Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 12.873 mal aufgerufen
 Western - Bonanza im Big Valley am Fuß der blauen Berge
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Berggeist1963 ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2011 05:27
#31 RE: Rauchende Colts Antworten

Hier noch ein paar historische Aufnahmen von Dodge City, wie es dort zu Zeiten von "Rauchende Colts" aussah:



Die heute in Dodge City zu besichtigende Historic Front Street wurde an einer anderen Stelle als der, wo sie einst lag, mithilfe solch alter Fotos rekonstruiert und wieder aufgebaut. Ach ja, und der "Historic Boot Hill" ist eine komplette "Fälschung". Sämtliche dort zu besichtigenden Grabsteine samt Inschriften sind Fälschungen speziell für die Touristen - ebenso wie der dort ebenfalls stehende "Original Hanging Tree".

Petra



Beiträge: 7.303

03.06.2011 19:59
#32 RE: Rauchende Colts Antworten

Gerade in den tvforen gelesen: James Arness ist gestorben. Er war ja der Bruder von Peter Graves, was die wenigsten wissen.

"Rauchende Colts" mochte ich eigentlich nicht besonders. Die Figuren waren mir allesamt zu profillos, einschließlich Matt Dillons. Bei Miss Kitty hätte ich gern mal geprüft, wie dick das Make-Up aufgetragen war, und Festus war für mich auch irgendwo eine Witzfigur. Aber trotzdem habe ich es natürlich geguckt, und obwohl sich keine einzige Folge bei mir eingegraben hat, denke ich, dass ich die meisten hier in Deutschland gelaufenen Folgen auch gesehen habe.

"Rauchende Colts" wurde übrigens in Kanab gedreht, einem sehr schönen Westernstädtchen, das auch heute noch von seiner TV-Western-Vergangenheit ganz gut lebt. Ich bin zweimal durchgekommen, einmal habe ich dort sogar übernachtet - und es ist sehr viel ruhiger geworden ;-)) Kurz: da ist der Hund begraben.

Jenzi



Beiträge: 1.252

04.06.2011 00:26
#33 RE: Rauchende Colts Antworten

Oh , wieder einer der Altvorderen vom großen Manitu geholt. Das ist traurig- Der Mann, der durch John Waynes Absage meine Kindheit manchesmal mit Gewalt durchzogund für Recht und Gesetz mit Colt und Marshall-Plan-äh Stern sorgte. Ich war auch lieber auf Shilo oder der Ponderosa am Fuß der blauen Berge zu Gast. Aber 2Rauchende Colts", das war schon eine Begleiter-Crew, die bis in die Studentenzeit manchmal den Vorabend befeuerte. Und der Esel von Festus trug wie gesagt...aber das ist eine andere Geschichte. Grüße an John in den ewigen Fernsehgründen der Westerngeschichte!Und natürlich alle anderen, die Liberty Valance erschossen haben...oder so

Petra



Beiträge: 7.303

04.06.2011 12:01
#34 RE: Rauchende Colts Antworten

Marshall Dillon war beliebter, als ich dachte. Am heutigen Tag, der ja erst angefangen hat (für mich zumindest :-)) schon über 130 Zugriffe auf die Seite.

Darüber hinaus ist es von Western die drittbeliebteste Serie, wenn man die Zugriffe auf meine Homepage zugrunde legt. Bonanza ist mit kanpp 117.000 Zugriffen mit Abstand am beliebtesten, dann folgt mit etwa 62.000 "Am Fuß der Blauen Berge", die rauchenden Colts mit fast 60.000 knapp dahinter. Die Shiloh-Ranch bemüht sich noch mit etwa 55.000, aber alles andere bleibt weit dahinter zurück. "High Chaparral" kann man leider nicht vergleichen, weil die später an den Start gingen homepagemäßig, die sind mit 40.000 noch gut dabei, aber ich denke, sie blieben hinter Shiloh auch gleichzeitig zurück.

Berry



Beiträge: 222

04.06.2011 18:02
#35 RE: Rauchende Colts Antworten

"Rauchende Colts" ist nach "Am Fuß der blauen Berge" und Bonanza auch meine Lieblings-Westernserie. Schade, dass es von dieser Serie keine deutschen DVDs gibt. Die Serie wurde vor einiger Zeit auf Sky wiederholt, also ist die deutsche Synchro vorhanden. Es ist schade, dass man als Verbraucher immer wieder auf amerikanische DVDs zurückgreifen muss.

Petra



Beiträge: 7.303

04.06.2011 18:18
#36 RE: Rauchende Colts Antworten

Es wird kommen, Berry. Ich bin ziemlich sicher, dass auch "Am Fuß der Blauen Berge" kommen wird. Immerhin sind ja doch schon einige Westernserien veröffentlicht worden. Western sind immer schwerer zu verkaufen wie andere Serien, weil dieses Genre mittlerweile einfach "out" ist. Schade, aber es ist so. Heute kannst du jungen Leuten kaum noch einen klassischen Western vorsetzen, zumindest kaufen die keine Westernserien auf DVD.

Hollli ( gelöscht )
Beiträge:

05.06.2011 15:59
#37 RE: Rauchende Colts Antworten

JA! Stimmt der Wurde in der Serie gennant.
Erinner mich an einen Dialog zwischen Fesuts +Klaus.
" Der Krug geht solange zum Brunnen,bis es dem Fass den Boden Auschlägt" Klaus""

Berry



Beiträge: 222

05.06.2011 20:30
#38 RE: Rauchende Colts Antworten

Zitat von Petra
Heute kannst du jungen Leuten kaum noch einen klassischen Western vorsetzen, zumindest kaufen die keine Westernserien auf DVD.


Auf der anderen Seite sind die über 50 jährigen eine sehr starke Käufergruppe. Wenn es sich nicht finanziell rechnen würde, erschienen bei Kinowelt nicht weitere Staffeln der Westernserien "Big Valley" und "High Chaparral". Und "Rauchende Colts" ist sicherlich eine bekanntere Westernserie.

Schnupsmaltese ( gelöscht )
Beiträge:

07.11.2012 11:36
#39 RE: Rauchende Colts Antworten

Hallo zusammen,
vorweg, ich bin neu hier im Forum und forste ´nach und nach alle Beiträge durch. So schreibe ich dann auch zu dem einen oder anderen Beitrag mal etwas, auch wenn der letzte Beitrag etwas her ist.

Zu Rauchende Colts hatte ich gerade einen lustigen Gedanken. Der Sheriff aus Pistolen und Petticoats bei den Rauchenden Colts und Festus auf der Ponderosa

aber mal ganz im ernst, es ist mir einfach unverständlich, daß in Deutschland keine Veröffentlichung geplant ist.

Aber, wer weiß Wunder gibt es.....

Gruß Schnupsmaltese

Petra



Beiträge: 7.303

07.11.2012 13:01
#40 RE: Rauchende Colts Antworten

So steht, dass eine Veröffentlichung nicht geplant ist? Manches dauert eben. Wird schon kommen.

charlotte ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2012 00:00
#41 RE: Rauchende Colts Antworten

Gucke gerade auf youtube die alten 25minütigen s/w - Folgen von GUNSMOKE ... und bin total begeistert!!

Da gab's auch noch keinen Festus, sondern den humpelnden Deputy Chester und Miss Kitty sah auch noch richtig klasse aus ....ohne die ganze künstliche Fassade und die scheußliche Frisur der späteren Episoden.

Elisabeth


Beiträge: 160

02.07.2014 17:58
#42 RE: Rauchende Colts Antworten

Rauchende Colts gehörte wie "Bonanza" und "Am Fuß der blauen Berge" zu meinen Western-Lieblingsserien. Matt Dillon verkörperte auch für mich den Marshall schlechthin. Ich habe die DVD in englischer Version, schade, dass es sie nicht in deutscher Fassung gibt.

Elisabeth


Beiträge: 160

02.07.2014 18:00
#43 RE: Rauchende Colts Antworten

High Chaparral gehört natürlich auch zu meinen Top-Serien.

Horace



Beiträge: 516

02.07.2014 21:25
#44 RE: Rauchende Colts Antworten

Rauchende Colts fand ich als Kind großartig. Ja, in den 70er war es noch "in" Westernserien zu schauen. Ich habe irgendwie nicht mitbekommen, wie der gute alte "Western" ausgestorben ist.

Und natürlich - High Chaparral mit Manolito gehörte auch mit zu meinen Lieblingswestern.

Berry



Beiträge: 222

19.09.2014 09:57
#45 RE: Rauchende Colts Antworten

Die Serie wird im November zum ersten Mal in deutscher Sprache auf DVD erscheinen, sogar zwei dicke Boxen auf einmal.
Bei Amazon sind diese noch nicht drin, aber bei Weltbild.
http://www.weltbild.de/9/rauchende+colts...00000&ts=1&tt=1

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Bonanza »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz