Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.145 mal aufgerufen
 Filme - Winnetou, Immenhof oder gar Sissi? ;-)
Gilian



Beiträge: 122

07.03.2009 20:14
Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten
Hallo,

dieser Film wurde 1975 ausgestrahlt, und ich fand ihn schon immer Klasse, egal ob "es" wirklich geschehen ist oder nicht...
Bei youtube hab' ich die passende Musik gefunden:

http://www.youtube.com/watch?feature=rel...MWkI5QEl8&gl=DE
http://www.youtube.com/watch?feature=rel...MWkI5QEl8&gl=DE

Weiß jemand, ob der Film mal wiederholt wurde?


L.G. gilian
Mariposa



Beiträge: 901

07.03.2009 20:25
#2 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Hallo Gilian, der Film wurde hierzulande mehrmals wiederholt und ist in Australien auch immer noch Thema, vor allen bei Jungs, die für die tollen Mädchen in ihren weißen Kleidchen schwärmten. Einige Schauspielerinnen sind - glaube ich - aber schon gestorben.

Wir wollten bei der Sonnenfinsternis im Jahre 2002 mal dorthin fahren (wäre der passende Rahmen gewesen) haben es aber durch eine Verspätung des Fliegers leider nicht mehr geschafft. In der Nähe von Melbourne war die Finsternis auch nur partiell zu sehen aber der Gedanke war schon "magisch".

Eine Mädchen hat eine tolle Seite über den Film gemacht, mit Ansichten des Felsen aus der Luft. Vielleicht kann ich den Link noch für Dich auftreiben.

Ich tendiere dazu zu glauben, dass es wirklich geschehen ist. Letztens an Bord der Qantas wurde sogar das Herrschaftshaus gezeigt, das als Filmkulisse diente. Dort könnte man - mit dem nötigen Kleingeld - sogar seinen Urlaub verbringen.

MARIPOSA

MARIPOSA

Petra



Beiträge: 7.302

07.03.2009 20:27
#3 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Sorry Gilian, habe das Thema ins Filmforum verschoben und den Titel geändert - bei uns ist der Film unter dem deutschen Titel bekannt, "Hanging Rock" ist die Original-Version.

cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2009 00:13
#4 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Ich muß noch mal ganz doof fragen: Basierte der Film auf wahren Ereignissen? Beim Film hat mich immer gestört, daß nicht gezeigt wurde, was passiert ist, warum die Mädchen verschwunden sind und wohin!

Gilian



Beiträge: 122

08.03.2009 13:11
#5 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten
@Mariposa

das ist ja sehr interessant! Falls Du den Link findest, sage ich Dir jetzt schon vielen Dank für's Suchen;-)!

L.G. gilian

@Petra

Danke für's Verschieben, ich wußte nicht genau, worunter ich es setzen soll...

@Cessna

tja, das hat mich auch immer geärgert (das Ende), aber ich tendiere dazu, daß "es" wirklich passiert ist.

Vieles wurde als unreal oder unmöglich abgetan, weil man keine "normale" Erklärung dafür hatte.
Sollte es nur einem sehr phantasievollen Gedanken des Autoren entsprungen sein, dann alle Achtung!!!

Liebe Grüße gilian

Mariposa



Beiträge: 901

08.03.2009 14:07
#6 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Habe allen Interessenten mal 3 Links rausgesucht (einer davon in englischer Sprache), die informativ sind und vielleicht weiterhelfen.

Letzte Empfehlung ist in deutscher Sprache und von einer Landsmännin mit sehr viel Liebe gestaltet.

http://www.senseofview.de/review/522

http://www.bookmice.net/darkchilde/rock/picnic.html

http://www.picnicathangingrock.de.vu

Viel Spaß beim Lesen und viele traurig-schöne Erinnerungen.

MARIPOSA

Mariposa



Beiträge: 901

08.03.2009 14:21
#7 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Nicht nur der Hanging Rock nördlich von Melbourne sondern auch der Black Mountain in der Nähe von Cooktown im Norden Queenslands hat diesbezüglich traurige Berühmtheit erlangt. Hängt mit Eingeborenen-Legenden zusammen aber es läuft einem auch als aufgeklärter Europäer irgendwie ein Schauder über den Rücken, wenn man in die Gegend kommt. Kommt natürlich darauf an, wieviel man in seltsame Ereignisse hinein interpretiert aber ich selbst glaube schon an solche Merkwürdigkeiten und wie leicht kann man sich im Busch auf Nimmerwiedersehen verirren.

In unserer Reisegruppe waren wir alle ausnahmslos der Meinung dass es passiert ist , da waren sich selbst Amis, Europäer, Asiaten, Australier und Kiwis einmal einig.

MARIPOSA

Gilian



Beiträge: 122

08.03.2009 17:21
#8 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Boah Mariposa,

da warst Du ja fleißig;-), vielen Dank dafür!!!

Ja, ich denke, ein kleines bisschen Wahres steckt mit Sicherheit dahinter...!

Falls Du mal siehst, wann der Film gezeigt wird, kannst Du mich dann informieren?

Liebe Grüße gilian

Mrs. Peel ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2009 22:32
#9 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Oh wie habe ich den Film geliebt!!! Und je öfter man ihn gesehen hat, desto mehr Details sind einem ins Auge gesprungen... Herrlich!

Gilian



Beiträge: 122

13.03.2009 17:40
#10 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Hi Mrs. Peel,

Du hast den Film auch gemocht? Wie schön! Und Du hast ihn sogar mehrmals angeschaut? Ich hab' ihn leider nur zweimal gesehen!!! Aber ich kann mir vorstelln, was Du bez. der Details meinst...

Mir fällt auf, daß die "Sara" in dem Film sehr viel Ähnlichkeit mit dem Mädchen der Serie "Ein Mädchen namens Tuesday" (oder so ähnlich)hat, vielleicht war es die selbe Darstellerin... Hm...

L. G. gilian (ich muß meine Erinnerungslücken auffüllen!)

Mrs. Peel ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2009 22:34
#11 RE: Picknick am Valentinstag/Picnic at Hanging Rock Antworten

Oh, das ist schon so ewig her, dass ich mich kaum noch genau erinnern kann, aber das waren so Kleinigkeiten. Ich glaube eines der Mädchen hatte im Gesicht so eine kleine Abschürfung , die in einer Szene zu sehen war, und einer der Jungen hatte genau die selbe. Sowas in etwa.
Ich habe mir das Buch gerade bestellt. *gespanntbin*

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz