Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 3.913 mal aufgerufen
Umfrage: We're british! Who's been the very best?
Bisher wurden 23 Stimmen zur Umfrage "We're british! Who's been the very best?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Sherlock Holmes 1
4,3%
2. Jane Marple 10
43,5%
3. Robin Hood 1
4,3%
4. Black Beauty 1
4,3%
5. John Steed 1
4,3%
6. Emma Peel 2
8,7%
7. Jason King 0
0%
8. Mr. Hudson 2
8,7%
9. Miss Bridges 0
0%
10. James Bond 0
0%
11. James Herriot 2
8,7%
12. Dora 0
0%
13. Simon Templar 1
4,3%
14. Brett Sinclair 1
4,3%
15. Danny Wilde 1
4,3%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
21 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Sonstiges - Serien ohne Kategorie, allgemeine Serienthemen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Kaschi


Beiträge: 3.112

25.04.2009 16:59
We're british! Who's been the very best? Antworten
Briten und Britinnen bevölkerten den Bildschirm in beträchtlicher Zahl. Wen mochtet Ihr besonders? Gefragt wird nach Charakteren, nicht nach Darstellern.

Wie immer: nur eine Wahlmöglichkeit, auch wenn\'s schwer fällt. Wenn der eigene Star fehlt (mwhr als 15 können nicht gelistet werden), einfach hier dazu posten.
Kaschi


Beiträge: 3.112

25.04.2009 17:01
#2 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten
Es gab natürlich noch mehr: Commander Ed Sraker (UFO), Tara King, Vicky und Jenny Gordon, Miss Moneypenny, "Q",
Kaschi


Beiträge: 3.112

25.04.2009 17:02
#3 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten
Meine Wahl ist sowas von klar: You're needed!
Kaschi


Beiträge: 3.112

25.04.2009 17:12
#4 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten
Wieso hauen sich diese Slashs //// immer ungefragt dazwischen?

Sraker ist aber ein Tippfehler. Straker hieß er natürlich.

Ivanhoe gab's noch und Richard Löwenherz und Francis Drake ...
Petra



Beiträge: 7.307

25.04.2009 17:38
#5 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten
Es liegt an den Auslassungszeichen.

Ich habe mich für James Heriott entschieden, finde aber auch Tristan Farnon (aus der gleichen Serie) durchaus erwähnenswert. "Der Doktor und das liebe Vieh" ist sicher nicht so aufregend wie manch englischer Krimi, es gibt aber ganz wenige Serien, die ähnlich liebenswert sind. Und der Hauptdarsteller, von dem ich momentan gar nicht weiß, wie er heißt, hat den Tierarzt einfach ganz wunderbar gespielt.

Ich habe mal editiert wegen der Slashs, denke aber, in den nächsten Postings sind sie wieder drin.

James Onedin hat auch noch eine Erwähnung verdient. - Und Danny Wilde war ja wohl eindeutig ein Amerikaner ;-)
cessnaritter ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2009 19:49
#6 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten

Schwierige Wahl... Wen mag man, auch wenn er vielleicht weniger "brtish" ist oder zumindest nicht so typisch.
Black Beauty fällt für mich schon mal weg, auch Danny Wilde (Petra schrieb es: Der ist Ami), wer ist Dora???

Die anderen sind alle auf ihre Weise sympathisch und habe ich gern gesehen. Es ist ja auch die Figur gemeint, wobei man die natürlich auch immer mit dem/der jeweiligen Schauspieler/in verbindet.

Immer diese gemeinen Fragen! Aber ich verrate trotzdem, daß ich Miss Marple angekreuzt habe. Warum? Keine Ahnung! Vielleicht würde ich nächste Woche jemand anderen wählen.

Petra



Beiträge: 7.307

25.04.2009 19:54
#7 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten

Dora ist die von der Follyfoot-Farm. Fand ich immer extrem langweilig, diese Serienfigur.

Träumerle


Beiträge: 968

25.04.2009 22:03
#8 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten

the very best of british is the very best of queen victoria: Sir Francis Drake.............

Kaschi


Beiträge: 3.112

25.04.2009 23:41
#9 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten

Zitat von Petra
Und Danny Wilde war ja wohl eindeutig ein Amerikaner ;-)
Ups. Sorry, stimmt! Also den Danny bitte nicht wählen.

Petra



Beiträge: 7.307

03.05.2009 12:26
#10 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten

Merkwürdigerweise scheint Miss Marple am beliebtesten zu sein. Richtig nachvollziehen kann ich das nicht, aber so ging es mir bisher meistens bei Umfragen... Allerdings liebte ich als Kind Miss Marple auch, das muss ich zugeben.

Vielleicht stimmt noch jemand ab?

Petra



Beiträge: 7.307

03.05.2009 12:33
#11 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten
komplett editiert, nicht, weil hier was unanständiges stand, sondern, um keinen auf falsche Gedanken zu bringen ;-)
zebulon ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2009 12:53
#12 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten
komplett von Petra editiert, nicht, weil hier was unanständiges stand, sondern, um keinen auf falsche Gedanken zu bringen ;-)
Petra



Beiträge: 7.307

03.05.2009 12:59
#13 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten
komplett editiert, nicht, weil hier was unanständiges stand, sondern, um keinen auf falsche Gedanken zu bringen ;-)


Bitte jeweils eine Stimme für Brett Sinclair und Mr. Hudson abziehen von der Umfrage, das war ein Test.
Jenzi



Beiträge: 1.252

04.05.2009 23:07
#14 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten

Ach, das ist mal wieder gar nicht so einfach.Das (heißt doch neudeutsch so: Voting!) Kaum ist man ein paar Tage mal nicht da, schon wird die arme Kylwalda wieder vergessen!. Carweazle war schon ganz ein Großer, aber nun ja, Emma Peel, einer von "die zwei", zumindestens das "doppelte Lordchen", Jason King, war nicht auch Paul Temple Engländer, und Simon Templar? Na klar, James ist bis heute unübertroffen und Mrs. Marple liebe ich vom ersten Fernsehtag an. Wen also wählen? die wirklich eher dröge Dora auf der F-Farm oder sich mal am Haus vom Eaton Place mit der Task Force Police umsehen?Da das Diner for one eher zu treudeutsch daherkommt und Black Beauty ja keinesfalls vor der armen Kylwalda den Tierischen Vorzug erhalten darf, fühle ich mich einigermassen ratlos in dieser Frage und müsste schon Sherlock Holmes bemühen, um das Rätsel um Sir Francis Drake und König Arthur zu lösen. Was tun, sprach Lassie und so schlage ich mich einfach mal in die Büsche und singe aus voller Inbrunst : Robin Hood, Robin Hood, reitet durch die Lande... , und natürlich folgt ihm hier nicht nir seine Bande sondern er punktet auch beim Bogenschiessen und Helden-Voting

Petra



Beiträge: 7.307

04.05.2009 23:36
#15 RE: We're british! Who's been the very best? Antworten

Wie immer ein sehr schönes Posting, Jenzi ;-))

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz