Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.990 mal aufgerufen
 ...und nicht so richtig in die anderen Kategorien paßt...
Seiten 1 | 2 | 3
Petra



Beiträge: 7.303

15.06.2008 12:41
#16 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Mit deiner Lebensgeschichte? Okay, in der Kurzform vielleicht, aber wir wollen die Langfassung hören.

Ekkehardt ( gelöscht )
Beiträge:

15.06.2008 12:43
#17 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Na gut. Aber beim "garteln" bin ich auch dabei.

Ekki

Petra



Beiträge: 7.303

15.06.2008 12:44
#18 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Das ist ein Wort! Da seid Ihr mit vereinten Kräften wirklich schnell durch.

Mariposa



Beiträge: 902

15.06.2008 13:39
#19 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

HALLO ZUSAMMEN,

da habe ich mich wohl unpräzise ausgedrückt aber 18 Monate Forum (das auf der Seite aufbaut) und 5 Jahre Seite ansich sind ja auch Anlass genug zum Feiern - oder ...

Ein Thread "Jubi-Ideen" klingt schon mal nicht schlecht! Grillen mit Kaschi und Cessna sowie Märchenstunde und fröhliches Gärtnern mit Ecki wären natürlich DER HIT ! ! ! Ohne Ecki oder überhaupt dem männlichen Geschlecht nahe treten zu wollen mutieren Männer ja öfters vom Märchenprinzen zum Märchenonkel ...

Bei soviel Fachkompetenz i.S. "Highland-Erinnerungen" könnte mann oder frau mir vielleicht dann mal ein paar kurze und prägnante Namensvorschläge für 2 Highland-Mädels unterbreiten. Bei uns im Ort hat nämlich Highland Cattle Einzug gehalten und die beiden Zottelwesen sind wirklich allerliebst. Allerdings muss man befürchten, gleich ein Horn in der Seite zu haben, wenn sie mal schmusen wollen ...

Was heißt eigentlich "Norddeutsche Männer haben den Willen zum Grillen"? Also, bei uns, im Saarland (genauso wie Down Under in Australien) gehört Grillen einfach zum Savoir Vivre. "Hauptsach' gudd gess" - Tatort-Freunden dürfte der Spruch ja bekannt sein ...

In diesem Sinne "Cheers" ...
MARIPOSA

Kaschi


Beiträge: 3.110

15.06.2008 13:57
#20 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Ich hab' mal gehört, dass Elisabeth Flickenschildt zwei Stiere im Stall hatte und die "CDU" und "CSU" genannt hat.

Ob das nun ein Kompliment für die Union war, möchte ich eher bezweifeln ...

Womöglich waren's gar zwei Ochsen?

Mariposa



Beiträge: 902

15.06.2008 14:41
#21 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Womit wir schon wieder bei den Viechern wären, egal in welchem Thread

Lach jetzt nicht, aber die Vorgängerinnen der Highland-Damen hießen Angela und Berta, wobei Angela (Ähnlichkeiten sind wahrscheinlich eher rein zufällig und unbeabsichtigt) sich mittlerweile leider in der Tiefkühltruhe befindet. Damit die beiden Neuen vor dem Schicksal bewahrt werden, hat der Besitzer auf eine andere Rasse umgesattelt. Werde im Anschluss mal noch den beiden Mädels einen Besuch abstatten. Der dazugehörige (deutsche) Schäferhund heißt übrigens Falco und er hat einen an der Kladdsche. Ob das Zufall oder Absicht war bei Namensgebung, wer weiß ...

Könnte man ja jetzt durch einen schottischen Schäferhund austauschen, da wüsste ich sogar einen Namen ...

Wow
MARIPOSA

Kaschi


Beiträge: 3.110

15.06.2008 17:38
#22 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Äh, Laddie vielleicht?

Oder isses womöglich ein fesches Madl? Dann dürfte die Klatsche wohl auf Helfersyndrom hinauslaufen ...

Es gibt Folgen, in denen Lassie ihre Hilfsbereitschaft einem Schaukelstuhl widmet, einem Spielzeughündchen oder einer Kühlbox! Hatte halt ein großes Herz, das Madl!

Mariposa



Beiträge: 902

15.06.2008 18:42
#23 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Ich bringe Laddie eigentlich eher mit den DORNENVOEGELN in Verbindung, da war die unvergessliche Meggie nämlich im Haushalt bei einer Gehbehinderten und die hatte einen ganz netten und hilfsbereiten Mann namens Laddie. Dornenvögel gehören aber eher zum Geflügel, nicht zu den Vierbeinern ...

Übrigens sehen sich die beiden Highland-Girls dermaßen ähnlich, die gingen glatt als "Doppeltes Lottchen" durch

Ob Fliegen oder Flattern, G'day Mate und ich flattere mal auf und davon ...
MARIPOSA

schokomaus 10 ( gelöscht )
Beiträge:

15.06.2008 19:19
#24 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

....mmmh, hätte da auch noch einen Vorschlag: Alice und Ellen-denn das beste an solchen Rindern sind doch die Schenkel! War nur Spaß---und bei dem Hündchen-wie wäre es mit Helga (sie ist ja bei der LS auch immer als Hüte-Frau gefragt)?
LG Heidi

Kaschi


Beiträge: 3.110

15.06.2008 20:10
#25 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Zitat von Kaschi
Dann dürfte die Klatsche wohl auf Helfersyndrom hinauslaufen ...

Es gibt Folgen, in denen Lassie ihre Hilfsbereitschaft einem Schaukelstuhl widmet, einem Spielzeughündchen oder einer Kühlbox!

Ich vergaß: die besagten Folgen sind allesamt Timmy-Folgen! Was wiederum eine beredte Sprache spricht - Lassies Klatsche hat sich dank Timmy offensichtlich vervielfacht ...

Zu Jeffs Zeiten war sie noch 'ne halbwegs vernünftige Töle!

Ekkehardt ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2008 08:54
#26 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Ein klassischer schottischer Mädchenname ist natürlich "Catriona".


Ekkehardt

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2008 10:58
#27 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Zitat von Petra
Mit deiner Lebensgeschichte? Okay, in der Kurzform vielleicht, aber wir wollen die Langfassung hören.


Wenn Ekki meint, daß er selbst nicht so viel zu erzählen hat, kann er ja danach ausgewählte Passagen aus meinen Werken vortragen, anschließend kann man dann eine Signierstunde mit Verkauf durchführen. Wie wär's, Ekki? Wirst auch mit 50% am Gewinn beteiligt (ca. € 5.-- ).

Petra



Beiträge: 7.303

16.06.2008 11:36
#28 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Ja, cessna, das hättest du wohl gern ;-) Nix da.

Ekki habe ich heute morgen wieder gehört - um halb neun im Baumarkt. Wahrscheinlich gehe ich deshalb so gerne dahin...

Mariposa



Beiträge: 902

16.06.2008 17:48
#29 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Klar, Schottland-Spezialist , fiel mir auch als allererstes ein, wie könnte man Catriona vergessen ...

Leider ist der wunderschöne Name einfach zu lang. Und wenn wir es teilen Catri und Ona, hört es sich irgendwie doof an, mehr so wie Yoko Ono. Das klingt dann gar nicht mehr schottisch. Trotzdem ein herzliches Dankeschön und die Viecher hören ja sowieso nur, wenn es was zu futtern gibt ...

Lieben Gruß
MARIPOSA

Mariposa



Beiträge: 902

16.06.2008 18:00
#30 RE: Ekki als Drosselbart Antworten

Kaschi, bleiben wir noch ein wenig bei den Viechereien ...

Am Falle L. sieht man es mal wieder ganz deutlich: Auch ein Star kann eine Meise haben

Vielleicht hängt das ja damit zusammen, dass unsere Lieben den Besitzerwechsel nicht so gut verkraften. Der arme Poly z.B. musste sich in jeder Serie nicht nur mit einem anderen Besitzer sondern auch noch mit einem anderen Reiter anfreunden, weil die Beine der Jungs fürs Pony zu schnell zu lang waren.

Schick die Töle doch einfach zu "Onkel Herriot" nach Darraby in Yorkshire. Wenn James bei diesem verwöhnten und exzentrischen Schoßhündchen Tricky Woo Erfolge zu verbuchen hat, dann dürfte es bei Lassie auch klappen. Notfalls kann er sich ja mit Tris(tan) kurzschließen, der hat ja auch einen an der Klatsche und außerdem noch öfters einen im Tee, was man von Lassie ja nun nicht behaupten kann.

MARIPOSA

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz