Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.508 mal aufgerufen
 User stellen sich vor
Seiten 1 | 2
Tristan ( gelöscht )
Beiträge:

19.09.2008 21:47
Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Hallo alle zusammen.
Bin Jahrgang 1956 und verbrachte meine Kindheit, an die ich mich sehr gerne erinnere, im schönen Bergischen Land nahe Köln. Wohne übrigens auch heute noch dort. Als Kind habe ich zusammen mit meinem Bruder natürlich die "Kinderstunde" sehen dürfen. Erinnere mich noch genau an die Kuckucksuhr welche diese Sendung ankündigte. Gerne haben wir natürlich die Serien wie "Fury" "Lassie" "Flipper" gesehen. Es gab aber auch Sendungen die wir als Kinder einfach fürchterlich fanden wie zum Beispiel "Turnen mit Adalbert Dickhut" oder eine Bastelsendung , ich weiß leider nicht mehr wie diese hieß, sie begann jedenfalls mit den Worten "Grüß Gott Kinder, und diese antworteten dann "Grüß Gott Erika" - einfach langweilig - . Der Knaller war natürlich "Am Fuß der blauen Berge" oder "Bonanza" (die übrigens mein Vater auch gerne gesehen hat).
Jedenfalls bin ich in einer sentimentalen Stunde über Wikipedia zu Tammy, das Mädchen vom Hausboot auf diese Seite gestoßen und finde es einfach toll, dass es so etwas gibt. Einfach tol!!!
Viele liebe Grüße
Tristan

Kaschi


Beiträge: 3.076

20.09.2008 01:37
#2 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Willkommen, Tristan!

Hier findest Du die besagte Erika (und andere):

http://www.tv-nostalgie.de/Kaschis_Raritaeten.htm

Jenzi



Beiträge: 1.237

20.09.2008 18:19
#3 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten
Zunächst mal meinen herzlichen Glückwunsch an alle Nordlichter zum historischen 5:2 der Werderaner gegen Bayern ! Wahnsinn. Und danke für den kurzen Blick auf die Kinderstunde der frühen 60er mit Mato, dem Indianer und der schönen Musik, die so viele Erinnerungen hervorruft. Da war ich noch gar nicht gelandet! Nun aber: Viel Spass und Hochgenuss bei einem anderen Dauerbrenner der Nostalgieliga "die SPORTSCHAU"
Mariposa



Beiträge: 854

20.09.2008 21:05
#4 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Auch von meiner Seite "Herzlich Willkommen hier im Forum" lieber Tristan. Witzig, dass wir jetzt sogar einen Tristan in unserer Mitte begrüßen dürfen. Dein Namenskollege aus Darrowby und dem Doktor und dem lieben Vieh, hatte diese Serie enorm aufgepeppt - finde ich.

Auf ein unterhaltsames und kurzweiliges Miteinander
Cheers
MARIPOSA

Tristan ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2008 19:04
#5 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Vielen Dank lieber Kaschi
Genau die Erika habe ich gemeint. Habe aber mittlerweile auch vergessen, dass es vor Klaus Havenstein noch einen anderen Moderator von "Sport spiel Spannung"gab. Nochmals danke schön.

Tristan

Tristan ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2008 19:14
#6 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Hallo Jenzi
auch ich freue mich riesig über 5:2 Sieg über Bayern München. Leider hat auch "mein" Verein der 1.FC Köln verloren. Doch der Werder-Sieg tröstet über die Niederlage des FC Köln hinweg. Natürlich schaue ich mir auch historische Sportshausendungen, die leider viel zu selten gesendet werden, sehr gerne an.
Viele Grüße

Tristan

Tristan ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2008 19:37
#7 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Hallo liebe Mariposa.
Die Serie "Der Doktor und das liebe Vieh" habe ich mir übrigens gerne angesehen. Der Nick-Name Tristan ist allerding an die Oper "Tristan und Isolde" von Richard Wagner angelehnt. Für mein Faible für britischen Humor hätte er allerdings auch der eingangs erwähnten Fernsehserie entspringen können.

Liebe Grüße
Tristan

Jenzi



Beiträge: 1.237

21.09.2008 22:30
#8 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten
Hallo, Tristan
ich heisse Dich natürlich auch ganz herzlich willkommen! Als FC Fan hast Du es natürlich zur Zeit auch nicht leicht!Und dabei ist es der 1. Bundesliga Meister, um bei Nostalgie zu bleiben..Mein Lieblingsverein ist der 1. FC Saarbrücken, und den hat es in den letzten Jahren noch heftiger gebeutelt, dabei ist der im Gegensatz zu Bayern München auch Gründungsmitgied der Liga
Aber andere fühlen sich zur Zeit ja auch eher wie im falschen Film, oder besser: der falschen Serie. Nimm nur mal den BVB heute in Hoffenheim oder Dino HSV in Wolfsburg..
Hast Du mal die WDR Sendung über die Geschichte der Bundesliga gesehen?
Apropos "Tristan und Isolde". Ist ne tolle Oper, wenn auch ein wenig lang. Aber a das Finale im 3. Akt ist einfach großartig. Da lohnt das Warten!Für ne Serie hats bei Richard W. allerdings wohl nur beim "Ring des Nibelungen" gereichtIst aber ne sehr unterhaltsamer Vierteiler , mit dem ollen Siegfried beim Drachenstich und dem legendären "Walkürenritt" ohne Hubschrauber in Teil 2
Mariposa



Beiträge: 854

22.09.2008 18:07
#9 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Da Siegfried und Roy - ich meine natürlich Siegfried und Tristan aus Darrowby - ihre deutschen Vornamen besagter Wagner-Oper verdanken ist der Gedankengang ja nicht ganz verkehrt .

Ich selbst habe im Mai dieses Jahres einen Wallküren-Ritt hinter mich gebracht. Es hat nicht mehr viel gefehlt und mein Geschoss von einem Pferd und ich wären glatt in die Lüfte entschwebt. Ich höre schon die passende Musik dazu ...

Lieben Gruß
MARIPOSA

Dean Martin ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2008 22:30
#10 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Bergisches Land hört sich ja geradezu alpin an. Ein herzliches Willkommen aus dem Hohen Norden. (Wo es so schön flach ist)

P.S. Deutscher Meister wird nur der HSV! Der Dino der Liga. Jo, mit den Dinos hab ichs.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2008 22:52
#11 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten
Willkommen Tristan! Ich wünsche Dir viel Spaß bei uns!

Hallo Dean Martin, ich vermisse Dich ... Du weißt schon, wo!
Dean Martin ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2008 23:28
#12 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Hi Cessna,

ich hab einen derartig tiefen Griff ins Klo getätigt, ich sag nur ADEN, ADEN, ADEN kotz. Hoffe, daß ich den SCH... jetzt bald zur Zufriedenheit ALLER abgeschlossen haben werde. Ich hasse diese abartige Hitze. Und dann werde ich mit Genuss wieder deinen wunderbaren Sendungen auf MEGALEGA lauschen!!!

Hopefully hear you soon, drückt mir die Daumen,

Dino

Lucy Sikes ( gelöscht )
Beiträge:

24.09.2008 10:58
#13 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Hallo Tristan, endlich begrüße auch ich dich. Hallo! Du hast Dir wirklich eine schöne Heimat ausgesucht!
Vor der Saucke-Erika hatte ich geradezu Angst, ich habe sie als böse alte Kneifzange, die Kinder hasste, in Erinnerung . Meine drei Jahre ältere Schwester empfand das seltsamerweise nicht so. Woran ich mich auch noch erinnere: dass es doof war, wenn bei ihren später gesendeten Filmen nie das Ende dabei war und dass sie einmal von weitem gefilmt wurde, weil, wie sie sagte, alle Kinder glaubten, sie säße im Fernseher und jetzt müssten wir kleinen Dummbatze mal n richtiges Studio sehen. Da kam ich mir echt veralbert vor.
Sport, Spiel, Spannung hat übrigens in mir früh die Liebe zu Kabarett und Politik geweckt, denn abgesehen davon, dass dies in meinem Zuhause ohnehin hochgehalten wurde, haben Klaus Havenstein und Sammy Drechsel ja auf mich 'aufgepasst', als ich noch ganz klein war und so einen nicht mehr aufzuholenden Vertrauensvorschuss eingefahren .

Lucy Sikes ( gelöscht )
Beiträge:

24.09.2008 11:01
#14 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten

Ach Dino, da steckst du also! Ach Mensch, hoffentlich kannst du bald wieder nach Deutschland. Herbst ist die schönste Jahreszeit, finde ich, verpasse sie mal nicht ganz. Bis dahin alles Gute für dich!

Jenzi



Beiträge: 1.237

24.09.2008 16:02
#15 RE: Liebe Grüße aus dem Bergischen Land antworten
Netterweise ist es da unten nicht nur heiß, sondern Aden ist auch die Geburtsstadt von Eddie Izzard, einem englischen Komiker, der , um den Bezug herzustellen, u.a.in der mehr oder weniger misslungenen Verfilmung von "Mit Schirm, Charme und Melone" mitgewirkt hat, und der, wie passend zu dem Thema Richard Wagner in diesem Thread, in dem schon jetzt viel diskutierten Film "Walkyrie" Operation Walküre" mit Tom Cruise mitspielt
Äh, hab ich natürlich nachgelesen!
Viel Spass in herbstlicher Hitze am Golf
Jenzi
Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor