Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 8.728 mal aufgerufen
 Western - Bonanza im Big Valley am Fuß der blauen Berge
franko ( gelöscht )
Beiträge:

01.05.2009 18:05
Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Hallöchen, vielleicht kann mich mal jemand aufklären ? Ich las hier nun einige Beiträge über die Ponderosa - Ranch ( übrigens benannt nach einer Kiefernart: ponderosa pines = gelbe Kiefer ). Die Ranch soll abgebrannt und wieder aufgebaut sein, In Kalifornien. In Kalifornien ? Der lake Tahoe liegt doch in Nevada, also der See wo die Ranch steht oder stand. Oder spielt der Film nur in Nevada oder doch Kalifornien ? Wer kann mich Dussel aufklären, wäre dankbar. Liebe Grüße 1

Petra



Beiträge: 7.302

01.05.2009 18:14
#2 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Die Serie spielt in Nevada. Der Lake Tahoe liegt sowohl in Kalifornien als auch in Nevada, die beiden Staaten teilen sich ihn sozusagen.

Dass die Ranch abgebrannt ist, wäre mir neu. Sie kann nur nicht mehr besichtigt werden (leider). Hier kann man etwas davon sehen, der Blogger (ein Traktor-Fan)hat mir auch mal darüber geschrieben:

http://schlepper-weltweit.blogspot.com/2...ehr-bilder.html

franko ( gelöscht )
Beiträge:

01.05.2009 18:28
#3 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Ich danke Dir und verblüfft über die schnelle Antwort.

Petra



Beiträge: 7.302

01.05.2009 18:34
#4 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten
Ich war gerade da ;-)) - im Forum, meine ich, nicht am Lake Tahoe. Zur Zeit beschäftige ich mich mit nomineller Kapitalerhaltung und Substanzerhaltung und bin dankbar für jede Abwechslung. Außerdem war ich schon am Lake Tahoe und weiß genau, wo der liegt...
Mariposa



Beiträge: 901

08.05.2009 21:51
#5 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Hallo Franko, bin erst heute auf Deine Frage gestoßen.

Ich war im Jahre 1980 als Teenager mal auf der Ponderosa in Kalifornien, fand das aber gar nicht so ergreifend. Hatte zu Bonanza auch keine richtige Beziehung. Die Landschaft ist wunderschön, aber das nachgebaute Ranchgebäude (ich denke, es war nachgebaut) rief keine Erinnerungen wach. Es gibt wohl auch noch ein paar Dias aus dieser Zeit, aber ich glaube nicht, dass da noch viel zu erkennen ist. Der Lake Tahoe erschien mir damals als der blaueste See der Welt und recht kalt war es. Daran erinnere ich mich noch sehr genau.

Auf diesem Trip sind wir auch durch ein kleines Städtchen namens Mariposa (= Schmetterling) gekommen und da stammt mein Nickname her. Dieses Städtchen wurde später in einer Fernsehserie erwähnt, in dem "Pater Ralph" aus den Dornenvögeln eine andere Fernsehrolle spielte. War irgendso ein Entdecker oder Abenteurer.

Lass' es Dir gutgehen, viel Spaß im Forum und viele schöne Erinnerungen
MARIPOSA

franko ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2009 02:06
#6 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Hallo Schmetterling ( klingt auf deutsch auch nicht schlecht ), danke für Deine Nachricht. Der ganz große Bonanza - Freak bin ich auch nicht, aber Geografie und Geschichte interessieren mich schon. In den USA war ich erst 1991, eher ging es nicht ( DDR ). Das Land ist so riesig und manches mal schon zu perfekt. Damit meine ich asphaltierte Wanderwege oder Fast Foot wohin man schaut. Meine Lieblingsfilme waren natürlich alle die spannend und aufregend waren, z.B. Enterprise, Time-Tunnel, Western, Poly, Augsburger Puppenkiste, Tierfilme oder Tarzan. Heute haben die Kinder eine Unmenge an Auswahl, dass einem die Freude schon fast vergehen kann. Das Thema Gewalt und Brutalität im TV oder am PC möchte ich nun nicht extra ansprechen. Ich jedenfalls erinnere mich gerne zurück, sonst wäre ich ( wir ) nicht hier, oder ? Liebe Grüße.

Jenzi



Beiträge: 1.252

09.05.2009 23:29
#7 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten
Ja, jadas mochte ich auch alles sehr!
Mariposa



Beiträge: 901

10.05.2009 21:55
#8 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Danke für die nette Rückantwort!

Über Time-Tunnel und vor allem natürlich POLY könnte ich mich stundenlang unterhalten - müssen wir aber auf Juni vertagen, weil ich ab Dienstag "außer Landes" sein werde, eigene Abenteuer erleben. Es wird ein Offline-Urlaub werden ... aber keine ZWEI JAHRE FERIEN. Also nicht unruhig sein, wenn ich mich rar mache ...

Dann flattere ich mal gen Süden, der FLUCH DER KARIBIK, wisst Ihr ...
MARIPOSA

Little Joe ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2010 08:43
#9 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Also Hallo erstmal alle zusammen....
Ich wollt nur mal klarstellen, die Ponderosa Ranch befindet sich definitiv in Nevada hinter Las Vegas. Ich durfte sie mal besuchen. Die Ranch bzw. Das Haus ist das original aus der Serie, sprich wo die Serie gedreht wurde. Zwar wurden die meisten Innenaufnahmen im Studio gedreht, aber die Aussenaufnahmen sind genau von dieser Ranch.

Maxdome ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2010 21:01
#10 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Ich war immer der Meinung diese Ranch war extra fürs Studio gebaut. Bin auch der Ansicht,daß alle Aufnahmen vor dem Gehäuse im Studio gedreht worden sind. Man sieht es doch auch in der Serie,finde ich.

Berggeist1963 ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2010 17:52
#11 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Die am Lake Tahoe gelegene Ponderosa-Ranch ist tatsächlich nur ein originalgetreuer Nachbau der "Studio-Ponderosa". Sie wurde 1967 errichtet und ist seit 2004 im Privatbesitz des Millionärs David Duffield, der sie für 50 Millionen US-Dollar erworben hat.

GuteAlteZeit


Beiträge: 32

08.01.2011 01:09
#12 RE: Bonanza - Ranch, wo ? Antworten

Obwohl die meisten Fakten eigentlich schon genannt worden sind ... Die Ponderosa zum Anfassen liegt (lag) an der Nord-Ost-Ecke vom Lake Tahoe und damit in Nevada. (Die Grenze zwischen Kalifornien und Nevada geht durch den See durch. Dadurch gehoert das westliche Ufer zu Kalifornien und das oestliche zu Nevada.)
Die Serie lief im US Fernsehen 1959 bis 1973. Da die Ranch am Lake Tahoe erst 1967 gebaut wurde, wurde sie also nur gegen Ende der Serie beim Drehen fuer Aussen- und Innenaufnahmen verwendet. Wie schon erwaehnt wurde die Ranch dann 2004 fuer die Oeffentlichkeit geschlossen.
Meine persoenlicher Eindruck: Ich war damals ziemlich enttaeuscht, als ich mir die Ranch ca. 1995 angeschaut habe. Die grossen Weiten, die die Serie auf dem Bildschirm immer vermittelte, die konnte ich in der Realitaet nicht sehen. Die kleine Ranch lag ziemlich eingeklemmt zwischen See und Berg. Und insgesamt war einfach nicht viel mehr zu sehen als ein Farmhaus und ein Andenkenladen. Nach ner Stunde war ich wieder weg.

«« Dusty Dusty
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz