Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Zweite Runde beim TV-Nostalgie-Stammtisch - wir gehen mit Dr. Richard Kimble auf eine Flucht quer durch die USA! "Eingekreist" - die erste bei uns ausgestrahlte Folge! Diskutiert mit ab 22.09.2014!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.605 mal aufgerufen
 Shows und Musiksendungen der 60er, 70er und 80er
Kaschi


Beiträge: 3.018

25.08.2008 19:54
Die Aktuelle Schaubude antworten

Die Aktuelle Schaubude ist vermutlich die älteste noch laufende Show-Serie im deutschen Fernsehen (Beginn: 1957). Wobei sie lange Zeit nur den norddeutschen Zuschauern bekannt gewesen sein dürfte, als Teil des samstäglichen NDR-Regionalprogramms, so um 19.15 bis 20.00 Uhr herum. Mich hat immer etwas gewundert, dass diese aufwändige Sendung im Regionalprogramm lief. Inzwischen ist N 3 ja längst überregional empfangbar und somit auch die Schaubude.

Die Schaubude war übrigens die erste Farbsendung hierzulande - noch vor dem "Goldenen Schuß", in dem Willy Brandt auf den ominösen roten Knopf drückte.

Für mich bleiben Christian Müller und Marie-Louise Steinbauer auf ewig das Moderatoren-Paar, das ich mit der Schaubude verbinde, trotz Carlo von Thiedemann, Alida Gundlach, Victoria von Campe, Madeleine Wehle und wie sie alle hießen/heißen. Wobei ich die beiden nicht unbedingt gemocht habe: "Krischan" Müller war steif und bieder, Marie-Louise ete-petete, wie wir im Norden sagen.

Petra



Beiträge: 6.964

25.08.2008 20:44
#2 RE: Die Aktuelle Schaubude antworten

Schaubude habe ich nie gesehen. Und ich kenne nur Gerd Müller und Marie-Luise Marjan ;-) Der Gerd Müller war ein toller Hecht, und die Marie-Luise brät tolle Spiegeleier.

Sorry, konnte mir das jetzt nach "Cagney und Lacey" nicht verkneifen ;-))

Kaschi


Beiträge: 3.018

25.08.2008 23:10
#3 RE: Die Aktuelle Schaubude antworten

Petra, wir verstehen uns ...

Übrigens gab es in der Bundesliga tatsächlich auch einen Christian Müller (Meister mit dem 1.FC Köln, außerdem KSC, 60er Jahre), auch ein Torjäger. Hat aber Showsendungen eher weniger moderiert.

Wenn die Spiegeleier wirklich so gut sind, muss ich - als erfahrener und bewährter Soap-Darsteller - mich wohl doch mal mit der Lindenstraße befassen.

Berggeist1963



Beiträge: 221

16.12.2010 15:27
#4 RE: Die Aktuelle Schaubude antworten

Die "Schaubude" wurde mittlerweile auch "eingestampft". Lediglich im Sommer gibt es noch eine "Sommertour" oder bei besonderen Grossereignissen im norddeutschen Raum dann eine Sonderausgabe. Von den Moderatoren nach Christian Müller und Marie-Luise Steinbauer sind mir ausser den bereits weiter oben aufgeführten noch Jürgen Roland (ja, der Krimi-Regisseur), Holde Heuer und Sabine Sauer in Erinnerung geblieben.

cessnaritter



Beiträge: 2.430

16.12.2010 23:14
#5 RE: Die Aktuelle Schaubude antworten

Nicht zu vergessen den großartigen Carlheinz Hollmann, mit dem ich meine frühesten Schaubudenerinnerungen verbinde. Leider ist er auch schon 2004 verstorben, nach langer, schwerer Krankheit.

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor