Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 111 Antworten
und wurde 16.460 mal aufgerufen
 Krimis - gab es kriminelles Leben vor Derrick?
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Träumerle


Beiträge: 941

13.11.2016 19:19
#106 RE: Tatort antworten

Momentan laufen ja auch die alten Tatort auf mehreren Programmen, wie z.b. den ehemaligen Eins Festival Sender....da liefen ja gestern 3 hintereinander...Schimmi...dann der Skandaltatort mit Nasti Kinski...dann läuft auf nem anderen Sender noch einer aus den 70 ern mit Kressin....hoffe der 1000. wird was vernünftiges....den 500 mit Sabine Postel fand ich damals irgendwie grauslich....

Petra



Beiträge: 7.243

13.11.2016 19:34
#107 RE: Tatort antworten

Nein, keine Leiche. Ich durfte um die Ecke gehen, während Borowski mir in seinem Auto entgegen kam. Also ziemlich langweilig. Hatte auch auf eine etwas anspruchsvollere Rolle gehofft und war entsprechend enttäuscht. Nichts desto trotz haben mich einige im Tatort erkannt, am nächsten Tag im Büro bin ich darauf angesprochen wurden. Ich gebe zu, ich hätte es mir vermutlich angeguckt, wenn ich es nicht total vergessen hätte. Ich weiß allerdings auch nicht mehr, welcher Tatort es war. - Habe gerade mal nachgesehen, wann ich das gewonnen habe - ist schon 9 Jahre her, im Juni 2007. Ich habe damals ziemlich lange gewartet, bis der NDR sich gemeldet hat, der Dreh war irgendwann im Februar 2008. Es müsste also "Borowski und die einsamen Herzen" gewesen sein.

Jenzi



Beiträge: 1.235

13.11.2016 19:48
#108 RE: Tatort antworten

:) Den habe ich gesehen- Ein früherer Borowski- Die sind zum Teil schon richtig gut, wie ich finde- meist kleine Kammerspiele und einige sogar von Henning Mankell. Wer weiß, ob Du nicht Filmgeschichte geschrieben hast Der Letzte war allerdings ziemlich daneben- Stimmt. Nr. 500 war das ebenfalls- Frau Lürsen ist manchmal schon ziemlich anstrengend, mein lieber StedefreundAber wenn´s zu privat wird, nerven sie fast alle, die Damen und Herren Kommissare- Trotzdem gibt es immer wieder Highlights und irgendwie ist es eine liebgewonnene Gewohnheit am Sonntag- Ich schaue meist erst später oder Montags leider. Um 20.15 rollt bei uns noch der familiäre Ball. Also, ich bin dann mal gespannt auf die beiden Nordlichter :)

Mariposa



Beiträge: 812

18.03.2018 12:07
#109 RE: Tatort antworten

Liebe Tatort-Fans,

habe gerade erfahren, dass unser frankophiler Ex-Ermittler "Palü" in Berlin gestorben ist.

Ich gehörte nicht zu seinen Fans, die wenigen Begegnungen waren nicht so, dass ich mich gerne daran erinnere.

Aber er hat hierzulande doch Tatort-Geschichte geschrieben und es gibt bestimmt Leser, die anders denken.

Ich wünsche ein schönes Rest-Wochenende
MARIPOSA

Volker


Beiträge: 107

18.03.2018 18:07
#110 RE: Tatort antworten

Hab ich auch heute im Radio gehört. Palu, alias Jochen Senf habe ich klasse gefunden.
Er war nicht schön, nicht muskulös und kein Actionheld. Aber mit Charakter. Zunächst wirkte er auf mich wie
ein Lehrer.
Die Verwendung eines Fahrrads als Fortbewegungsmittel sowie die Vorliebe des Kommissars für gutes Essen.

In einem "Schimanski" Tatort tauchte er plötzlich in der Küche eines Hauses auf und klärte den Fall mit Schimanski.

Jenzi



Beiträge: 1.235

19.03.2018 21:55
#111 RE: Tatort antworten

Salut Palu. So der Titel der ersten Episode damals. Und als alter Saarländer mochte ich diesen alten knopp, wie meine Mutter ihn nannte, auf Anhieb. Regie führte, wenn ich mich recht entsinne der Filmwissenschaftler Blumenberg🙄salut Palu ....

Elisabeth


Beiträge: 102

07.05.2018 10:00
#112 RE: Tatort antworten

Meine Wurzeln sind im Saarland zu finden, daher ist für mich der SR-Tatort immer ein Muss!
Mir haben die Folgen mit "Palu" immer am besten gefallen! Jochen Senf hatte ein gutes Stück dazu beigetragen, dass in jeder Folge das tolle saarländische Flair mit eingebracht wurde, was ich heute sehr vermisse!

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Graf Yoster »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor