Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum Das Forum schließt Ende des Jahres! Keine Aufnahme neuer Mitglieder mehr möglich! Danke für Euer Verständnis

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 608 mal aufgerufen
 Off-Off-Topic
Karin


Beiträge: 237

11.01.2010 21:37
"Haus der Geschichte" in Bonn Antworten

Hallo Petra und alle anderen Interessierten!

Ich weiß nicht ob Du in Bonn das "Haus der Geschichte" (auf der Museumsmeile) kennst.
Wenn Du im Frühjahr ins Rheinland kommst, könntest Du dort einmal vorbeischauen.
Es gibt dort viel intesseantes zu sehen, angefangen vom 2. Weltkrieg, über die Rosinenbomber,
zu den Wirtschaftswunderjahren, mit einem prima Schaufenster (vom Nylteshemd über Haushaltsgeräte bis
zum Kofferradio), alte Isetta, Adenauers Limousine, Eisdiele aus den 50-igern, natürlich eine kleine
Fernsehecke und viele schöne andere Sachen mehr.
Vor 2 Jahren gabs dort eine Wanderausstellung zu "100 Jahre deutscher Schlager", mit einem Nachbau des
Original-Hitparade-Studios aus Berlin und vielen Requisiten und Auszeichnungen der damaligen Stars, war sehr schön.
Ich fahre immer mal wieder hin. Der Eintritt ist kostenlos.

Liebe Grüße: Karin

Petra



Beiträge: 7.303

11.01.2010 21:47
#2 RE: "Haus der Geschichte" in Bonn Antworten

Danke für den Tipp. Ich weiß nicht, ob ich es schaffe - meine Zeit ist dort immer knapp bemessen. Vater, Onkel, Tante, Schwägerin, die Gräber von Mutter und Brüdern und ein paar alte Freunde müssen/sollen besucht werden. Aber vielleicht bin ich auch Anfang Mai nochmal in Bonn, um dort streng soziologische Studien zu machen. Über das Leben der Klingonen z. B. :-) Ich überlege ernsthaft, mal die Fedcon zu besuchen. Schon vor ein paar Jahren habe ich mal einen Anlauf gemacht, vielleicht klappt es dieses Jahr...

Bonn selbst kenne ich nicht so gut, nur vom Shoppen mit der Tante und dem Demonstrieren mit der Gewerkschaft...

Es hört sich aber wirklich interessant an, und wenn ich mir ein wenig Zeit freischaufeln kann, gehe ich mal hin.

Karin


Beiträge: 237

11.01.2010 22:00
#3 RE: "Haus der Geschichte" in Bonn Antworten

na, dann lass Dir schon mal die Haare wachsen!!!

Gilian



Beiträge: 122

17.01.2010 11:34
#4 RE: "Haus der Geschichte" in Bonn Antworten

Hallo ihr Beiden,

Petra, wenn du in Sinzig bist, kannst ja Bescheid sagen, so lern ich dich mal pers. kennen;-) Und solltet ihr euch in Bonn treffen, käm ich auch gern dazu - ist ja nicht weit. Ich kann da ja mit dem Rad hinfahren;-)))

L.G. Gilian

Petra



Beiträge: 7.303

17.01.2010 14:06
#5 RE: "Haus der Geschichte" in Bonn Antworten

Gilian, wenn ich es schaffe, gern. Vielleicht reicht es mal für einen Kaffee ;-) Bisher habe ich es bei einigen Besuchen in der alten Heimat jedoch noch nicht mal geschafft, einen Besuch bei alten Kollegen zu machen ... Es ist schwierig, wenn man so weit weg wohnt und alles auf einmal erledigen will, wenn man schon mal wieder im Rheinland ist. Aber ich versuche es!

Gilian



Beiträge: 122

18.01.2010 16:26
#6 RE: "Haus der Geschichte" in Bonn Antworten

Hi Petra,

mach' Dir keinen Stress! Hauptsache, Du schaffst das, was für Dich wichtig und/oder interessant ist:-)

Liebe Grüße Gilian

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz