Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 2.901 mal aufgerufen
 Kinderserien - Flipper, Fury, Lassie, Cäsar, Urmel...
Matzel ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2009 11:03
Mein Freund Ben antworten

Neben der Menagerie um Flipper, Skippy, Lassie, Fury etc. gab es in den 60zigern auch eine Serie mit Ben, dem Schwarzbären. Nicht gerade ein gewöhnliches Haustier. Bens kleiner Freund war Clint Howard, der wohl heute einer der meistbeschäftigten Nebendarsteller in der US-Filmbranche ist. Das mag auch damit zusammenhängen, dass er heute nicht mehr ganz so niedlich daher kommt wie damals

Orion ( gelöscht )
Beiträge:

20.08.2009 00:05
#2 RE: Mein Freund Ben antworten

Stimmt. Als ich deinen Beitrag zuerst gelesen habe, dachte ich "...muß er wohl
verwechselt haben, war doch in den 70er Jahren...". Asche auf mein Haupt. Ich habe
es zunächst mit "Der Mann aus den Bergen" verwechselt.
Und da fiel es mir wieder wie Schuppen aus den Haaren. Clint Howard war der Hauptdarsteller.
Und gerade vor 2, oder 3 Wochen spielte er eine Nebenrolle in der US-Serie "Fringe".
Gut erinnere ich mich auch an seine Auftritte bei "Apollo 13" und "Raumschiff Enterprise".
(Interessanterweise hatte er schon bei Enterprise eine Glatze (geschoren), obwohl er da
höchstens 10 Jahre alt war.)

Berggeist1963 ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2010 04:38
#3 RE: Mein Freund Ben antworten

Ich kann mich noch sehr gut an die überdimensionalen Schneidezähne von Klein-Clint erinnern. Irgendwie haben die mich damals an dem gestört...

Lonewolf Pete ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2011 15:45
#4 RE: Mein Freund Ben antworten

Clint Howard hatte schon als Kind Nebenrollen in diversen Serienklassikern, doch nach "Mein freund Ben" war es lange ruhig um ihn geblieben... später wurde er dann vornehmlich in billigen Action- und Horrorfilmen verheizt, doch seine Fans danken es ihm. So spielte er unvergesslich in dem Streifen "C2 - Killerinsect" (Ticks), in dem er eine riesige Mörderzecke mitten ins Gesicht bekommt; in "Iceman" spielt er einen psychopathischen Eisecremeverkäufer, der seine Opfer in der Eiscrememasse verwurstelt, und in seinem allerneuesten Streifen "Blood Rayne III" spielt er gar einen verrückten KZ-Arzt, der Experiemnte an Vampiren durchführt. Clint Howard ist sich eben für nichts zu schade, aber so bleibt ihm dank Produzenten und Filmemachern, die sich gern an den kleinen Mark aus "Mein Freund Ben" erinnern, die Arbeitslosigkeit auf Dauer erspart...;-)

Der Lonewolf Pete

Jenzi



Beiträge: 1.236

25.11.2016 16:00
#5 RE: Mein Freund Ben antworten

Liebe Forums Freunde,

ich bräuchte dringend eine Episode " Mein Freund Ben" für einen Kindergeburtstag- Weiß jemand, wie ich daran kommen kann? Hilfesuchende liebe Grüße

Jenzi

«« Kim und Co.
Skippy »»
 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor