Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

TV-Nostalgie-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Noch mehr nostalgisches - alles außer TV...
Petra



Beiträge: 7.244

10.02.2010 20:43
Der Fall Lutz Eigendorf antworten

Ich weiß, dies hat nur bedingt was mit Nostalgie zu tun, aber ich kann mich noch gut an den Tod des damaligen Spielers von Eintracht Braunschweig erinnern. Erst viel später kam der Verdacht auf, er sei umgebracht worden. Eine Dokumentation im Fernsehen vor zwei oder drei Jahren hat mich wieder an dieses Thema erinnert und ich kaufte mir das gleichnamige Buch von Heribert Schwan "Tod dem Verräter". Lutz Eigendorf war DDR-Flüchtling, Auswahl-Nationalspieler und kam zunächst in Kaiserslautern, später in Braunschweig unter. Er stand aber wohl immer unter Beobachtung der Stasi, die ihn offenbar auch umbringen ließ.

Jetzt gibt es neue Aspekte:

http://www.focus.de/sport/fussball/wm-20...aid_478967.html

Eigentlich war ich nie ein Fan von ihm, aber damals interessierte ich mich sehr für Fußball. Ich weiß, dass ich damals wegen seines frühen Todes sehr betroffen war, deshalb beschäftigt mich dieser Fall noch immer. Als typisches Wessi-Kind, das sich nie ernsthaft mit der DDR und den Stasi-Methoden beschäftigt hat, war ich entsetzt, als ich das Buch von Heribert Schwan gelesen habe.

Heute hörte ich vom Tod des ehemaligen ZDF-Reporters Palme (was ich sehr traurig finde, ich mochte ihn) und fand dabei den Artikel, dass es neue Hinweise zu Eigendorf gibt. Komisch, wie lange einen so was beschäftigen kann, auch wenn man keinen besonderen Bezug dazu hat.

Matzel ( gelöscht )
Beiträge:

11.02.2010 09:53
#2 RE: Der Fall Lutz Eigendorf antworten

Michael Palme....seine bissigen aber sehr treffenden Kommentare und Beiträge werden mir fehlen.

Jenzi



Beiträge: 1.236

11.02.2010 12:58
#3 RE: Der Fall Lutz Eigendorf antworten

Ja, beides sind sehr traurige Geschichten. Der Tod von Michael Palme, ich habe es gestern nach dem eher kühlen Pokalabend erfahren, hat mich sehr berührt. In Wiesbaden traf man ihn da und dort mal auf der Strasse. Ich mochte ihn auch und er wird in der großen Fernseh-Fussballfamilie sehr fehlen.

Spenser



Beiträge: 72

30.12.2017 22:36
#4 RE: Der Fall Lutz Eigendorf antworten

Das von Lutz Eigendorf hatte mich damals sehr bewegt und ich war todtraurig gewesen, dass er so weit getrieben wurde. Für mich heute immer noch unfassbar....

 Sprung  

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor