Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 4.187 mal aufgerufen
 Shows und Musiksendungen der 60er, 70er und 80er
Seiten 1 | 2
Schümän ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2012 05:03
#16 RE: Kabarett antworten

Insbesondere "Notizen aus der Provinz" (ZDF) und der "Scheibenwischer" (SFB/Vorläufer des RBB) sind mir noch in bester Erinnerung. Mein "alter" Schulfreund Hans St. den schon lange verschollen geglaubten legendären "WAHNSINN!!!"-"Scheibenwischer" vom 15.02.1990 bei YouTube entdeckt:

www.youtube.com/watch?v=ksybqqINC78

Es ist die Sendung, die von Dieter Hildebrandt und Richard Rogler bestritten wird und das Thema Nr. 1 jener Tage - die deutschlandpolitische Entwicklung seit dem Mauerfall am 9. November 1989 - zum Inhalt hat.

Für mich ist es der wohl beste "Scheibenwischer" aller Zeiten, ein Zeitdokument der besonderen Art, immer wieder klasse. Ich sage nur "WAHNSINN!!!"

---
Die größten Augenblicke im Leben kommen von selbst.
Es hat keinen Sinn, auf sie zu warten.
(Thornton Wilder, 1897-1975)

Horace



Beiträge: 480

25.10.2012 12:59
#17 RE: Kabarett antworten

Ja, das ist klasse. Allerdings fand ich den Scheibenwischer aus dem Jahr 1982 mit "Gehrhard Polt" und "Gisela Schneeberger" zum Thema Rhein-Main-Donau-Kanal ebenfalls unglaublich gut.

Kaschi


Beiträge: 3.062

20.11.2013 13:52
#18 RE: Kabarett antworten

Ein trauriger Tag für das deutsche Kabarett! Dieter Hildebrandt ist 86-jährig an Krebs gestorben. Er war DER Kabarettist hierzulande. Ich kenne ihn aus dem Fernsehen seit Kindertagen. Mir wird er fehlen.

Lutz Zander



Beiträge: 447

20.11.2013 14:55
#19 RE: Kabarett antworten

Wirklich Schade. Dieter Hildebrandt war für mich immer jemand, dessen Pointen immer genau auf den Punkt gesessen haben. Ich erinnere mich da besonders an seinen gemeinsamen Auftritt mit Werner Schneyder zu DDR-Zeiten in Leipzig.
Im Gedächtnis ist mir hierbei besonders dieser Wortwechsel der beiden geblieben:
Schneyder: "Die Satire hat es im Fernsehen der Bundesrepublik zur Zeit besonders schwer!"
Hildebrandt: "Genau dazu lässt es die DDR gar nicht erst kommen!"
Ein Mann wie Dieter Hildebrandt und vor allem seine Meinung zum politischen Zeitgeschehen, die er ja auch nach seinem vor einigen Jahren erfolgten offiziellen Abschied von der Kabarettbühne trotzdem immer wieder kund getan hat, wird zukünftig sicher sehr fehlen.

Träumerle


Beiträge: 922

20.11.2013 21:31
#20 RE: Kabarett antworten

Auch mir wird er fehlen, der Dieter Hildebrandt....und vor ein paar Tagen habe ich noch auf irgendeinem Programm so einen Rückblick von Ost und West Kabarettisten gesehen. Da ging es auch darum, wie Dieter Hildebrandt im Osten aufgetreten war, kurz vor der Grenzöffnung mit Werner Schneyder zusammen...Ich glaube für Ihn war es gar keine schlimme Krankheit, weil er wohl schon wieder geplant hatte im Januar wieder auf der Bühne zu stehen...Ein Genosse von Ihm sagte, er hätte erst vor einem Jahr auch noch mit was neuem angefangen: Kabarett im Internet...habe aber leider vergessen, wie das Programm hies.....

Seiten 1 | 2
«« Disco
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor