Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 3.335 mal aufgerufen
 Krimis - gab es kriminelles Leben vor Derrick?
Seiten 1 | 2 | 3
Petra



Beiträge: 7.155

28.10.2008 20:20
Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Nachdem Kinowelt es selbst angekündigt hat, ist es ja nun offiziell: Die Serie kommt auf DVD raus. Eigentlich sollte es eine große Weihnachtsüberraschung werden, leider hat es nicht dann doch nicht geklappt. Kinowelt spricht von Januar, der Februar ist aber wahrscheinlicher.

Vorläufig werden wohl nur die Emma-Peel-Episoden veröffentlicht, aber genau auf die wird ja mancher warten.

Noch vor ein paar Monaten galt dies als so unwahrscheinlich, und da sieht man mal wieder, wie schnell sich das ändern kann. Hoffnung vielleicht auch für andere Serien, an die jetzt noch keiner denkt...?

cessnaritter



Beiträge: 2.438

28.10.2008 22:09
#2 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Mrs.Peel, wir werden gebraucht!

Kaschi


Beiträge: 3.062

28.10.2008 22:19
#3 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Du und Mrs. Peel, Cessna? Du bist zu beneiden!

cessnaritter



Beiträge: 2.438

28.10.2008 22:22
#4 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Wer hat, der hat! Aber du hast ganz recht, Kaschi. Sie ist ne Klassefrau!

Kaschi


Beiträge: 3.062

28.10.2008 22:25
#5 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Ich weiß, ich weiß. Mir tut meine Backe immer noch weh.

http://www.tv-nostalgie.de/Interview_mit_Emma.htm

Träumerle


Beiträge: 917

29.10.2008 19:21
#6 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

kam die serie eigentlich früher immer so spät ? ich habe sie nie gesehen, musste wahrscheinlich immer früher ins bett.

Moe Perry ( gelöscht )
Beiträge:

04.02.2009 22:26
#7 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Ich kann mich noch gut an die Folge erinneren die auf einem Flugplatz spielte. Plötzlich waren alle Menschen verschwunden und es kam mir vor, als ob die Zeit angehalten wurde. Das ahtte etwas Surrealistisches. Leider weiß ich den Titel der Folge nicht mehr, aber die war einer der besten.

Berry



Beiträge: 189

05.02.2009 19:20
#8 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Ich finde es etwas merkwürdig, dass die DVD Box ausgerchnet jetzt erscheint, zum Start der Serie beim Fernsehsender Arte. Dort läuft die Serie von Montag bis Freitag.

Wer kauft trotzdem noch die DVD Box?

Petra



Beiträge: 7.155

05.02.2009 19:36
#9 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Um auch neue Fans dazu zu bringen, die Box zu kaufen. Erfahrungsgemäß werden viel mehr neue Serien gekauft als alte, obwohl sie noch gegenwärtig sind. Eine Sendung kurz vor der Veröffentlichung ist dem Verkauf nicht abträglich, wie man meinen könnte, im Gegenteil, es kurbelt den Verkauf an.

Die Serie darf man getrost "Kult" nennen, sie ist eine der beliebtesten Serien "aller Zeiten", viele haben von ihr gehört, sie aber nie gesehen. Die werden das jetzt ansehen - und dann kaufen. Würde es nicht gesendet, würde man die vielen jungen Zuschauer nicht mitnehmen.

Berry



Beiträge: 189

05.02.2009 19:59
#10 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Die Serie ist sehr spannend und witzig. Ich werde einige Folgen auf Festplatte aufnehmen.

Mrs. Peel ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2009 21:36
#11 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten
In Antwort auf:
Ich finde es etwas merkwürdig, dass die DVD Box ausgerchnet jetzt erscheint, zum Start der Serie beim Fernsehsender Arte. Dort läuft die Serie von Montag bis Freitag.



Das war bei "Ein Colt für alle Fälle" ja ganz genauso.

Was mich derzeit aber absolut wahnsinnig macht ist die Frage, ob ich was mit den Ohren habe, oder sind das wirklich unterschiedliche Synchronsprecher bei Patrick Macnee bei den Folgen, die gerade laufen?

Edit: Nur mal als Beispiel: Das hier sind die für mich sich "richtig" anhörenden Stimmen: http://www.youtube.com/watch?v=h8ObpdHeZJs
Kaschi


Beiträge: 3.062

17.02.2009 22:38
#12 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Dazu gibt es einen ellenlangen Thread in diesem Synchronforum:

http://215072.homepagemodules.de/t506640...und-Melone.html

Es gab in der Tat mehrere Synchronsprecher von Steed.

Mrs. Peel ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2009 23:04
#13 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Aaaah super, danke für den Link!

cessnaritter



Beiträge: 2.438

17.02.2009 23:06
#14 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Es dürfte auch so sein, daß sich Gert Günther Hoffman in späteren Jahren (falls vielleicht Folgen nachsynchronisdiert werden mußten) aben älter, mit leicht tieferer Stimme und auch etwas schleppender anhört. (Konnte man auch bei Käpt'n Kirk bemerken, bei den Folgen, die erst später in Deutschland gezeigt wurden.) Dann hat man evtl. den Eindruck, es wäre ein anderer Sprecher.

Ist aber auch nur eine Vermutung.

Mrs. Peel ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2009 23:12
#15 RE: Mit Schirm, Charme und Melone antworten

Wenn man auf Seite 2 des Links geht und etwa bis zur Mitte scrollt, findet man eine Auflistung, bei der man anscheinend die Folgen findet, die aktuell laufen.
Dort stehen einige Folgen dabei, die in den 90er Jahren synchronisiert wurden. Hoffmann spricht hier ebenfalls den Steed, Mrs. Peels Part wird von einer anderen Synchronsprecherin übernommen.
Du hast also Recht!
Und mir ist jetzt klar, warum ich vor der Glotze sitze und herumgrübel, warum sich die Stimme so anders anhört, aber irgendwie doch "richtig" ist.

Seiten 1 | 2 | 3
«« Härte 10
Nummer 6? »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor