Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 126 Antworten
und wurde 16.246 mal aufgerufen
 Kinderserien - Flipper, Fury, Lassie, Cäsar, Urmel...
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Kaschi


Beiträge: 3.112

25.06.2008 19:41
#61 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Zur Frage, ob alte Schinken vom Kinder-TV heute bei den Kleenen noch ankommen, hier ein Zitat aus den tvforen zur Augsburger Puppenkiste:

http://www.tvforen.de/read.php?f=3&i=86253&t=69577&v=t

Irgendwo hatte sich mit ähnlichem Tenor noch eine Kindergärtnerin zu Wort gemeldet, muss ich nochmal suchen.

Lassies Zeichentricksereien stammen von Anfang der 70er:
http://www.wunschliste.de/links.pl?s=10598

Antun möchte ich mir das aber lieber nicht.

Jenzi



Beiträge: 1.252

26.06.2008 16:18
#62 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten
Vielen Dank für die Wünsche, Petra. Das Spiel war der absolute Wahnsinn, habt Ihr ja sicher alle auch gesehen, und die Party in der Baseler Nacht hat mir und meinen Freunden dann den Rest gegeben. Aber es hat Spass gemacht, gerade mit unseren Türkischen Landsleuten, die alle, obwohl sehr traurig, mit uns die Nacht zum Tage gemacht haben und Baseler Karneval feierten. Und schliesslich: Sie waren zumindestens die bessere Mannschaft, aber wie sagt schon Gary Linneker: Ame Ende...Heute zurück nach wiesbaden, und am Sa dann nach Wien Wien, Wien, jetzt fahren wir nach Wien.
Hallo Hotel Sacher, Portier? Finale Oho ...
Nun aber zu Lassie. Meine Kinder sind noch mit Jim Knopf, Kater Mikesch und Dem losen Löwen genug eingespannt..So dass die Mama (äh zu recht.., nicht noch mehr Glotze zulässt, aber ich bin natürlich auch auf das erste Mal.... sehr gespannt und, ganz ehrlich, ich freu mich auch wieder drauf!
Liebe Grüße an Alle
Jenzi



Beiträge: 1.252

01.07.2008 21:43
#63 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Muss bei mir selbst noch antworten, da mich ja keiner fragt, wie das Finale in Wien gelaufen ist.. Habt ihr wohl alles selbst gesehen. Hat leider nicht so ganz das Zeug zum TV-Klassiker, und es ist hoffentlich kein Auftakt zu einer neuen schwarzen Serie. War aber trotzdem ein wahnsinnug tolles Erlebnis und eine rauschende Party-Nacht mit Spaniern, Österreichern und Deutschen auf dem Platz am Stephansdom. UNVERGESSLICHGehört zwar nicht in die Teihe erfolgreicher TV-Tiere, andererseits: Yogi Löw und seine Bande, das war am Ende doch eine tolle Serie bis ins Finale. Und jede Serie hat ja auch bekanntlich ein paar kleine Schwachstellen, die uns nicht daean hindern, sie zu mögen.
Ach, und der Zeitbezug? Nun: neben "Wir sind Cordoba" wurde schliesslich auch Que viva Espana zum Revival -Hit
Ich gebe zurück in die angeschlossenen Threads...

Kaschi


Beiträge: 3.112

17.09.2008 14:51
#64 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Mittlerweile ist die dritte Fury-DVD-Box auf dem Markt. - In diesem Thread gibt es zu Fury eine Episodensammlung mit den deutschen Synchronsprechern:

http://215072.homepagemodules.de/t511133...es-Pferdes.html

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2008 19:29
#65 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Danke für den Link, Kaschi. Ich will mal hoffen, daß in der zweiten Staffel noch ein paar mehr Folgen der Riva-Synchro dabei sind als bisher genannt wurden, sonst habe ich keine Lust, dafür Geld auszugeben. Die später synchronisierten Folgen sind ja gruselig anzuhören.

Kaschi


Beiträge: 3.112

17.09.2008 19:35
#66 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Ich kann nur immer wieder empfehlen, sich die Folgen (auch) im O-Ton anzuhören, auch wenn man - wie ich - vielleicht nicht jeden Satz versteht. Die ganze Atmosphäre ist wesentlich stimmiger. Gilt keineswegs nur für Fury ...

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2008 10:12
#67 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Fängst du jetzt auch schon an?!?

Kaschi


Beiträge: 3.112

18.09.2008 12:25
#68 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Neinnein, ein diesbezüglicher Glaubenskrieg, wie anderswo immer wieder von neuem entfacht, liegt mir fern.
Jeder nach seiner Fasson. Aber mal 'ne Weile in den O-Ton reinzuhören kann sich lohnen.

Leider gibt es selbigen z.B. auf den Lassie-Timmy-Boxen nicht. Und da ist die Synchronisation bei einigen Folgen mindestens genauso grauslig ...

Shadow ( gelöscht )
Beiträge:

24.09.2008 07:24
#69 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Hallo,

ich kann mich noch an einen anderen Hund erinnern,
einen Schäferhund der durchs Land zog und anderen
in Not geratenen half.
Die Serie hieß "Der Vagabund" und unter youtube kann
man sogar ausschnitte sehen.

Übrigins kann mann unter youtube in vielen alten serien
stöbern.

Gruß
Shadow

Petra



Beiträge: 7.307

19.10.2008 14:57
#70 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Bei Wohlthat (einer Buchhandlung) waren letzte Woche die vierte Lassie-Box und die erste mit Corey Stuart im Angebot (9,99). Die vierte habe ich dann mitgenommen und sah es erstmals (obwohl ich die erste und zweite Box schon zu Hause habe): da steht "seine besten Abenteuer". Unglaublich, oder? Oder meint man Timmy? Denn Lassie ist ja eindeutig eine Sie, zumindest in der Rolle. Man sollte den Verkauf der Boxen sofort stoppen lassen!!!

Der guten Ordnung halber habe ich mir jetzt auch noch die dritte Box bestellt, sieht ja nix aus, die Boxen 1, 2 und 4 zu haben. Vielleicht - aber nur vielleicht - werde ich mir die Corey-Stuart-Box auch noch kaufen. Ich war zwar kein Fan von ihm, aber irgendwie schwebt mir zumindest noch eine kleine Ergänzung für die Seite vor.

Kaschi


Beiträge: 3.112

19.10.2008 15:09
#71 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Wenn Du in Lassie investieren willst, kann ich die englischsprachigen DVDs

"Lassie - 50th Television Anniverary Edition"

und

"Lassie Volume One: Lassie's Great Adventure - The Wayfarers"

empfehlen. Da sind alle dabei, mit den zentralen Episoden: Jeff, Timmy, Corey Stuart und Nachfolger. Schwergewicht: erstens bei Timmy, zweitens bei Jeff. Erhältlich bei Amazon.com bzw. Amazon.uk .

Allerdings ohne deutsche Synchronisation. Ich finde "Lassie" aber im O-Ton sowieso deutlich besser.

Swiftnick ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2008 21:06
#72 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten
mit Flipper konnte ich als Kind überhaupt nichts anfangen. Die Folgen waren mir zu nervenaufreibend. Mich hat es immer gegruselt. Auch Lassie war schrecklich. Allein schon diese süß-saure Titelmelodie **grusel**. Als ob man in eine Zitrone beißt.
Mir waren Familiengeschichten à la Brady oder Eddies Vater lieber.

Aber nun habe ich mir die beiden Flipper-Filme zugelegt und endlich mal auf Englisch angeschaut (im TV laufen sie synchronisiert ja öfter). Es hat was, doch, es hat was.

Jetzt versuche ich mich mal an der Serie. Vielleicht gefällt sie mir im Original auch besser.
War der Darsteller von Sandy tatsächlich mal ein Mädchenschwarm?
Träumerle


Beiträge: 968

31.10.2008 23:03
#73 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

mmhhh..das verstehe ich nicht. im allgemeinen gruselt es einen doch nicht, wenn nette tiere dabei sind. die besten freunde des menschen. grusel und alpträume habe ich immer von "es geschah am hellichten tag" bekommen, weil da immer der gerd fröbe mit dem rasiermesser hinter mir her war, aber vielleicht war der film ja auch nichts für kinder.
und noch etwas hat mich zu alpträumen geführt, aber was war das bloss noch. Glaube Räuber Hotzenplotz oder so.

Petra



Beiträge: 7.307

27.12.2008 10:23
#74 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten
Heute morgen hatte ich einen Gästebucheintrag, nachdem angeblich die 5. Lassie-Box, die bald erscheint, Jeff-Folgen beinhalten sollen. Bei diversen Anbietern findet sich kein Hinweis darauf, es gibt jedoch auch nur - bei Amazon - ein vorläufiges Cover, auf dem Timmy ist.

Lassen wir uns mal überraschen.
Kaschi


Beiträge: 3.112

27.12.2008 12:00
#75 RE: Lassie - Rin Tin Tin - Fury - Flipper: die waren tierisch gut! Antworten

Wäre natürlich toll, aber ich fürchte, der Eintrag bezieht sich auf den "Info"-Text von Amazon, der leicht missverständlich ist:

In Antwort auf:
Colliehündin Lassie lebt auf der Farm der Millers. Besteht sie zunächst nur mit Sohn Jeff ihre Abenteuer, kommt eines Tages der Waisenjunge Timmy zu der Familie. Als die Millers die Farm verkaufen müssen, bleiben Timmy und Lassie bei den neuen Besitzern. Doch auch Timmy zieht irgendwann fort, und Lassie sucht sich neue Gefährten.


Derselbe Text taucht auch bei den ersten vier Boxen auf, die ausschließlich Timmy-Folgen enthalten. Aber vielleicht stimmt's ja trotzdem?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz