Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 832 mal aufgerufen
 Familienserien - von Salto Mortale zu den Waltons
Träumerle


Beiträge: 967

10.01.2010 18:58
Renn Buddy Renn.....Fehlerhaft Antworten

ich hatte mich gefreut, als ich die dvd bekam und habe mir an einem tag alle folgen angesehen.....alle..???? nein..., denn leider weiß ich immer noch nicht was mit klein hühnchen ist.....denn: folge 13 flackerte oftmals und dann ...zack ...feierabend....mittendrin...

war das nur meine dvd...oder hat hier noch jemand diese erfahrung? oder war die serie damals auch so?????

Jenzi



Beiträge: 1.252

17.01.2010 10:00
#2 RE: Renn Buddy Renn.....Fehlerhaft Antworten

Ja. Ich habe mir die Staffel auch besorgt, aber die letzte Episode noch nicht gesehen. War doch nach fast 40 Jahren ein wenig enttäuscht. Aber so ist das wohl manchmal mit der Nostalgie. Ein Mytos stirbt.Die Serie wäre heute ein Fall für RTL- KEIN FALL FÜR FBI!
Aber ich gucke gerne mal rein in die letzteFolge.
PS. Dafür hat mich Jason King sehr angenehm überrascht. Echt ne witzige Serie. Oh Tempora- oh mores!

Maxdome ( gelöscht )
Beiträge:

15.09.2010 21:01
#3 RE: Renn Buddy Renn.....Fehlerhaft Antworten

Habe auch "Renn Buddy Renn"auf DVD und war auch sehr enttäuscht von der Serie. Manchmal ist es vielleicht besser,man würde diese Serien in guter Erinnerung vbehalten,anstatt noch einmal wieder zu sehen. Genauso verhält es sich mit "Immer wenn er Pillen nahm".

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz