Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 71 Antworten
und wurde 3.879 mal aufgerufen
 Science-Fiction - wann treffen sich Commander Koenig und Captain Kirk?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Petra



Beiträge: 7.155

06.10.2009 20:54
#46 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Zitat von Kaschi
Man stelle sich nur mal vor, die Weltall-Bösewichter würden von Inge Meysel und Witta Pohl ins moralische Kreuzverhör genommen! Das hält kein Klingone aus!



Das hat auch kein Klingone verdient! Aber eine wirksame Waffe wäre es allemal.

Petra



Beiträge: 7.155

06.10.2009 21:11
#47 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Ansichtssache.

Enterprise hätte später kommen müssen (oder früher). Es war ein Quantensprung aus dem 24. ins 22. Jahrhundert, es lag nicht an Fehlbesetzungen (Bakula war keine) oder dem Modell des Schiffes (ich war entsetzt, als ich Picards Enterprise zum ersten Mal sah) oder gar dem Titelsong (dem besten überhaupt). Die Stories waren gut, spannend und humorvoll, die Charaktere sympathisch (im Vergleich zu Voyager um einiges sympathischer).

Die Fans waren übersättigt von drei fast parallel laufenden Star-Trek-SErien, andererseits aber auch gewöhnt an die Art der Serien und der Zeit, in der sie spielten. Da konnte Enterprise nur schief gehen. Hätte man das Set noch primitiver als bei TOS ausgestattet, wäre es zur Freak-Show verkommen. Andererseits mußte man was anderes machen. Noch ein Raumschiff im 24. Jahrhundert hätte auch keine vier Staffeln überstanden. Man konnte nur weiter- oder zurückgehen. Die Idee, die Anfänge der Föderation zu zeigen, war gut.

An Enterprise scheiden sich die Geister, es ist keine Frage, wer Recht hat, es ist, wie gesagt, Ansichtssache.

KoQ ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2009 22:36
#48 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Enterprise hätte man sich sparen können. Nur weil du es wohl gut findest muß es noch lange nicht heissen das es auch so war. Ein bißchen mehr Hintergrundsrecherche als Admin würde dir auch mal gut tun anstatt ohne Hintergrundwissen drauf los zu schreiben. Das ist mir bei dir auch schon bei anderen Themen aufgefallen zb der Tod von Patrick Swayze der deiner Meinung nach ein schlechter Schauspieler war oder wer ist die bessere Helen bei DDudlV. Bakula, Quantensprung, Modell des Schiffes, Titelsong sind deine wie auch meine Meinung und sonst gar nichts. Fakten kannst du in diversen Star Trek Foren oder auch nur bei Wikipedia nachlesen. Unter anderem auch das Voyager nicht die schlechteste Serie war. Wie kommst du überhaupt da drauf? Nur weil dir die Serie nicht gefällt? Zig fans waren anderer Meinung. Hast du mal gesehen wieviele Preise diese Serie gewonnen hat? DS 9 hat einen Emmy dafür bekommen das man TOS UND DS9 verschmolzen hat und bei dir würde es dann zur Freakshow verkommen? Weißt du eigentlich wieviel technischen Aufwand man betreiben mußte um die Folge zu machen? Falls nicht würde ich das mal nachforschen anstatt hier so einen unqualifizierten Blödsinn zu schreiben. Alles was du von dir gibst bezieht sich nur auf deine persönliche Meinung. Und wieso 3 parallel laufendene Serien? Es war doch wohl nur DS9 und Voyager die fast zeitgleich liefen. Und wer hat gesagt das die fans übersättigt sind? Hast du das irgendwo nachgelesen oder ist das wieder nur deine persönliche Meinung? Aber ich seh schon das du hier nur deine Meinung gelten lässt und sonst gar nichts.

Kaschi


Beiträge: 3.062

06.10.2009 22:48
#49 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Zitat von KoQ
... anstatt hier so einen unqualifizierten Blödsinn zu schreiben.

Halt mal die Luft an! Dieses Gift ist hier absolut fehl am Platze!

Zitat von KoQ
Aber ich seh schon das du hier nur deine Meinung gelten lässt und sonst gar nichts.

Das gilt wohl eher anders herum.

Petra



Beiträge: 7.155

06.10.2009 22:54
#50 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Ich habe meine Meinung gesagt, genau wie du auch. Meiner Meinung nach ist Enterprise gut, deiner Meinung nach schlecht. Und jetzt?

Du hast offenbar weder verstanden, was ich geschrieben habe, noch willst du es verstehen. Natürlich ist es meine persönliche Meinung, was sonst? Meine Seite, das Forum lebt von der persönlichen Meinung. Ich habe kein Problem, wenn du eine andere hast (dafür ist dieses Forum da, aber ich halte mich auch als Admin hier nicht mit meiner Meinung zurück), jedoch bitte nicht in diesem Ton, und nicht, wenn es ins persönliche geht. Ob Voyager einen Preis gewonnen hat oder nicht - ich finde trotzdem, dass es die schlechteste Star Trek-Serie ist (nicht, dass es eine schlechte Serie ist).

Deshalb brauchst du weder beleidigend noch unverschämt zu werden. Ich kann mich nicht entsinnen, jemals dir gegenüber unverschämt gewesen zu sein.

Ich habe keine Lust auf Streitereien im Forum, jedenfalls nicht auf dieser unsachlichen Ebene.

KoQ ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2009 22:54
#51 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Das hat mit Gift nichts zu tun sondern ist mir schon länger aufgefallen und hättest du mein statement gelesen hättest du wohl auch gesehen das ich sehr wohl mit anderen Meinungen zurecht komme.

KoQ ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2009 22:56
#52 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Ich wüßte nicht das ich dir gegenüber ausfallend geworden bin ich beziehe mich nur auf deine Sachkenntnis mit der es nicht weit her ist.

Petra



Beiträge: 7.155

06.10.2009 22:58
#53 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Doch, das bist du. Und nicht zum ersten Mal, ich erinne nur an deine nette private Mail vor einiger Zeit.

Und über meine Sachkenntnis kannst du dir gar kein Urteil erlauben.

KoQ ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2009 23:01
#54 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Genau darauf bezieht sich das ganze nämlich. Und über deine Sachkenntniss in Sachen Admin kann ich mir sehr wohl ein Urteil bilden sei es bei fehlenden Wissen zur Avatargröße noch wie man die Smiliseite zentral setzt oder anderes technisches Grundwissen. Und genau das ist es was dir stinkt.

Petra



Beiträge: 7.155

06.10.2009 23:03
#55 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Aha. Du bist wirklich ein freundlicher Zeitgenosse.

Berlinerin



Beiträge: 57

06.10.2009 23:05
#56 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

KoQ hat auch nur seine Meinung geschrieben, ganz genau wie Petra. Ich kann nichts lesen, was ausfallend wäre oder unverschämt.

KoQ ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2009 23:06
#57 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Ich mach dir einen Vorschlag: Lösch meinen Account und dann kannst du dich wieder von deinen Jasagern anhimmeln lassen. Selbstständiges denken ist bei dir eh nicht gefragt. Viel Spaß noch mit deiner Meinung

KoQ ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2009 23:07
#58 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Danke lass gut sein Karin. Ich geh lieber, ist besser so

Petra



Beiträge: 7.155

06.10.2009 23:09
#59 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Hier himmelt niemand. Aber deinem Wunsch komme ich trotzdem gern nach.

Kaschi


Beiträge: 3.062

06.10.2009 23:11
#60 RE: DVD-Tipp - Star Trek Thread geschlossen

Zitat von KoQ
Das hat mit Gift nichts zu tun sondern ist mir schon länger aufgefallen und hättest du mein statement gelesen hättest du wohl auch gesehen das ich sehr wohl mit anderen Meinungen zurecht komme.

Dummerweise habe ich es gelesen. Hab' sogar daraus zitiert. "Unqualifizierter Blödsinn" - ist das etwa sachlich oder nicht doch reichlich giftig? Und wenig von Toleranz geprägt?

Aber offenbar geht es hier gar nicht um Auffassungen über eine TV-Serie. Sondern um einen zurückliegenden Disput mit der Administratorin.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor