Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.083 mal aufgerufen
 User stellen sich vor
Maja ( gelöscht )
Beiträge:

16.05.2008 22:13
Stelle mich vor antworten

Hallo alle
Ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestossen.
Weil ich auch gern über alles was mit Filmen und Serien zusammen hängt,
mich gern unterhalte ,
habe ich mich hier angemeldet.
Ich hoffe auf regen Austausch.
Ich bin Jahrgang 1958 habe schon erwachsene Kinder und zwei Enkel!
Komme aus der nähe Berlin!

Lieben Gruss Maja

Petra



Beiträge: 7.263

16.05.2008 22:56
#2 RE: Stelle mich vor antworten

Hallo Maja, willkommen und viel Spaß hier.

Gilian



Beiträge: 122

15.06.2008 15:46
#3 RE: Stelle mich vor antworten

Hallo zusammen,

ich hab mich jetzt mal endlich angemeldet, obwohl ich diese HP schon länger kenne (da hab ich meine geliebte Folly-Foot-Farm wieder gefunden)...
Da fällt mir ein, kennt noch jemand die Serie "7 Jahre Ferien", oder so ähnlich;-)

L.G.von der Farm - Gilian

Mariposa



Beiträge: 840

15.06.2008 18:50
#4 RE: Stelle mich vor antworten

Hallöchen und willkommen im Forum, Gilian von der Farm. Klingt mächtig interessant! Wie sind denn so Deine Beziehungen zu Follyfoot? Hast Du damals auch für den Steve geschwärmt? Ich konnte das daheim gar nicht gucken und musste immer zu einer Schulfreundin und Reitkameradin, aber wenn das im Fernsehen lief, da schwänzten wir den Reitunterricht . Die Bücher sind gut, kann ich nur empfehlen ...

Kenne nur "Zwei Jahre Ferien", hätte ich jetzt gerne muss aber morgen arbeiten. Aus diesem Grunde lieben Gruß und schönes Rest-Wochenende

MARIPOSA

Gilian



Beiträge: 122

16.06.2008 14:38
#5 RE: Stelle mich vor antworten

Hi Mariposa,

ich komm direkt von der Farm, und der Colonnel lässt auch schön grüßen*g*
Ja, die Serie hieß wohl "2 Jahre Ferien", ich hab es nicht mehr so genau gewußt..., tja,man wird ja auch nicht jünger;-) Ich würd' beide Serien so gern mal wieder sehen! Schade, daß die nicht wiederholt werden!

Naja, erstmal l.G. und bis bald...Gilian (schrieb sie sich nicht eigentlich mit 2 "L" ?!

Petra



Beiträge: 7.263

16.06.2008 14:51
#6 RE: Stelle mich vor antworten

Gillian Blake alias Dora schrieb sich tatsächlich mit zwei "l".

Ich war ja nie ein großer Fan der Follyfoot-Farm, heiße aber Gilian mit einem "l" trotzdem herzlich willkommen ;-)

Gilian



Beiträge: 122

16.06.2008 15:24
#7 RE: Stelle mich vor antworten

Hi Petra,

ich hab's mir fast gedacht, und wollt' mich auch direkt richtig schreiben. Aber das hat irgendwie nicht geklappt! Ist nicht schlimm, dann bleib ich halt die Gilian mit einem L*g*. Andere Frage: Kennst Du die Serie aus Frankreich noch, die spielte in einem Balletthaus in Paris, und eine Darstellerin hieß (glaub ich) Delphine...

G.l.G.von der Farm;-) Gilian (mit einem L)

Petra



Beiträge: 7.263

16.06.2008 16:09
#8 RE: Stelle mich vor antworten

Nein, ich kenne sie nicht, aber ich weiß, wie sie heißt: "Die verbotene Tür".

Mariposa



Beiträge: 840

16.06.2008 17:29
#9 RE: Stelle mich vor antworten

Hi Gilian, ich kann nur bestätigen, was unsere Webmasterin (und Namenskollegin von mir) schreibt, die Follyfoot-Dora schrieb sich im richtigen Leben mit Doppel-L aber solch' kleine Irrtümer fallen unter die Rechtschreibereform und im Forum unter den Tisch. Ich selbst reformiere auch des öfteren die Rechtschreibereform

Über "Zwei Jahre Ferien" gibt es hier eine seelenvolle und gekonnte Ausführung (Advents-Vierteiler) , viel Bildmaterial und zahlreiche (!) Fans, überwiegend weiblicher Natur. Ich selbst bin derzeit einem Haupt-Darsteller auf der ganz heißen Spur Bei meinen "tollen" Französisch-Kenntnissen muss ich allerdings aufpassen, dass diese Spur nicht lauwarm wird oder ich sie bald wieder verliere ...

Das war's von MARIPOSA-Seite, viel Spaß beim Suchen und viele schöne Erinnerungen ...

Mariposa



Beiträge: 840

16.06.2008 17:36
#10 RE: Stelle mich vor antworten

Muss mich gleich wieder melden, bin durch einen unfreiwilligen Jobwechsel und sehr viel Neues doch etwas "wuschi" und habe Deine Frage einfach übersehen ...

Ich kenne "Die verbotene Tür" und wollte auch schon (gestern) danach fragen, da bist Du mir zuvor gekommen. Zufall ! ! ! Muss so zwischen 1966 und 1969 gelaufen im Ersten gelaufen sein, so dass ich nicht viele Erinnerungen daran habe. Eine Gruppe Ballettschülerinnen versuchte durch eben diese Tür zu spitzen, weil sich dahinter ein Geheimnis verbarg. Und damit wäre ich schon am Ende mit meiner Inhaltsangabe. Leider, leider ...

MARIPOSA

Mariposa



Beiträge: 840

17.06.2008 17:34
#11 RE: Stelle mich vor antworten
Liebe "ein-ellige" oder 1-"L"-ige Gilian,

Deine Frage lies mir keine Ruhe (war wohl am Sonntag so etwas wie Gedankenübertragung) und ich habe im Google recherchiert . Anbei das Ergebnis:

Delphine, Ballettschülerin an der Pariser Oper, wird überraschend für die Hauptrolle im neuen Ballett des Startänzers Iwan Barloff ausgewählt. Alle dachten eigentlich dass Julie, die beste Schülerin der Tanzklasse, die Rolle bekommen würde. Am Tag der Generalprobe finden Delphine und ihre beste Freundin Bernadette den Schlüssel für die Tür, die auf das Dach der Pariser Oper führt. Während einer Aufführung wagt sich ein Teil der Schüler dorthin. Aber die eifersüchtige Julie schließt Delphine und Bernadette auf dem Dach aus. Um sich zu entkommen zertritt Bernadette ein Fenster, stürzt hinab und bricht sich ein Bein. Delphine holt Hilfe und ihre Verfehlung wird durch die Direktion der Oper aufgedeckt. Sie wird von der Ballettschule verwiesen. Sie verheimlicht ihrer Mutter, die so viel Hoffnungen in sie gestellt hatte, den Unfall und ihren Verweis. Eine Untersuchung durch die Polizei über die genauen Umstände der Ereignisse bringt die Wahrheit ans Licht.
(Text: Balletfan)

Deutsche Erstausstrahlung: 01.02.1970 ARD
(gesendet bei ARD)
edit von Petra: (Quelle http://www.wunschliste.de bzw. fernsehserien.de - bitte immer die Quelle angeben, wenn Ihr fremde Texte kopiert, danke!)

Da habe ich mich wohl um ein Jahr vertan, das sei mir vergeben , war jedenfalls noch Grundschulzeit (für mich) ...
MARIPOSA
Gilian



Beiträge: 122

20.06.2008 08:46
#12 RE: Stelle mich vor antworten

Hi Petra und Mariposa,

erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Wenn man älter wird, ist das so eine Sache mit dem Gedächtnis (siehe Namen und Serien;-)). Aber dank Eurer Mithilfe/Recherche hat sich alles zum Guten gewendet:-)
Da Ihr Euch so gut erinnert, kennt Ihr auch eine Serie, die in 2 Epochen/ Zeiten spielte? Und zwar, immer wenn die Kinder (ich weiß leider nicht mehr wieviele es waren) durch eine Steinbruchmauer kletterten, waren sie in der Realität, und wieder zurück, waren sie in der Vergangenheit... Rätsel über Rätsel*g*

L.G.auch von Ron;-) Gilian (ich bleib jetzt bei 1 "L")

Mariposa



Beiträge: 840

20.06.2008 18:59
#13 RE: Stelle mich vor antworten

Da bin ich leider überfragt, i.S. "Time-Passages" und "Jagd durch die Zeit" ist mir aus Kindertagen nur der "Time-Tunnel" bekannt ...

Klingt eigentlich praktisch, so eine Steinbruchmauer. Falls einem die Zeit nicht mehr gefällt, geht man oder frau mal einfach so durch die Mauer. Ich glaube, da würden wir Nostalgiker alle mal gerne durchspitzen, sofern das möglich wäre.

Wenn die Serie im Zweiten gelaufen ist, kann ich aber nicht mitreden, es sei denn bei "Follyfoot", da weiß ich wenigstens um was es geht.

Es gab da mal was Belgisches, mit einer Gruppe von Kindern und mit Doniphan aus "Zwei Jahre Ferien" in einer Rolle aber es müsste schon großer Zufall sein, wenn das die gesuchte Serie ist. Stelle Deine Frage doch einfach mal im Thread "Erinnerungsfetzen", vielleicht weiß im Forum jemand Bescheid oder kann sich erinnern.

Lieben Gruss auch an Ron (und was ist mit Steve?)
MARIPOSA

Gilian



Beiträge: 122

28.06.2008 15:20
#14 RE: Stelle mich vor antworten

Hi MARIPOSA,

hatte leider keine Zeit, früher zu antworten. Die Grüße werd' ich weitergeben, aber zu Steve hab ich wenig Kontakt, der ist glaub' ich, bei der 2-L-Gilian *g*.
Ich werde mal in dem "Fetzen-Forum" nachfragen, wie Du empfohlen hast...

Ansonsten liebe Grüße

Gilian;-)

«« Moin Moin
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor