Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 8.592 mal aufgerufen
 Familienserien - von Salto Mortale zu den Waltons
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Elaine



Beiträge: 285

23.04.2012 20:57
#46 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Danke!!

Berlinerin



Beiträge: 57

08.01.2013 20:53
#47 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Heute ist der 40. Geburtstag von All Creatures great and small. Happy birthday!

Am 08.01.78 war Erstausstrahlung bei der BBC im TV.

Hier ein Interview mit Carol Drinkwater. Ab Minute 36 ist sie zu hören.

http://www.bbc.co.uk/programmes/p012hd4f



Liebe Grüße aus Börlin

Jadefuchs



Beiträge: 13

09.11.2013 11:08
#48 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Ach, wie liebe ich die Serie....wenn ich schon die Titelmelodie höre, bekomme ich Gänsehaut....an einem regnerischen Tag "der Doktor und das liebe Vieh "gucken...perfekt. besonders mag ich Siegfried, eine skurille Figur , ein richtigesUnicum...und dann die Polarität Tristan dazu....ich liebe den englischen Humor, die englische Landschaft und auch die Zeit, in der die Serie spielt..

Berlinerin



Beiträge: 57

11.11.2013 00:40
#49 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Willkommen im Club, Jadefuchs :-D

Jadefuchs



Beiträge: 13

11.11.2013 20:30
#50 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Huhu,
ich habe deine PN bekommen und würde Dir auch gerne antworten, aber ich kann keine PNs verschicken; bekomme immer eine Fehlermeldung...falls Du mir deine E-Mail schreiben möchtest, könnte ich Dir so antworten. Lesen konnte ich deine PN ja, aber ich kann keine PN schreiben...

Lieben Gruß
Nicole - Jadefuchs

Petra



Beiträge: 7.155

20.10.2014 15:41
#51 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Traurige Nachricht heute: die zweite Darstellerin der Helen, Lynda Bellingham, ist im Alter von 66 Jahren an Krebs verstorben.

Aotearoa Trucks



Beiträge: 49

20.10.2014 20:08
#52 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Nur 66 Jahre..... wirklich kein Alter heutzutage :-( Hab sie als Helen immer gern gesehen.

Becky ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2014 11:36
#53 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Gute Reise ins Regenbogenland, liebe Lynda.
Es berührt mich SEHR, wenn jemand aus meiner absoluten Lieblingsserie Abschied nehmen muss.
Sie beendete, bewusst, die lebensverlängernde Chemotherapie und wollte noch ein letztes Weihnachtsfest im Kreis ihrer Familie erleben.
Dies war ihr leider nicht mehr vergönnt :(

"Listen to the song of life" - Katharine Hepburn

cessnaritter



Beiträge: 2.438

22.01.2015 15:01
#54 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

So, jetzt bin ich nach langer Zeit aich mal wieder hier... eigentlich bin ich immer eingeloggt, aber manchmal muß man sich trotzdem neu einloggen und bin erst heute dazu gekommen, mal ganz in Ruhe ein neues Passwort anzulegen, nachdem das System mein altes einfach nicht mehr wollte. Das nur nebenbei...

Seit Weihnachten habe ich nun auch die Möglichkeit, mittels DVD die Sprechstunde von Dr.Harriot aufzusuchen. Nachdem ich die Serie viele Jahre (zehn Jahre oder noch weitaus länger) nicht mehr gesehen hatte, kann ich bisher nur Lob verteilen. Die Geschichten machen mir noch mehr Spaß als früher, das Ensemble ist in meinen Augen großartig und sicherlich auch durch den Umstand, dass die Handlung in der Vorkriegszeit spielt, hat die Serie kaum altern lassen. Mit viel Liebe zum Detail, wie man es von den Briten bei "historischen" Stoffen gewohnt ist (Eaton Place, Forsythe Saga usw.) ist die Ausstattung gestaltet und auch die Charaktere wirken so lebensecht und zeitlich authentisch und mit all ihren Macken und Eigenarten, dabei so liebenswert , dass man direkt Lust bekäme, sich in eine Zeitmaschine zu setzen, um nach Darrowby zu reisen.

So, das mal als meine aktuelle Meinung zu der Serie. Und verrückt wie ich bin und zeitlich ist mir das im Winter ja gut möglich, gönne ich mir nostalgisch korrekt jeden Sonntag nachmittag eine Folge. In einigen Jahren an dieser Stelle dann mein Fazit

Petra



Beiträge: 7.155

25.01.2015 15:46
#55 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Wäre das nichts mal für einen Stammtisch? Wobei ich nicht weiß, ob die Serie auf Youtube begutachtet werden kann. Dann eventuell die Shiloh Ranch? Überlegs dir mal :-)

P.S.: Der Doktor ist auf Youtube - sogar in guter Qualität. Sehe gerade, Christopher Timothy ist schon fast 75. Bei Wiki gibt es ein akutelles Foto von ihm. Ich mochte ihn immer sehr gern.

Berlinerin



Beiträge: 57

17.12.2015 02:33
#56 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Ich sehe mir die Serie auch gerade mal wieder auf DVD an.

Eine meiner Lieblingsserien ist inzwischen auch Midsomer Murders, aka Inspector Barnaby. Lynda Bellingham, Robert Hardy, John McGlynn und Peter Davison spielen in einer oder mehreren Folgen auch bei Barnaby mit.

Berlinerin



Beiträge: 57

24.12.2015 10:52
#57 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Allen Doktorfans fröhliche Weihnachten! Zeit, ein Weihnachtsspecial einzulegen! :-D

Berlinerin



Beiträge: 57

11.12.2016 23:27
#58 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Hallo Doktorfans,

auch dieses Jahr werde ich dran denken und mit meinen Liebsten Weihnachten ein Weihnachtsspecial einlegen vom Doktor :-)

Alles Liebe - schöne Adventszeit und fröhliche Weihnachten!

Aotearoa Trucks



Beiträge: 49

12.12.2016 00:09
#59 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

... bin schon bei der 2 Staffel ;-)




Gruß aus York von einem sehr überlaufenden Weihnachtsmarkt ;-)

Ghosty


Beiträge: 108

04.08.2017 08:09
#60 RE: Der Doktor und das liebe Vieh antworten

Robert Hardy ist im Alter von 91 Jahren am 3.August 2017 in einem Seniorenheim für Schauspieler verstorben.

R.I.P.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor