7.303

25.11.2012 14:35
#88 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Erstaunlicherweise sieht man Datum und Uhrzeit wieder, obwohl man mir im Support-Forum gesagt hat, ich müsse etwas aktualisieren, was ich nicht gemacht habe (aus Angst, ich könnte etwas zerschießen). Na ja, egal!

Ach, es erinnert sich jemand an meinen "großen Auftritt", wie nett! :-) Ja, selbst ich hatte Mühe, eine Kopie der Sendung zu bekommen, der NDR hat sich schon arg geziert, aber am Ende habe ich sie dann doch bekommen. Die Preise kamen nämlich erst sehr viel später, sonst hätte ich ja selbst aufzeichnen können ... Übrigens paßt dieses kleine Off-Topic auch sehr gut zum Bonanza-Thema, habe ich es doch Hoss Cartwright zu verdanken, dass ich in die Endrunde kam - ihm und seinem Geburtsgewicht!

Im übrigen finde ich es sehr schade, dass es diese Sendung in ihrer ursprünglichen Form nicht mehr gibt, also mit Otto Normalverbrauchern. Stattdessen nur immer mit Promis.

Lutz Zander



Beiträge: 499

25.11.2012 17:56
#89 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Zitat von Petra im Beitrag #88
Im übrigen finde ich es sehr schade, dass es diese Sendung in ihrer ursprünglichen Form nicht mehr gibt, also mit Otto Normalverbrauchern. Stattdessen nur immer mit Promis.


Finde ich auch. Auch das ganze Spielprinzip ansich fand ich in seiner ursprünglichen Form interessanter als jetzt.
Die erste und die zweite Runde wird ja heute mit den Promis noch immer fast ähnlich gespielt. Aber die dritte Runde mit den Einzelfragen aus den vier Kategorien an einen einzelnen Kandidaten, war ohne Frage eben viel spannender als heute.
Ich habe u.a. noch die Kopie einer Sendung in der es sogar ein Champions-League-Finale (Sendung vom 16.09.2005) gab, wo die Kandidaten um vier attraktive Reiseziele spielen konnten.

NostalgieFanatiker ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2013 01:04
#90 RE: 50 Jahre Bonanza Antworten

Hallo erstmal an alle hier im Forum. Bei der Serie Bonanza kommen bei ihr richtig extreme Erinnerungen an meine Jugend hoch. Ich bin mit der Serie aufgewachsen und kann sie mir immer noch doppelt und dreifach anschauen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Cowboys »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz