Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 17.419 mal aufgerufen
 Krimis - gab es kriminelles Leben vor Derrick?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Jenzi



Beiträge: 1.252

06.04.2008 11:55
Columbo Antworten

Was mich wundert, ist, dass die in meinen Augen beste Krimi-Serie der 70er Jahre "Columbo (oder zumindestens eine der Besten!!)noch gar keinen so großen Anklang im Forum gefunden hat. Da heute abend in Super-RTL mit "Ein Hauch von Mord" eine der Klassiker dieser Serie zu sehen ist, möchte ich diese Gelegenheit nutzen, den immer etwas zerknitterten Inspektor im Forum ein Forum zu für eigene Beiträge zu ermöglichen.
Allein über Inspektor Columbo seine Fälle könnte ich einen ganzen Abend in Nostalgie schwelgen und mich an den ein oder anderen wunderbaren Regie-Einfall erinnern!Die meisten Folgen habe ich so oft gesehen wie ich Asterix-Bande verschlinge. Nämlich unzählbar. Nur auf eine Folge warte ich schon lange vergebens. Da bekommt es Columbo mit Ruth Gordon alias Maud von Harold und einem sehr perfiden Mord im Panzerschrank zu tun.der ist irgendwie immer gelaufen, wenn ich gerade keine Zeit hatte. Zuletzt habe ich immerhin die Torero-Mord Lücke bei seinem Kurz-Urlaub in Mexico schliessen dürfen. Nun denn, dass wars für den heutigen Sonntag....Allen im Forum einen schönen...bis der Tage...
Ach, Mame, Sir, eine Frage hätte ich da noch....

Petra



Beiträge: 7.303

06.04.2008 12:04
#2 RE: Columbo Antworten

Bei Columbo kann ich einfach nicht mitreden. Habe es praktisch nie gesehen (auch die vielen Spielfilme, die bei RTL liefen, nicht). Der Inspektor ist komplett an mir vorbei gelaufen.

Jenzi



Beiträge: 1.252

06.04.2008 12:06
#3 RE: Columbo Antworten

Sagen Sie, Sir, Mr. Jenzi, wussten Sie, dass es in diesem Text von Schreibfehlern nur so wimmelt?-
Ach , Inspektor, Sie haben es auch bemerkt!, aber bevor mein spontaner Schreibstil in falsche Hände gerät... Mein Lehrer hat heute frei!
Ich meinte natürlich nicht: dem Inspektor seine Fälle, woll! sondern Inspektor Columbo und seine Fälle. Äh und nur einmal zu und überhaupt, Inspektor.., wenn Sie verstehen-
Sir, ich verstehe(Columbo hebt eine Hand)dann waren Sie am Sonntag morgen gar nicht im Forum!-
Dann entschuldigen Sie die Frage.
Kein Problem, Inspektor-
(Columbo verlässt das Forum, aber kurz vor dem Ausschalten dreht er sich noch einmal um...)
Sir, könnte es sein, dass andere mehr über meine Fälle zu sagen haben-
Das weiß ich doch nicht , Inspektor (genervt), da müssen Sie die Fragen, die hier regelmässig verkehren-
Selbstverständlich, Sir!-
Und jetzt lassen Sie mich in Ruhe frühstücken! Meine Frau hält mich schon für einen Serien- Täter-

Kaschi


Beiträge: 3.109

06.04.2008 15:11
#4 RE: Columbo Antworten

Inspektor, ist was mit Ihrem, äh, Auto?

Shadow ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2008 07:01
#5 RE: Columbo Antworten

Hallo,


da Columbo jedes Jahr mehrmals rauf
und runter wiederholt wird,so das er einen
schon zum Hals raus hängt - kann mann hier gut
darauf verzichten auch noch drüber zu schreiben.

Es gibt so viele alte Serien die noch nie wiederholt wurden,
sollte man doch lieber die zeigen.

Gruß
Shadow

Petra



Beiträge: 7.303

07.04.2008 07:49
#6 RE: Columbo Antworten

Ja, vielleicht wurde er deshalb hier auch noch nicht "beschrieben", das ist möglich. Wenn etwas sehr häufig wiederholt wird, ist es oftmals keine Nostalgie für uns. Geht mir mit der "kleinen Farm" so. Ist zwar auf meiner Seite, weil ich es gesehen habe in den 70ern und es dazu gehörte, nostalgische Gefühle habe ich allerdings keine dabei.

Kaschi


Beiträge: 3.109

07.04.2008 14:24
#7 RE: Columbo Antworten

Trotzdem ist Columbo eine der zentralen TV-Serien der 70er! Und deswegen hat der Thread selbstverständlich seine Berechtigung, Shadow!

Jenzi



Beiträge: 1.252

07.04.2008 15:39
#8 RE: Columbo Antworten


Danke. Das finde ich auch!
Columbo ist für mich 70er Jahre-Teil 2 pur. also so die 2. Hälfte der 70er zwischen 1975 und 79. Die Zeit des Erwachen werdens , Pubertät, erste Reisen alleine, die letzten Schuljahre, Zivildienst und und und so wie Onedin-Linie, Wicki oder Jim Rockford, Petrocelli , 3 Engel für Charlie oder Starsky und Hutch im Krimi-Bereich
Aber eins muss ich sagen. Während vieles Nostalgie ist , liebgewordene Erinnerungen wachhält, ist Columbo auch heute noch nach so vielen Jahren einfach so richtig gut und ich könnte gar nicht gut von dem zerknitterten Inspektor kriegen. Vielleicht vergleichbar noch mit Captain Kirk und Crew!
Was meint ihr, was meine Frau dazu sagt! Also die ist ein ganz großer Fan von...

Jenzi



Beiträge: 1.252

07.04.2008 15:57
#9 RE: Columbo Antworten

Zitat von Kaschi
Inspektor, ist was mit Ihrem, äh, Auto?


Oh, Sir. Sie meinen... Sehr gut.
Verstehe..(hebt die rechte Hand mit der Zigarre)
Ist schon ne Zeitlang her, dass ich meine Führerscheinprüfung gemacht habe...
Sir

Petra



Beiträge: 7.303

07.04.2008 19:45
#10 RE: Columbo Antworten

Natürlich hat der Inspektor hier seine Daseinsberechtigung, das hat auch niemand bestritten. Die Meinung von Shadow ist für mich aber zumindest nachvollziehbar (warum eben noch niemand einen Thread aufgemacht hat - gerade weil er so häufig wiederholt wurde).

Kaschi


Beiträge: 3.109

07.04.2008 23:08
#11 RE: Columbo Antworten

Zitat von Shadow
kann mann hier gut
darauf verzichten auch noch drüber zu schreiben.

Bin mir nicht so sicher, ob das niemand behauptet hat. Zumindest eine mißverständliche Aussage und wenig freundlich gegenüber den Columbo-Postern. Hat mich geärgert.

Petra



Beiträge: 7.303

08.04.2008 00:14
#12 RE: Columbo Antworten

Ja, das kann ich schon nachvollziehen - jeder hat wohl so seine Typen, die er immer sehen kann. Für mich sind das Mike Stone und James Heriott. Kirk auch irgendwie, da hast du Recht.

Ich amüsiere mich zur Zeit sehr über William Shatner in "Boston Legal". Toll, wie er den leicht senilen Anwalt spielt. Das hätte ich ihm gar nicht zugetraut - er war eben immer nur ... Captain Kirk. "Auf den Bildschirm!"

Wo du Rockford erwähnst: der ist auch schon 80, habe ich gerade gelesen. "Hier ist Jim Rockford..." Den könnte ich auch mal wieder einlegen. Aber jetzt nicht mehr, jetzt wird erst geschlafen.

Julchen-Scherzer ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2008 08:17
#13 RE: Columbo Antworten
Ich mag Colombo auch sehr und schaue mir die alten Schätzchen auch hin und wieder an. Mir ist egal wie oft das noch wiederholt wird, wir reden hier über eine der besten Krimireihen gefolgt noch von Rockford.
Jenzi



Beiträge: 1.252

08.04.2008 10:35
#14 RE: Columbo Antworten

Mich auch. Und Rockford gehört natürlich auch in diese Rehie von Super tollen Serien der 70er. Allein weil beide Serien auch über ein großes Humor-Potential verfügen
Apropos Lachen. "Bostal Legal" finde ich auch großartig. william Kirk zeigt darin eine ungeheuer große Selbstironie und macht natürlich allein schon durch sein Mitwirken die Serie zum TV-Nostalgie Beitrag der Gegenwart

fakir ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2008 23:18
#15 RE: Columbo Antworten

Du kennst "Columbo" nicht?
Das ist geradezu unglaublich! Man kann ja alles mögliche nicht kennen. Aber Columbo? Das war eine der intelligentesten Serien, die die Amis je produziert haben. "Columbo" nicht zu kennen ist unverzeihlich!! ;-) Selbst Krimihasser kennen "Columbo". Das liegt ganz einfach an der Machart der Serie. Genial! (für Krimiverhältnisse!!)

Verstehe die Frage nicht....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Graf Yoster
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz